LÜFTER optional (hot valves!)

von toobeaucoup, 30.01.05.

  1. toobeaucoup

    toobeaucoup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    12.02.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.05   #1
    folgendes:

    hab mir nen marshall JTM60 combo geholt und hab schon viel darüber gelesen, dass die röhren von dem leicht überhitzen und dass man sich daher einen lüfter einbauen sollte. will das selber machen und weiß nich, wie am besten! kann man da einen pc-gehäuselüfter einbauen oder gibts da was spezielles? vielleicht gibts irgend nen adapter für dieses 3-pol-netzkabel als stromversorgung, damit man nich viel rumbauen muss... bzw. wo kann ich löten ohne dass ich dem netzteil power nehm, brauch ich womöglich externe stromversorgung, usw.

    vielleicht hat ja jemand den amp und hat das auch schon gemacht oda sowas in der art...

    THX leutz
     
  2. catrat

    catrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    921
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 30.01.05   #2
    ich würd nen möglichst großen lüfter reinhauen, weil der weniger umdrehungen, als nen kleiner lüfter, bei gleichem luftdurchsatz, braucht. ->leiser, vorallendingen angenehm, wenn er noch auf stand by steht. ansonsten würd ich mir vielleicht nen temperaturgesteuerten lüfter nehmen - bzw den lüfter an nen temperatursensor der an ner stelle sitzt, wo du den maximalwert des aushaltbaren kennst. dann halt noch einstellen, wie viel grad maximal sein dürfen und feddich is das ganze.
     
  3. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 30.01.05   #3
    bei reichselt gibt es 230V lüfter, da kannst du den strom direkt von der kaltgerätebuchse abzweigen(ich glaube die brachen wechselstrom). da brauchst du kein netzteil, oder musst auch nicht am trafo rumlöten.
    ansosten kann ich meinem vorgänger nur recht geben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping