Livemitschnitt mit Alesis IO|26

von monthy, 06.04.08.

  1. monthy

    monthy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.08   #1
    Hallo zusammen.
    Sicherlich gibt es diesen Thread in dieser OFrm schon. Nur bin ich noch nicht darauf gestoßen.
    In einer Woche will ich den Gig usnerer Band mitschneiden. Dazu kriege ich alle Spuren aus dem Mischpult per ADAT. Das werden vermutlich etwa 14 sein. Dazu dann noch 2 Atmo-Mics sind 16.
    Das ganze will ich laufen lassen über das Alesis IO26. So eine große Aufnahme hab ich noch nie damit gemacht und hab auch keine Möglichkeit das vorher ausgiebig zu testen.
    Wird das rund laufen oder krieg ich Probleme bei so vielen Spuren?

    Kurz zu meinen PC-Daten:
    amd athlon 64 3800+ , 2GB DDR-RAM, Windows XP Home SP2, genügend große Festplatte ;)

    Über Antworten und weitere Tips bin ich unglaublich dankbar.
    Viele Grüße
    monthy!
     
  2. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.279
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 06.04.08   #2
    Hat das iO|26 mehr als einen ADAT-in?
    Wenn nicht, dann gehen da maximal 8 Kanäle bis 48 KHz bzw. 4 Kanäle bis 96 KHz.

    Ansonsten klingt deine Aufstellung nicht schlecht, bis auf die Tatsache, daß du scheinbar kein Mehrspuraufnahmeprogramm benutzen willst.;)



    Edit sagt: Das iO|26 hat zwei ADAT-ins.......:o
     
  3. monthy

    monthy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.08   #3
    richt, 2 adat's.

    und - natürlich vergessen. cubase sx 3 steht zur aufnahme bereit :)

    wichtiger edit: Mein Firewire-Chipsatz ist von MSI - Probleme?
     
  4. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.279
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 06.04.08   #4
    Also meiner hier ist von VIA, wenn ich mich recht erinner, und da hab ich schon ähnliches mit dem iO|14 bzw dem MotU8pre gemacht.
    Das Problem mit dem TI-Chipsatz ist wohl nur so richtig brennend, wenn du z.B. mehrere MotU-interfaces nur über firewire syncen willst.
     
  5. monthy

    monthy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.08   #5
    Na das hört sich doch gut an. Und wichtuig ist erstmal, das die Aufnahme für die Verhältnisse brauchbar ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping