LP auf Ebay

von Fischer, 07.07.04.

  1. Fischer

    Fischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.168
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    268
    Erstellt: 07.07.04   #1
  2. DrLaber

    DrLaber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    475
    Ort:
    BGL/TS/Salzburg
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    271
    Erstellt: 08.07.04   #2
    eigentlich bin ich ja rot-hasser,
    aber das ist ein geiles teil!!!!
    würd mich interessiern, warum ich von den epi sondermodellen nie was
    mitbekomm!
     
  3. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 08.07.04   #3
    Hab ich auch schon entdeckt.Leider keine Ahnung,was es evlt damit auf sich haben könnte :) :cool:
     
  4. FuX

    FuX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.04
    Zuletzt hier:
    13.03.09
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Hude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 08.07.04   #4
    Mhh, sieht richtig gut aus. Hat Epiphone eine Supportadresse an die man sich mal wenden könnte?
     
  5. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 08.07.04   #5
    ca. 1900 Euro für ne Epi LP Standard als Neupreis ist aber au ziemlich heftig. Dachte erst, dass es vielleicht doch ne echte gibson ist. sieht aber echt schick aus :)
     
  6. Fischer

    Fischer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.168
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    268
    Erstellt: 08.07.04   #6
    Ich hatte dem Typ mal ne Frage gestellt, woher er den die Infos hat, weil ich nix im Net gefunden hab...
    Seine Antwort war, das er diesen Preis bezahlt hatte, als er Sie aus den USA mitgebracht hatte vor zwei Jahren, und das ich keine Ahnung hätte, wenn ich nicht wüsste das die sooo selten ist und die Humbucker nicht kenne...

    Das kann richtig sein, den ich kenn nicht alles...
    Aber es kann auch der Versuch sein die Gitarre besondersbegehrt zu machen von wegen, selten, besonders u.s.w......

    Hat jemand mal nen Tipp für noch mehr Infos, die Gibson und Epiphoneseiten und auch Harmony-Central bringen keinen Erfolg.

    -=KDD=-
     
  7. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 08.07.04   #7
    Da kauf ich mir lieber ne LTDEC-1000 in STBC, die kostet 900 weniger und man weiß, was man hat.
     
  8. Fischer

    Fischer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.168
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    268
    Erstellt: 08.07.04   #8
    Die LTD EC-100 hab ich auch im Auge....

    Hm mal sehen, was ich so an Kohle finde, dann werd ich mal sehen, was sich so machen läst... die LTD, oder was anderes...
     
  9. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 08.07.04   #9
    bei so ner pampigen antwort vom verkäufer würd' ich noch nichtmal bieten.

    die humbucker sind nicht von epiphone, geschweige denn gibson. das sind billig-pickups aus dem elektronik-versand (red rock heißt die "firma").

    das mit der limitierung würde ich gerade bei epiphone-gitarren dieser preisklasse auch nicht so ernst nehmen. die gitarre ist nicht besser oder schlechter als die üblicheren flame-tops. sammlerpreise kann man mit einer epiphone nicht erzielen.

    EDIT: neupreis (laut auktion) 1898,- EUR? das ist ja wohl ein schlechter scherz.
     
  10. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 08.07.04   #10
    Ach was, wenn die Hummis so schlecht sind, schreibt man halt EMG rauf, die Optik stimmt doch. :rolleyes:
    Der Eindruck muss stimmen... :rock:
     
  11. #!ls

    #!ls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    9.03.15
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 08.07.04   #11
    hallo leute!

    hm zu der gitarre kann ich nichts sagen...

    aber ich bin der meinung das is ne normale herkömmliche Epi les Paul standart mit sehr cooler Maserung und den Custom Reglern (zu den Humbuckern kann ich auch nichts sagen)

    danke ^^
     
  12. XPRamone

    XPRamone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.04
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    244
    Erstellt: 09.07.04   #12
    hier scheint echt vorsicht geboten. die tonabnehmer als echte gibson pu's auszugeben ist schlichtweg ne frechheit. auch der als original-kaufpreis genannte betrag zeugt von einer blühenden fantasie...
    das einzigst außergewöhnliche im positiven sinne ist die aufwendige lackierung. ansonsten ist das im wesentlichen ne epi lp std mit imo (noch) schlechteren pu's als im normalfall.
    wie gut oder schlecht das teil wirklich ist, kann man natürlich aus der ferne nicht definitiv sagen. ein seriöses angebot sieht aber eindeutig anders aus.
    ich würd's lassen...
     
  13. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.04   #13
    wenn du auf LPs stehst dann hold dir die epi bei ebay und hau da emgs rein und da gehts dann ab

    finde auch das die hammer geil aussieht aber mit LPs komm ich von de Bespielbarkeit gar net zurecht
     
  14. Fischer

    Fischer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.168
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    268
    Erstellt: 09.07.04   #14
    Nönö, der Typ ist mir zu unfreundlich, und macht keinen sauberen Eindruck.
    Da wart ich doch lieber, bis ich was anders finde.....
    Die sieht zwar geil aus, doch es ist nicht alles Schwarz was glänzt ;) ...

    -=KDD=-
     
  15. DrLaber

    DrLaber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    475
    Ort:
    BGL/TS/Salzburg
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    271
    Erstellt: 09.07.04   #15
    ... und ne gitarre bei ebay zu holen ist auch immer so eine sache.
    lieber ein paar kröten mehr investiert und ab in den musiladen deines
    vetrauens. :great:
     
  16. Art Vandeley

    Art Vandeley Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    30.01.06
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.04   #16
    100% ack

    Wenn man 200-300 Euronen übrig hat kann man bei eBay schon mal ein Schnäppchen machen.
    Oder auch reinfallen. Aber dann wird sie halt wieder verscherbelt.

    Aber die Paula um die es hier geht steht momentan schon über 450,- :eek:
    und noch 50 Stunden to go.

    Hier sind dann eindeutig Preisregionen erreicht, wo ein Fehlkauf auch einem gut verdienenden Käufer weh tut. Da würde ich nur noch zuschlagen wenn
    a) der Verkäufer ein Händler ist und 14 Tage Rückgaberecht einräumt oder
    b) man die Gelegenheit hat, die Klampfe vorher ausgiebigst zu testen.

    Just my 2 cents. :)

    Schönen Gruß
    Art Vandeley
     
Die Seite wird geladen...

mapping