Linkshänder-Gitarren-Bilder von Händlern

von asphoenix, 16.01.06.

  1. asphoenix

    asphoenix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    7.05.16
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 16.01.06   #1
    Moin euch allen.
    Ich such grad mit nem Freund nach einer neuen Gitarre für ihn (Linkshänder)
    Dabei fiel mir auf das bei den händlern die Linkshänder-Gitarren-Bilder eigentlich nur gespiegelte Rechtshändermodelle sind (oder schreibt Ibanez sich auf Linkshändergitarren extra spiegelverkehrt drauf?)
    Hier mal ein besispiel (ist zwar ein Bass aber man kanns toll lesen!)
    http://www.musik-service.de/Bassgitarre-Yamaha-BB-614-L-lefthand-Bass-Guitar-prx395750279de.aspx
    Find ich sehr lustig! :D
    Falls ihr noch eine Gitarren empfehlung für Rock/Metal Lefthand Gitarren loswerden wollt, mich würds freuen :D Preis darf sich so um 800€ drehen.
     
  2. himmelkind18

    himmelkind18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 16.01.06   #2
    Hi.
    Ich weiß ja nicht was du erwartet hast aber is doch logisch dass lefthand-modelle einfach nur spiegelverkehrt gebaut sind. das gleiche könnten die lefthand-spieler auch von den rechtshändergitarren sagen:D . jaja das schon ein teufelskreis:rolleyes: .

    zur klampfe.
    die hier sollte sich ganz gut für metal eignen. mit ibanez machste eigentlich nie viel falsch.
    https://www.thomann.de/artikel-185705.html

    oder je nachdem wie harten metal er spielen möchte: https://www.thomann.de/bc_rich_warlock_platinum_pro_lefthand_prodinfo.html

    oder bei jackson mal gucken obwohl die nicht viele lefthandgitarren haben.
    greetz
    himmelkind
     
  3. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 16.01.06   #3
    Er meinte doch, dass auf den Bildern keine fotografierten Linkshändergitarren sind, sondern es sind Bilder von Rechtshändergitarren, die man mit nem Bildbearbeitungsprogramm gespiegelt hat.;)
     
  4. Buchstabensuppe

    Buchstabensuppe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    3.02.11
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 16.01.06   #4
    Oder der Hersteller heißt Ahamay:D
     
  5. My_Friend_Jack

    My_Friend_Jack Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.05
    Zuletzt hier:
    30.09.10
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Zuhause, wo sonst?
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    748
    Erstellt: 16.01.06   #5
    Die einzige Beschriftung, die sie wirklich spiegeln sollten wäre bei Fenders die der Potis: Bei 1 ist das Maximum... :screwy:
     
Die Seite wird geladen...

mapping