Lullaby - Englisch

von desgraca, 21.01.07.

  1. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 21.01.07   #1
    bei dem hier find ich die oberen vier zeilen ziemlich schwach, und das ist mir eigentlich auch zu durchstrukturiert, aber der untere teil gefällt mir doch ziemlich gut, so in etwa ab "birth is a phenomenon". mal sehen...achja und obwohl der anfang mal nicht so klingt, wird das definitiv ein grunge song sein,,,






    lullaby

    Time is relentless
    but my love is endless

    These times may be rough
    and I am no longer enough

    Sadness is nagging on me
    like an uneconomic refugee

    My love is restless
    like the showers of distress

    Birth is a phenomenon
    when the baby is homegrown

    Nature is not just a creator
    she's also the predator

    This love is not like heroin
    for i do crave
    but i'm also giving.

    My tears are not an ocean
    just falls hovering in motion

    You're not a rose to me
    you're the sky cause you're all I can see

    This song isn't over
    until I recover

    not over
    not over
    not over
    (I'm underneath)

    We don't love one another
    It's the fall of the House of Usher

    But let's have some more children
    and we'll be the world to them

    And their world will be shining
    cause every night I'll sing
    my lullaby to them.
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 22.01.07   #2
    Ich könnte ja mal in den ersten vier Zeilen rumschmieren, aber das mache ich bei Dir nur auf Aufforderung. :D ;)

    Bei der ganzen Form bin ich ambivalent - dieses ganze 2-Paar-Gereime ... Paßt einerseits gut zu einem lullaby, andererseits ... Und dazu grunge ist natürlich fett.

    Was ich mag, ist dass sich das Thema irgendwie spiralförmig weiter dreht.

    Da würde ich definitiv gerne mal die Umsetzung hören.

    x-Riff
     
  3. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 23.01.07   #3
    Verdammt - da kann man ja warten bis zum Sankt Nimmerleinstag ...

    Also ich poste hier mal ganz unauffällig, was mir seit heute morgen nicht mehr aus dem Kopf geht und Du postest ganz unauffällig, dass Dir das nicht gefällt ... :rolleyes:

    Time is relentless
    and (these) times getting rough

    but my love is endless
    till I am no longer enough

    [sich langsam in den hintergrund schleich und aus sicherer entfernung guck]

    x-Riff
     
  4. Foxx

    Foxx Pop/Rock-Gesang HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1.129
    Kekse:
    17.405
    Erstellt: 23.01.07   #4
    Sehr schöner Text, transportiert für mich eine gewisse Melancholie oder ein Bedauern. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob ich ganz verstanden habe, wie der Text aufzufassen ist. Kann es sein, dass nach dem "Intermezzo" (not over, not over....) der "Adressat" auf einmal ein anderer ist? Falls nicht, bin ich irgendwie auf der falschen Spur. :D

    Bei den ersten Zeilen gebe ich dir insofern recht, als das sie wesentlich "unbedarfter" rüberkommen als der Rest. Prinzipiell finde ich sie gar nicht schlecht, aber irgendwie entsteht für mein Empfinden ein stilistischer Bruch.
    x-Riffs Version gefällt mir besser, aber die wiederum zerschießt das Paarreimschema.
     
  5. desgraca

    desgraca Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 23.01.07   #5
    wie kommt denn der text auf einmal hier hin:eek:


    erstmal lesen, moment:D
     
  6. desgraca

    desgraca Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 23.01.07   #6
    also bei den ersten 4 zeilen gehts mir so wie foxx auch sagte, ich find die einfach zu billig,,,,,hab mir erst überlegt ob ich sie komplett streiche, aber mal kucken, vielleicht kommt auch noch ein geistesblitz,,,,,riffs version geht deswegen nicht, weil das in der vierten zeile die tatsachen verdrehen würde :D


    der addressat wechselt nicht, aber ich kann schon verstehen, dass das befremdlich wirkt...

    wie don't love one another kann ja einerseits AUCH heißen, dass die liebe nicht gegenseitig ist, das heißt ja nicht zwangsläufig, dass ich keine habe......

    andererseits kann man es auch als abbröckeln der fassade verstehen, wie ja dann auch durch "the fall of the house of usher" bestätigt wird..

    ist also quasi absichtlich offengelassen, und führt den oben angedeuteten verfall quasi weiter, oder so.
     
  7. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 23.01.07   #7
    Was verdrehe ich denn in der vierten Zeile bzw. was müßte denn dann stattdessen stehen?

    Was das Reimschema betrifft, dachte ich, dass sich quasi das Intro auch formal absetzen kann.

    Wie dieser Thread da hinkommt weiß ich auch nicht - da ist ja sogar mein Post aus dem anderen thread direkt mit verschoben worden - dat war ich nämlich nich ...
     
  8. desgraca

    desgraca Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 23.01.07   #8
    ich nehm an das war antipasti, aber ich war halt erstaunt, dass ich einen thread eröffnet haben soll, den ich nie eröffnet habe:D


    ich bin jetzt schon nichtmehr genug, und das till deutet ja an, dass das noch ein prozess ist...

    ach ich schau einfach mal, ich werd die 4 zeilen vielleicht noch komplett anders strukturieren, das gefällt mir garnich mehr.
     
  9. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 23.01.07   #9
    okay x
     
  10. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.244
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.430
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 24.01.07   #10
    Ja, wollte eigentlich alle weiteren Texte aus dem "I'm writing a song..." verschieben, damit der Thread nicht so völlig unübersichtlich wird mit den 6 verschiedenen Texten.

    Da aber die Reaktionen bei den restlichen Texten doch sehr kurz und bündig ausfiel, hab ich es bei den anderen dann gelassen, wie es war, und nur diesen ersten verschoben, weil es so aussah, als ginge die Diskussion über diesen Text noch weiter.

    Ein bißchen inkonsequent von mir - zugegeben. Aber immerhin ein eigener Moderationsstil :)
     
  11. desgraca

    desgraca Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 24.01.07   #11
    sehr kreativ:D

    since the song has a kind of prologue i revised the first stanza
    tough now i feel like it lacks some kind of opening phrase.......


    As time won't release us
    the going gets tough
    and at the end of the day
    I'm no longer enough

    and a road is a circle when ends meet

    (break)


    Sadness is nagging on me
    I'm an uneconomic refugee

    My love is restless
    like the showers of distress

    Birth is a phenomenon
    when the baby is homegrown

    Nature is not just a creator
    she's also the predator

    This love is not like heroin
    for i do crave
    but i'm also giving.

    My tears are not an ocean
    just falls hovering in motion

    You're not a rose to me
    you're the sky cause you're all I can see

    This song isn't over
    until I recover

    not over
    not over
    not over
    (I'm underneath)

    We don't love one another
    It's the fall of the House of Usher

    But let's have some more children
    and we'll be the world to them

    And their world will be shining
    cause every night I'll sing
    my lullaby to them.
     
  12. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 24.01.07   #12
    sehr kreativ - sach mal: was heißt denn eigentlich I am no longer enough? Ich reiche nicht mehr?
     
  13. desgraca

    desgraca Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 24.01.07   #13
    yu...."ich bin (dir/ihr/ihm) nimmer genug" halt:D
     
  14. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 24.01.07   #14
    Ah ja - das mit dem ihm/ihr genug - das war das, was mir fehlte.
     
Die Seite wird geladen...

mapping