Loch in das Bassdrumfell geschnitten !!!

von drummer91, 12.02.06.

  1. drummer91

    drummer91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -13
    Erstellt: 12.02.06   #1
    Hi,
    ein kumpel von mir hat ein pearl target, da er mit dem sound nicht zufrieden war, tat sein lehrer die ganzen trommeln stimmen.
    Er hat zu ihm gesagt, das wenn er ein Loch ins Bassdrumfell schneiden würde dann würde es sich besser anhören,beim reinschneiden ist dann aber das Fell eingerissen.
    was kann man bei so einem Fall machen, auser ein neues fell kaufen ??
    der sound ist nur ziemlich "be......".

    Danke für eure Antworten mfg
    "The Kränk Drummer"
     
  2. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 12.02.06   #2
    in den drummerladen des vertrauens gehen und für 1 € in die kaffekasse ein loch reinmachen. jenachdem wie stark das fell eingerissen ist, kann mas es vielleicht noch bisschen größer machen. ansonsten schadet ein neues fell bestimmt nicht.
    mit neuen guten fellen wird der sound auch besser. (ich denke sogar es wäre besser eine neue gute fell-kombi zu kaufen, anstatt in das billigfell ein loch reinzumachen..)
    gegen ausreissen gibt es noch spezielle ringe, kosten aber um die 20 €

    EDIT: warum eröffnest du den gleichen thread im DF und Musiker-Board ?
    hör auf die leute dort, du kannst davon ausgehen das viele die hier posten auch im DF dabei sind...
     
  3. braindarnoc

    braindarnoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.06
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.06   #3
    ich glaube, es kommt darauf an, wie tief das fell gerissen ist. wenn es nur ein kleiner riss ist, kannst du ein altes fell nehmen und einen ring ausschneiden, der größer ist, als das loch (natürlich). der ring sollte auch den riss abdecken. und dann ist basteln angesagt.

    den ring mit nem guten verbundkleber auf das basedrumfell kleben und trocknen lassen. könnte funktionieren. das ganze aber bei ausgebautem bd-fell. :-)

    viel glück.
     
  4. The.Norbert

    The.Norbert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.06
    Zuletzt hier:
    23.04.06
    Beiträge:
    7
    Ort:
    NRW / östl. Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.06   #4
    ich hab bei nem bassdrum fellset direkt son ring zum auschneiden und verstärken dabei gehabt....ist allerdings auch nicht die günstigste lösung...die dinger gibts aber auch einzeln zu kaufen meines wissen
     
  5. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 13.02.06   #5
    Bei einem Remo Ps3 Ebony ist normal immer ein so genannter " Dynamo Ring" dabei
    der Ausreisen verhindert. Die Poser variante im Ocdp look gibts bei Drums only für 20€
    oder von Rockbag für 9€ dann aber nur in Silber oder Gold.

    Wenn du das Loch reinmachst das fell auf jedenfall runter machen. Sonst reisst es mit großer Warscheinlichkeit wieder ein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping