Madsen

von derMArk, 07.01.08.

  1. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 07.01.08   #1
    Anlasslich, dass ich Goodbye Logik geschenkt bekommen habe und darauf hin, dass diese Jahr im April die dritte Scheibe erscheint, habe ich mich entschlossen nun einen Madsen-Fan Thread zu eröffnen!

    Mitglieder

    Niko - Bass

    Sascha - Schlagzeug / Backround geschreit (z.B. bei Panik)

    Sebastian - Gitarre / Gesang

    Johannes - Gitarre

    Folli - Keyboards

    Discographie

    Alben
    2005 Madsen
    2006 Goodbye Logik (11. August / Universal)

    Singles/EPs
    2005 Die Perfektion
    2005 Immer mehr
    2005 Vielleicht
    2006 Du schreibst Geschichte (28. Juli)
    2006 Goodbye Logik (13. Oktober)
    2007 Der Moment (2. Februar)
    2007 Ein Sturm (29. Juni)

    Sonstige
    2005 Limited Tour Edition
    2007 Madsen Pur-Edition

    Madsen sind in meinen Augen eine sau geile Band. Die akkordlastige Mucke geht mit ihren deutschen sehr geilen Texten sofort ins Ohr und bleibt dort auch sehr lange. Texte teilweise gesungen, teileweise geschriehen, werden sie aus dem Hintergrund von Sascha durch manche Schreiattacken begleitet (siehe Panik). Mit den Beats von Sascha (simpel aber sehr kreativ) bekommt das Ganze noch das Extra an Rockmusik. Niko und Folli begleiten sehr schön im Hintergrund. Aber nicht nur da! Niko spielt gerne die Töne mit, hat aber auch geniale Bassläufe am Start. Folli hört man kaum, allerdings würde ohne ihn richtig was fehlen. Der ist der absolute Backroundkiller der Band.

    Höre zur Zeit fast nichts anderes! Kann schon alle Texte, wenn auch nur den Refrain mitsingen und mache das auch immer fleißig. Allerdings nervt das meine Kollegen auf der Arbeit schon sehr.

    Freu mich schon tierisch auf's neue Album!

    mfg
    derMArk
     
  2. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 07.01.08   #2
    Vielen Dank für den Hinweis mit dem neuen Album!

    Ich bin durch die Veröffentlichung von "Die Perfektion" auf Madsen aufmerksam geworden und habe sie im Oktober 2005 live erlebt.
     
  3. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 07.01.08   #3
    Ich habe die Jungs auch schon mal live erlebt und besitze auch beide Alben. Wirklich klasse Band. Textlich und musikalisch.
    Im Allgemeinen finde ich, dass man sich auch mal in Deutschland umgucken sollte. Wir haben auch geile Rockbands!!

    Die neue Scheibe heißt "Frieden im Krieg" und gibts auch als SpecialEdition mit einer 75minütigen DVD auf der der Casting-Film “Ricky`s Popsensation” drauf ist!

    In diesem Sinne. Bis April!:great:
     
  4. derMArk

    derMArk Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 08.01.08   #4
    Yeah, geil! Die wird gleich meine Sein. :D

    Hab Madsen leider auch erst 1 mal gesehen. War echt der Knaller! Zusammen mit Donots, Sum41 und One Fine Day. Das Konzert war wirklich sau geil. Vorallem, weil erst Madsen und dann die Donots gespielt haben. :D

    Werde diese Jahr auf jeden Falll zu mehr Madsenkonzerte gehen!
     
  5. reservoir dog

    reservoir dog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.07
    Zuletzt hier:
    13.06.14
    Beiträge:
    445
    Ort:
    Schriesheim, vor den Toren Heidelbergs
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 10.01.08   #5
    Also Madsen sind wirklich gut. hab sie bisher einmal live gesehen (Southside 2005) Bin da extra schon um 13 Uhr an die Green Stage gerannt. Leider hats ja ansonsten net wirklich geklappt die Jungs mal bei uns in der gegend zu sehen jedesmal wenn die kommen wollten , seit ich se kenn waren sie entweder krank oder waren anderweitig verhindert (weis ja net was die Privat so treiben). Also das war einmal in Mannheim und dann noch mal in Heidelberg aber dahin kommen se ja im April wieder.
    Na hoffentlich geht da dann mal nix schief. dann wär ich wahrscheinlich auch dabei.
     
  6. derMArk

    derMArk Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 11.01.08   #6
    Das ist natürlich schade... aber ich drücke dir die Daumen für April. ;)

    Mal sehen, vielleicht fahre ich nach Magdeburg!

    Hier noch die aktuelle Termine:

    08.04.2008 A - Graz, PPC
    09.04.2008 A - Wien, Arena
    11.04.2008 Magdeburg, Factory
    12.04.2008 Dresden, Strasse E
    14.04.2008 Hamburg, Übel und Gefährlich
    15.04.2008 Bochum, Zeche
    16.04.2008 Köln, Live Music Hall
    18.04.2008 München, Kleine Elserhalle
    19.04.2008 Heidelberg, Halle 02
    20.04.2008 Berlin, Postbahnhof
     
  7. bumbumbasti

    bumbumbasti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.07
    Zuletzt hier:
    30.03.09
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Witten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.08   #7
    finde Madsen sehr gut, und werd sie wahrscheinlich am 15.04 in Bochum live sehen...
    mag die Band sehr, tolle Lieder
    "Immer Mehr", "Perfektion" und "Goodbye Logik" gefallen mir als Songs am besten, aufs neue Album freue ich mich sehr...
     
  8. derMArk

    derMArk Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 02.02.08   #8
    Am 31.01.2008 waren Madsen zu Gast bei TvTotal.

    Dort haben sie ihr neues Lied "Nachtbaden". Welcher auch ihr Song für den Bundesvision Songcontest 2008 ist. Zugegen der Song ist nicht sooo geil. Eher etwas gewöhnungbedürftig, zu mindest die Strophe. Der Refrain ist wie immer sau geil. Sascha hat in dem Lied auch wieder einen kurzen Gesangspart. Der Gesang von Sebastian finde ich auch in dem Lied nicht sonderlich prall, aber gibt Schlimmeres. ;)

    Hier 2 Videos von TvTotal:

    1. Interview mit Madsen + Bewerbungsvideo:

    http://tvtotal.prosieben.de/components/videoplayer/1138/1138-00-05-index.html

    2. Live bei TvTotal mit dem Lied "Nacht

    http://www.youtube.com/watch?v=CUeqtBYxC6k

    Das aktuelle Musikvideo:

    http://www.youtube.com/watch?v=svy34RFYYhM&feature=related
     
  9. bumbumbasti

    bumbumbasti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.07
    Zuletzt hier:
    30.03.09
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Witten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.08   #9
    also der neue song "nachtbaden" gefällt mir nur halb...
    der Refrain ist, wie bei 3/4 aller Madsen-Songs, RICHTIG GEIL!
    aber leider mag ich die Strophen nicht so sehr wie sonst bei ihren songs...
    trotzdem ein guter Song, werd mir das Album besorgen!
     
  10. Bernde

    Bernde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    22.06.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 04.02.08   #10
    Ich find gerade die Strophen sehr gelungen! Toller Geschrei!
     
  11. Knup

    Knup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 04.02.08   #11
    madsen haben echt alles richtig gemacht sau gut musik.. das einzige was mir so an dieser"weichspüler" musik gefällt
    sonst bin ich eher hardcore metalcore fan
     
  12. Drummer1987

    Drummer1987 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.08
    Zuletzt hier:
    14.07.14
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    156
    Erstellt: 08.02.08   #12
    Find Madsen auch gut...höre das aber nur wenn ne bekannte von mir zu Besuch is, da ich selber kein Album von Madsen habe...Mal schauen wann ich die mal live sehe..
    Dieses Jahr is es bei mir terminlich sehr eng..
     
  13. Marc02

    Marc02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.071
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 09.02.08   #13
    Die beiden songs finde ich genial. Ich war echt erstaunt, dass es mal wieder was deutschgesungenes gab, was mir gefällt.

    Also auf`n Konzi würde ich nicht gehen und diese Weltreise mit MTV fand ich auch scheiße aber denen gönne ich Erfolg. Die Musik ist zum Glück nicht die Neuerfindung des tiefen Tellers aber sie ist gut und die Texte sind es auch.
     
  14. Bernde

    Bernde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    22.06.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 09.02.08   #14
  15. derMArk

    derMArk Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 10.02.08   #15
    Oh man! Voll gut. :D

    Was die Jungs noch mehr symphatisch macht, ist dass sie mal Rugby gespielt haben. ;)

    Außerdem muss ich auch sagen, dass Lüchow-Dannenberg (da kommen die her) nur 'ne halbe Stunde von mir entfernt liegt. ;)
     
  16. derMArk

    derMArk Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 21.03.08   #16
    Madsen - Frieden im Krieg (2008)

    Habe mir gestern das Album gekauft und höre seit dem nicht anderes mehr. Das ist richtig geil geworden! Um es mit 2 Worten zu sagen "typisch Madsen" und das ist in keinem Fall negativ gemeint! Es sind wieder viele schnellere und rockige Lieder drauf. Lediglich 2 Balladen.

    Wer die Singleauskopplung "Nachtbaden" mag wird das Album erst recht mögen.

    Das Bugled ist wie das Cover schlicht und dezent gehalten. Ein Fotos jedes Bandmitgliedes, der auf seine Gegenüberseite mehrer Songtexte stehen hat. Mehr braucht es auch nicht. Auf der Rückseite die Danksagungen und ein Flyer mit dem Hinweise auf neue T-Shirts.

    [​IMG]

    Tracklist:

    1. Ja oder nein (3:25)
    2. Nachtbaden (2:33)
    3. Nitro (4:29)
    4. Vollidiot (3:48)
    5. Du bist wie Du bist (3:07)
    6. Grausam und schön (3:25)
    7. Verschwende Dich nicht (3:34)
    8. Liebeslied (3:24)
    9. Astronaut (4:10)
    10. Kein Weg zu weit (2:46)
    11. Wenn der Regen (3:45)
    12. Frieden im Krieg (4:47)

    Bei dem ersten Lied Ja oder Nein, setzte bei mir gleich das große Grinsen ein. Es ist einfach ein typischer Madsen Song rockig und im Stile der ganzen "The" Bands. Nachtbaden, die Singleauskopplung ist das eindeutig rockigste Lied auf dem Album- geht eindeutig nach Vorne. Der Refrain ist anfangs vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig. Trotzdem ein sau geiles Lied! Lied Drei, sprich Nitro, ist ungewohnt aggressiv für Madsen. Die Gitarren sind eher fett, treibend und Stoner Rock ähnlich. Vollidiot besteht aus jeder Menge Selbstironie. Das Lied ist eindeutig langsamer und ohne jegliche verzerrte Gitarren. Die Ballade wird sogar vom Trompeten unterstützt. Du bist wie Du bist ist wieder typisch Madsen, einfach rockig und geht nach vorne. Das Lied macht mit der Refrain "…Du bist wie Du bist, , etwas Besonderes für mich. Du bist wie Du bist, etwas Besonderes, einmalig…" Eine klare Aussage. Grausam und schön ist wieder eine etwas ruhigere Rockballade. Die Strophen gehen mit cleanen Gitarren in eine rockige Strophe mit Schreicharakter. Verschwende Dich nicht trifft auch wieder eine klare Aussage und hat eindeutig auf dem Album (für Liveauftritte) das größte Moschpotenzial. Lied Acht (Liebeslied) fängt auch wieder mit klaren Gitarrenklängen, wirkt aber recht rockig, da Sascha am Schlagzeug das Tempo gut anzieht. Der Refrain lädt auf jeden Fall zum Mitsingen ein in dem das Tempo konstant bleibt, aber rockiger wird. Das eindeutig ruhigste Lied mit Akkustikgitarre auf dem Album ist Astronaut. Wäre für ein einsamen "Auftritt" vor dem Lagerfeuer sehr angebracht. Dennoch setzt die ganze Band nach 1,5 Minuten mit ein. Der Charakter des Liedes bleibt allerdings gleich. Danach geht es wieder gnadenlos weiter. Das Schlagzeug spielt seinen typischen "Snare-Takt" mit Snare auf 1, 2, 3 ,4 dadurch nimmt das Lied gewaltig an Fahrt auf. Das Lied könnte durchaus die nächste Singleauskopplung werden. Wenn man dann nach einer kurzen Pause von ein paar Sekunden bei einem Schlagzeuganfang angekommen ist, ist man bei dem vorletzten Lied angekommen. Wenn der Regen, ist wieder typisch Madsen und wird mit schnellen Gitarren und groovigem Schlagzeug nach vorne getrieben. Zu guter Letzt der Ablumtitelgeber Frieden im Krieg. Das Lied bildet einen guten ruhigen Abschluss des ganzen Albums. Ruhige Strophe, rockiger Refrain, wie soll es anders sein? Es muss wohl Madsen sein. ;)
    Fazit:

    Das Album ist einfach nur typisch Madsen und wer die beiden Alben bevor schon mag und nur die Singleauskopplung kennt, kann sich das Album ohne reinzuhören kaufen. Er wird nicht enttäuscht sein.

    Die neuen T-Shirts:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die neuen Shirts gibt es natürlich im Onlineshop von Madsen.

    www.madsenmusik.de
    www.myspace.com/madsenband


    mfg
    derMArk
     
  17. Finalstrike

    Finalstrike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.09
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    237
    Erstellt: 01.11.09   #17
    So will mal auch etwas sagen :)...
    Ich kenne die Band auch seit ihrem Album "Goodbye Logik" unteranderm, weil sie bei Mtv bei einer Sendung namens "Mtv Bandtrip" oder so ähnlich gegen "Itchy Poopzkid" antretten aber leider verloren haben. Die Texte von Madsen sind auch richtig geil. Einfach eine gute deutsche Rockband.

    Mfg
    Finalstrike
     
  18. SJJG

    SJJG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.09
    Zuletzt hier:
    4.06.14
    Beiträge:
    138
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    78
    Erstellt: 05.11.09   #18
    Ich hab Madsen zweimal auf Festivals live gesehen und fand sie immer ziemlich geil, obwohl ich sie zu Hause nicht höre. Die haben einfach eine wahnsinnige Energie auf der Bühne!
     
  19. Youstin

    Youstin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    6.003
    Erstellt: 06.11.09   #19
    Madsen haben meiner Meinung nach ein paar richtig gute Lieder mit super Texten, aber viele Sachen find ich auch leider sehr abgedroschen und schnell langweilig, weil ohne viel Details, teilweise fast 0815... aber seit ich die Songs die ich nicht mag von Madsen nicht mehr höre, finde ich sie gut :D
     
  20. Finalstrike

    Finalstrike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.09
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    237
    Erstellt: 06.11.09   #20
    Ich weiß was du meinst ich mag von "Madsen" eigentlich fast nur die Texte da manche Lieder nach und nach langweilig werden. Es gibt von denen sehr wenig Lieder, die man ständig hören kann.
     
Die Seite wird geladen...