LOGIC Express 8: ist es möglich eine Spur(inkl. allen Zuweisungen) zu speichern?

F
Fjay
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.09.17
Registriert
31.08.05
Beiträge
82
Kekse
19
Ort
Essen
hallo!
stecke grad irgendwie fest. Hoffe, dass die Überschrift nicht allzu irritierend ist, aber anders konnte ich es in dem begrenzten Raum nicht schreiben ;)

Ich bin kurz vor dem Aufnehmen der Gitarrentracks und möchte die festgelegten Spurennamen, Inputzuweisungen, Farben, Gruppeneinstellungen usw usw, also alles, was ich in der einzelnen Spur angegeben habe auch in allen anderen Projekten einfach (an)klickbereit haben, sodass ich nicht immer wieder alles von vorne machen muss.

gibt es solch eine Funktion/Option, oder muss ich für jedes bestehende Projekt alle 64 Spuren neu benennen und zuweisen? (ANGST!!!:eek::eek::eek:)

habe in der ZU umfangreichen Anleitung leider nichts derartiges finden können und "Channelstrip speichern" und "als Performance sichern" bringt absolut nichts -.-

wäre sehr happy, wenn ich eine schnell Antwort bekäme :)
 
Eigenschaft
 
ForesterStudio
ForesterStudio
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.20
Registriert
17.05.06
Beiträge
1.933
Kekse
7.508
Ort
München
rumbaclave
rumbaclave
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.12.12
Registriert
06.07.05
Beiträge
1.830
Kekse
2.262
Ort
Großraum Stuttgart
Ablage -> Als Vorlage sichern

mfg
 
F
Fjay
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.09.17
Registriert
31.08.05
Beiträge
82
Kekse
19
Ort
Essen
vielen Dank für die schnellen Antworten! habe am Anfang auch diesen Befehl gesehen, aber da stellt sich die Frage, ob dann meine Einstellungen bzgl. Drumspuren usw, also im Prinzip ALLEs was schon vorher da war, durch die Vorlage dann "zerstört" oder durcheinander geworfen wird! wisst ihr das?
 
ForesterStudio
ForesterStudio
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.20
Registriert
17.05.06
Beiträge
1.933
Kekse
7.508
Ort
München
Was für Einstellungen meinst du denn genau, EQs und andere Plug-Ins auf den Spuren?
Oder nur die Inputs, die Ordnung, Namen und Anzahl der Spuren?

Also wenn du als Vorlage sicherst geht das aktuelle Projekt nicht verloren, und danach kannst du ja ein neues Projekt aufmachen, deine Vorlage auswählen und vergleichen ob er alles übernommen hat.

edit: ^^
Habs gerade ausprobiert, da wird wirklich alles gesichert, Mixereinstellungen, Plug-Ins, Spuren, alles eben.
 
F
Fjay
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.09.17
Registriert
31.08.05
Beiträge
82
Kekse
19
Ort
Essen
Was für Einstellungen meinst du denn genau, EQs und andere Plug-Ins auf den Spuren?
Oder nur die Inputs, die Ordnung, Namen und Anzahl der Spuren?

Also wenn du als Vorlage sicherst geht das aktuelle Projekt nicht verloren, und danach kannst du ja ein neues Projekt aufmachen, deine Vorlage auswählen und vergleichen ob er alles übernommen hat.

zweites, also alle Spurenanzahlen, Namen usw NICHT die Plugins usw.

ich habe das mit der Vorlage versucht, allerdings speichert er auch die Audiodateien usw, also nicht nur die gewünschten Objekte.
 
ForesterStudio
ForesterStudio
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.20
Registriert
17.05.06
Beiträge
1.933
Kekse
7.508
Ort
München
zweites, also alle Spurenanzahlen, Namen usw NICHT die Plugins usw.

ich habe das mit der Vorlage versucht, allerdings speichert er auch die Audiodateien usw, also nicht nur die gewünschten Objekte.
Ah okay.
Naja aber das ist ja dann eigentlich kein Stress, du öffnest eben dein Projekt, löscht die Audiodateien und die Plugins, und speicherst das was übrig ist als Vorlage, wenn du das Projekt dann schließt musst du halt aufpassen dass du auf "nicht sichern" gehst.
Zum Beispiel, gibt sicher auch andere Wege. :D

Das hilft zumindest wenn du die Konfiguaration so immer wieder aufrufen willst und nicht nur für eine Band.
Ich hab zb eine Vorlage wo meine 8 Inputs der Reihe nach konfiguriert und benannt sind, und zusätzlich der Output 1/2 als Spur und der Output 3/4 als Spur (für Automation bzw Kopfhörer-Mix), die zusätzlichen Spuren die dann immer anders sind mache ich dann während den Aufnahmen.
 
F
Fjay
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.09.17
Registriert
31.08.05
Beiträge
82
Kekse
19
Ort
Essen
so einfach ist das nicht ;)
ich will ein BESTEHENDES Projekt mit den Spurenbelegungen für meine Gitarren versehen.
Vorlagen kann man nur zu Anfang laden, wenn ein neues Projekt ansteht und man kann die nicht in ein bestehendes rein laden! das ist ja der Witz ;)
 
chrisderock
chrisderock
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.10.21
Registriert
14.08.08
Beiträge
1.258
Kekse
4.930
Ort
Nürnberg
Klick im Mixer auf das oberste Feld des Channels (Da wo standardmässig "Setting" drin steht). Dort öffnet sich dann ein Menü, über das Du die komplette Konfiguration des Kanals Speichern kannst (Channel-Strip-Setting sichern unter...). Über das selbe Feld kannst Du dann in anderen Projekten wieder auf die Konfiguration zugreifen.
 
F
Fjay
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.09.17
Registriert
31.08.05
Beiträge
82
Kekse
19
Ort
Essen
Klick im Mixer auf das oberste Feld des Channels (Da wo standardmässig "Setting" drin steht). Dort öffnet sich dann ein Menü, über das Du die komplette Konfiguration des Kanals Speichern kannst (Channel-Strip-Setting sichern unter...). Über das selbe Feld kannst Du dann in anderen Projekten wieder auf die Konfiguration zugreifen.

im Ausgangsposting schrieb ich schon, dass diese Option es leider nicht bringt, da schon ausprobiert ;)
ich will nicht effekte oder sonstiges speichern, dazu benutze ich sicherlich die "Channel Strip Speichern" Funktion. Es ging nur darum die Namen der Kanäle, zugeordneten Farben und I/O Settings zu speichern
 
F
Fjay
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.09.17
Registriert
31.08.05
Beiträge
82
Kekse
19
Ort
Essen
nun ja, nun siehts so aus, dass ich für jeden Songs alles manuell mache. Ist zwar ein bisschen Zeitaufwändig, aber aus der Not die beste Methode :)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben