Lichtsteuerungssoftware...welche??

von Mac55, 12.02.08.

  1. Mac55

    Mac55 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.08
    Zuletzt hier:
    24.01.15
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    181
    Erstellt: 12.02.08   #1
    hallo ich habe mal eine Frage:

    Ich habe verschiedene Lichteffekte ( Scanner, PARs, ...) und ein 24 Kanal Lichtpult.

    Jetzt möchte ich aber auf Computer umsteigen, und will gerne wissen, welche Software benutzerfreundlich und einfach ist!!!!

    Wäre gut, wenn da einer von euch Erfahrung gemach hat!!!!

    Danke !! :great:
     
  2. Q Faktor

    Q Faktor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    25.04.09
    Beiträge:
    92
    Ort:
    im Spessart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 12.02.08   #2
  3. Mac55

    Mac55 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.08
    Zuletzt hier:
    24.01.15
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    181
    Erstellt: 14.02.08   #3
    hi, stimmt die Software von Showtec sieht gut aus.

    Wo ist eig. der Unterschied bei der Freeware-Version von Sweet-Light und dieser anderen
    die du mir gegeben hast??
     
  4. finulkenblob

    finulkenblob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.06
    Zuletzt hier:
    25.02.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.08   #4
    hallo, ich selbst fahre mit daslight bei kleineren sachen wo ich nicht unbedingt ein 100 kilo pult wuchten will.
    da ich selbst mit den entwicklern in verbindung stehe und sie sehr zugänglich sind entwickelt sich diese software immer mehr in richtung light jockey von martin aber für nen preis des von euch erwähnten.
    denke mal damit bist du auf alle fälle noch besser dran und kannst deine visuelle show auch noch daheim programmieren weil auch eine 3d anwendung an bord ist.
    geh einfach mal bei daslight auf die page und lade dir mal die tesversion runter, kannst alles probieren, aber sage gleich ohne original interface läuft da nichts.
    viel spaß:great:
     
  5. Q Faktor

    Q Faktor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    25.04.09
    Beiträge:
    92
    Ort:
    im Spessart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 20.02.08   #5
    Die Freeware-Versionen nützen dir nichts.
    Beide laufen nicht ohne das entsprechende DMX-Interface vom jeweiligen Hersteller.

    Du kannst dir die Freeware-Versionen aber runterladen und schauen, welche dir besser gefällt und wo die Unterschiede liegen.
     
  6. Mac55

    Mac55 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.08
    Zuletzt hier:
    24.01.15
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    181
    Erstellt: 20.02.08   #6
    o.k. danke!!
     
mapping