Lefay - rough crystal pickups

von Yojo-Bad-Mojo, 19.02.05.

  1. Yojo-Bad-Mojo

    Yojo-Bad-Mojo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Rödermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    295
    Erstellt: 19.02.05   #1
    Es hat nicht zufällig irgendwer Erfahrungen oder Meinungen/Berichte/Irgendwas zu diesen Pickups ?! ......... oder doch ?

    Gruß Yojo
     
  2. caruso

    caruso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    16.09.10
    Beiträge:
    582
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    282
    Erstellt: 20.02.05   #2
    toll, toll, toll, anratenswert ist eine aktive Klangregelung da die ls relativ wenig output haben, so wie die bartos. Der sound, toll, allererste sahne. mit einem entsprechend ausgerüsteten verstärken kann man die auch gut passiv betreiben und die klingen so, wie andere aktive ta nicht hinbekommen.
     
  3. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 20.02.05   #3
    Ääh, das sind mit die lautesten TA wo gibt... Output haben die aber hallo! Sound, naja, muss man noch Eulen nach Athen tragen?...
     
  4. Yojo-Bad-Mojo

    Yojo-Bad-Mojo Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Rödermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    295
    Erstellt: 20.02.05   #4
    In meinem Flea 4 sitzt ein Bartolini 58MMX Dual Coil

    Und irgendwie komprimiert mir der zu stark.
    Die Lefays scheinen mir sehr interessant. Für nen klaren, definierten & punchy Sound der meinen Flea besser unterstützt als der Bartolini wär ich eben sehr dankbar. So Terror untenrum muss es garnicht sein.
    Der Flea Bass hat von der Charakteristik auch nicht soooo das Low-End. Von daher würd ich eher Stärken ausbaun wollen als versuchen Schwächen auszugleichen.
    Oder Gäbe es noch Alternativen die ich mir mal anschaun sollte ?!

    Ich glaub ich werd dem Lefay einfach mal einen Versuch gewähren wenn sich nichts anderes anbietet ....
     
  5. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 20.02.05   #5
    LeFays kannst du dir auch auf den Leib wickeln lassen, die sind kreativ in solchen Dingen. Mailen und fragen. Die SCs haben einen sehr saftigen, tragfähigen und transparenten Sound. Sie klingen sehr homogen und ausgeglichen, sind keine Frequenzbooster oder so, sondern einfach sehr sehr gute TA.

    Alternative wären Häussels, aber ich bin ja eher so der LeFay-Vertreter... ;-)
     
  6. caruso

    caruso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    16.09.10
    Beiträge:
    582
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    282
    Erstellt: 21.02.05   #6
    Mein 73er Jazzbass wird gerade getuned, habe dafür Le Fay Ta gekauft, und als ich den passiv anteste, kommt da viel zu wenig, also entsprechend weiter und ne noll 2 band gekauft. Die amps: Trace 2x10, SWR Interstellar overdrive, Carver Endstufe, Hartke 4x10 und 1x15(die mit den aluspeakern). Also nicht das Schlechteste.
     
  7. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 21.02.05   #7
    Welchen Bass spielst Du?
     
  8. LBB

    LBB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    956
    Ort:
    Groß-Umstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 21.02.05   #8
    Hab welche in meinem Warwick Streamer drin!
    Sind sehr leckere PUs. Klar, transparent und geben absolut den Sound des Basses wieder. Ebenso absolut rauschfrei! Ich weiß nicht wie, aber man könnte meinen es wären Humbucker...
    Output-Monster sind die Dinger aber nun wirklich nicht.
     
  9. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 21.02.05   #9
    Ich spiel Didgeridoo. ;)

    Eine chinesische Kopie eines amerikanischen Originals. Meine Westerngitarre ist bereits tiefergelegt, und falls der Bass nicht demnächst ersetzt wird, dann hat auch er es vor sich. Neuer Lack, bisschen Bequemlichkeit reinschleifen, LeFay TA MM-Bauart rein, Noll 3-Band-EQ und neue Mechaniken, weil eine ist gebrochen.
     
  10. Yojo-Bad-Mojo

    Yojo-Bad-Mojo Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Rödermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    295
    Erstellt: 22.02.05   #10
    OK,

    1 Anruf und schon wird nach Einbeziehung meiner PU Daten mein Custom PU gebaut und wird vorraussichtlich Samstag hier einrollen (geschickt gegen offene Rechnung)

    DAS nenn ich mal Service :great:

    Sobald ich ihn ausgiebig getestet habe, werde ich hier mal ein paar Erfahrungen kund tun
     
  11. Yojo-Bad-Mojo

    Yojo-Bad-Mojo Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Rödermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    295
    Erstellt: 08.03.05   #11
    Nicht, dass ihr denkt ich wär zu faul .....

    Dem guten Herrn Fay ist letztens die Heizung über Nacht ausgefallen und seine Formen sind ihm kaputtgefroren :(

    Deswegen wird mein PU erst noch fertig und kommt jetzt hoffentlich im laufe dieser Woche ......

    Sobald er "da" und eingebaut ist schreib ich was dazu
     
  12. Yojo-Bad-Mojo

    Yojo-Bad-Mojo Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Rödermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    295
    Erstellt: 12.03.05   #12
    Halleluja :great:

    Das hätt ich mir ja nich im Traum ausgemalt was so ein anderer PU am Sound meines Basses verändern kann.

    Der Le Fay Rough Crystal verpasst dem Bass ne ganz andere Charakteristik. Er ist prägnanter und vor allem differenzierter in den Tiefmitten und Bässen. Vom Output her auf der anderen Saite etwas zurückhaltender.
    Allerdings ist er auch ein gutes Stückchen höhenlastiger als der Bartolini, bei dem ich am onboard Preamp immer einen guten Brocken Höhen dazugemischt habe. Nun booste ich eher mehr in den Tiefen.
    Angelötet habe ich ihn in Reihe.

    Der Slapsound ist deutlich zu meiner Verwunderung ein paar Schritte in Richtung Marcus Miller gewandert. Besonders die gepoppte G-Saite erinnert mich an den typischen Fender-Jazz Slap. Was ich jetzt aber auch ehrlich gesagt nicht schlimm finde :rolleyes:

    Alles in allem schwer zu sagen ob es wirklich "bässer" ist, da sich beide PU's schon auf relativ hohem Niveau bewegen und einfach zu verschieden Klingen. Aber für meine Soundvorstellungen eignet sich der RC eindeutig besser.

    Für den Preis von 120€ /Spezialanfertigung\ wurden meine Erwartungen wirklich bei weitem übertroffen - Ein starkes Stück Pick-up



    sry tripple post :D
     
  13. slapstick

    slapstick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    25.07.09
    Beiträge:
    492
    Ort:
    buxtehude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 12.03.05   #13
    klint ja intressant!:)
    was hast du denn als individualwünsche angegeben, dass ich mal ne vorstellung hab was möglich is!?;)
     
  14. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 13.03.05   #14
    Hmm das hätt ich vorher wissen sollen, naja jetzt sind die Dimatschios schon bestellt...
     
Die Seite wird geladen...

mapping