Leuchten im inneren von Jbl one xtreme monitoren

von Satchi, 14.08.05.

  1. Satchi

    Satchi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.03
    Zuletzt hier:
    18.06.07
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 14.08.05   #1
    Letztens hab ich mit nem Vocoder rumgespielt und ich denk mir mal das der vom Frequenzgang her sehr kräftig ist und die Monitore vielleicht an ihre Grenzen gebracht hat.
    Naja auf jeden Fall fing es innen drin Kräftig an zu leuchten.
    Es sah aus wie ne Lampe oder sowas. Aus Garantie Gründen wollt ich die nich aufschrauben um meiner Neugier nachzukommen also versuch ichs so.
    Ist das ne Clevere Schutzschaltung oder war das einfach nur der Fast erreichte Hitzetod?
     
  2. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    10.525
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.417
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 15.08.05   #2
    Sind vermutlich Sofittenlampen, die zur Absicherung der Hochtöner eingesetzt werden. D.h. wenn es leuchtet, sollte man die Lautstärke etwas runterregeln, weil nach dem Leuchten kommt das Aus der Lampen und damit das Aus der höheren Frequenzen.

    Für alle Fälle solltest Du Dir Ersatz-Sofittenlampen besorgen, um diese evtl. austauschen zu können. Dann spielt der Hochtöner wieder weiter. Also mal einen Blick ins Handbuch werfen .

    Beim Aufschrauben zum Zweck des Ersetzens einer Sicherung verliert man afaik nicht die Garantie (außer, Du machst dabei Murks).
     
  3. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 17.08.05   #3
    Genau! Mehr Infos über die Hochton-Schutzschaltung "Sonic Guard" von JBL solltest Du hier http://www.jblpro.com/pages/tech_lib.htm finden können.
     
Die Seite wird geladen...

mapping