Mal ausnahmsweise was melancholisches von mir

von The Spectre, 29.08.06.

  1. The Spectre

    The Spectre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 29.08.06   #1
    Seven Drunken Days And Seven Drunken Nights

    1)
    We were restless and young guys and tired from work
    I remember my parents who said that won’t hurt
    Maybe they’re right maybe they’re wrong
    Maybe the time will come when I be going strong
    But not for today, I’ve something different in mind
    ‘Cause every young man thinks he’s one of a kind

    Chorus)
    We drank the town dry
    Got fucked up in fights
    We let the sparks fly
    We wallowed in vice
    Whiskey and Gin turned off our lights
    On seven drunken days and seven drunken nights

    2)
    We strayed down the alley kicked beer cans and butts
    Sometimes we got spanked when they hated our guts
    But we don’t gave up, we always fought back
    Enemies found us a hard nut to crack
    We rocked that town, that place where we grew up
    Where we spent our youth, couldn’t resign from that club

    Chorus)

    3)
    We lived our live reckless and free
    And said go fuck yourself if you didn’t agree
    That was our business and never yours
    For you it’s a shame for us a matter of course
    But the real cryin’ shame is that you always forget
    When you were young, you used to paint the town red

    Chorus)

    4)
    Now we’re old and look back on the past
    A bit melancholic but I can’t help it at last
    Could I see a fold is there a little grey hair
    In the past I had enough and to spare
    I’m sitting here in the white sand on shore
    Think of all the things, gone forevermore

    Chorus)

    5)
    On my shoulder, a soft tender touch
    I here that sweet voice that I like so much
    She whispers “come on it’s time to go to bed”
    I look in her face and I nod my head
    She says tomorrow is a very glad date
    Our son gets his school leaving certificate

    Chorus)


    Copyright B.Malner

    Falls Schnitzer enthalten sind, nur zu.
    Musik, vielleicht mal wieder Irish Folk oder etwas in der Art.
    Naja, eigentlich mach' ich ja nur Rockabilly und Folk-Kram.
    Gelegentlich mal etwas härter, so Clash oder Social Distortion-like.

    The Spectre
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.019
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 29.08.06   #2
    Was wollen wir trinken sieben Tage lang, was wollen wir trinken - so ein Durst.

    Ich fang mal an:

    Weitgehend Schnitzerfrei, möchte ich mal sagen.
    Schöner Text, finde ich.
    Ich habe aber nicht wirklich begriffen, wer dieser YOU ist, der da öfter auftaucht. Das lyrische Ich selbst? Seine Frau? Ein anderer alter Sack?

    Sonst sehr eingänglich und verständlich - ein bißchen wundere ich mich schon, dass nach der Jugendzeit so gar nichts erinnerungswürdiges mehr passiert sein soll - aber was solls: er sitzt am Strand und erinnert sich so vor sich hin - und das Langzeitgedächtnis soll ja am längsten intakt bleiben.

    Schön,

    x-Riff
     
  3. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 29.08.06   #3
    hm.... sooo... ähm ich find ihn grundsätzlich gar nicht schlecht. ein paar anmerkungen bei den stellen bei denen ich mir nicht sicher war. für mich ist die wandlung zum dem schläger/killer/säufer ein wenig zu viel. und die person mit der dein lyrisches Ich auf einmal spricht habe ich auch nicht kommen sehen bzw weiss nicht wer/was das sein soll!
    Aber ich find ihn echt i.O. Umsetzung geplant?
     
  4. The Spectre

    The Spectre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 29.08.06   #4
    "ein bißchen wundere ich mich schon, dass nach der Jugendzeit so gar nichts erinnerungswürdiges mehr passiert sein soll"
    Naja doch reichlich, aber wie lang wird dann der Song? :-)
    Danke erst einmal für die ganzen Tipps.
    Wird ein bisserl dauern bis ich das alles sondiert hab'.
    Was diese seltsame Person angeht mit der gesprochen wird, ist einfach irgendjemand, der meint sowas hätten wir ja nie gemacht früher.
    Hab' ich halt vor einiger Zeit relativ schnell aus einer Laune heraus geschrieben.
    Es ist auch alles reichlich überspitzt dargestellt. Ich war ja früher kein Schläger oder Säufer. Man macht halt so seine Erfahrungen gemacht und denkt, ach war ja doch ne schöne Zeit und wird leicht schwermütig, mehr isses eigentlich nicht.
    Da sind bestimmt auch noch einige Fehler enthalten. Ich hab' damals ziemlich viel von Leo übernommen was ich so an Redewendungen gefunden hab'. Ein Beispiel ist "wallow in vice", wird dort übersetzt als "dem Laster frönen". Ich hab's einfach in die Vergangenheit gesetzt. Ob's so funzt oder nicht weiß ich nicht.
    Vielleicht fällt einigen ja noch was auf. Ich werd' das dann bei Gelegenheit alles mal einpflegen.
    Ach ja, ich hab' mal in einem anderen Song gelesen, we gonna drink Campden Town dry tonight. Hat mir sehr gut gefallen die Redewendung, daher we drank the Town dry.

    The Spectre
     
  5. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.019
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 29.08.06   #5
    Hi spektre -
    und jetzt mal Hand aufs Herz: so alt biste auch noch nicht, was? :rolleyes: :cool: :p
    Nee - klar: ist mir nur aufgefallen, dass es so ne reine Gegenüberstellung glorifizierte Jugend vs. Alter (wobei ich das eigentlich ganz schön gezeichnet finde) ist.

    Bei einigen Sachen müßte man wirklich einen native speaker wie wilbour cobb, shirin oder nate bemühen. Sharks will fly kenne ich von einem Stones-song. Ob es das nun gibt oder nicht oder erst seit jagger gibt - ach gott - das sind mir dann zu viele Fragen.

    Aber dieses You - ist halt als Person so angelegt, dass durchscheint: guck mal - jetzt sind wir beide alte Säcke - aber ich habe wenigstens in der Jugend die Sau rausgelassen. Aber es ist halt nicht greifbar.

    Sortier mal schön,
    bis später,

    x-Riff
     
  6. The Spectre

    The Spectre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 29.08.06   #6
    Naja, in wenigen Wochen 40.

    Ich schreib ja sonst auch nur sinnfreies Zeugs.
    Damit so richtig gute melancholische oder traurige Sachen herauskommen muss man wohl schon in der richtigen Simmung sein oder gerade etwas niederschmetterndes erlebt haben. Momentan geht's mir halt ganz gut. Hat auch was für sich :-).
    Ich mach jetzt Feierabend. Bin fast nur auf der Arbeit gelegentlich im Netz. Zu Hause versuch' ich das meist zu vermeiden.

    The Spectre
     
  7. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 30.08.06   #7
    Seven Drunken Days And Seven Drunken Nights

    1)
    We were restless and young guys and tired from work
    I remember my parents who said that won't hurt hier würde ich "that" durch "it" ersetzen, der bezug wird nicht ganz klar.
    Maybe they're right maybe they're wrong
    Maybe the time will come when I be going strong
    But not for today, I've something different in mind
    'Cause every young man thinks he's one of a kind

    Chorus)
    We drank the town dry
    Got fucked up in fights
    We let the sparks fly
    We wallowed in vice
    Whiskey and Gin turned off our lights
    On seven drunken days and seven drunken nights

    2)
    We strayed down the alley kicked beer cans and butts
    Sometimes we got spanked when they hated our guts
    But we don't gave up, we always fought back "didn't" dann stimmt die zeit
    Enemies found us a hard nut to crack
    We rocked that town, that place where we grew up
    Where we spent our youth, couldn't resign from that club

    Chorus)

    3)
    We lived our live reckless and free "we", also auch "lives"
    And said go fuck yourself if you didn't agree
    That was our business and never yours
    For you it's a shame for us a matter of course
    But the real cryin' shame is that you always forget
    When you were young, you used to paint the town red

    Chorus)

    4)
    Now we're old and look back on the past "at" statt "on"
    A bit melancholic but I can't help it at last
    Could I see a fold is there a little grey hair gesichtsfalte ist "wrinkle" oder auch "line"
    In the past I had enough and to spare den satz versteh ich nicht ganz, "to spare" heisst "sparen" oder "verschonen", aber das was wird nicht klar
    I'm sitting here in the white sand on shore
    Think of all the things, gone forevermore for evermore

    Chorus)

    5)
    On my shoulder, a soft tender touch
    I here that sweet voice that I like so much hear und lass das "that" einfach weg
    She whispers "come on it's time to go to bed";
    I look in her face and I nod my head
    She says tomorrow is a very glad date
    Our son gets his school leaving certificate recht kreativ, aber kein wirklich englischer ausdruck, amerikanisch wäre "graduation diploma", britisch wäre "school leaving examination (abschluss) oder "general qualification for university entrance". das passt wirklich in keinen songtext, ich habs mal nur der vollständigkeithalber erwähnt

    Chorus)


    Copyright B.Malner

    Falls Schnitzer enthalten sind, nur zu.
    Musik, vielleicht mal wieder Irish Folk oder etwas in der Art.
    Naja, eigentlich mach' ich ja nur Rockabilly und Folk-Kram.
    Gelegentlich mal etwas härter, so Clash oder Social Distortion-like.

    The Spectre
     
  8. The Spectre

    The Spectre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 30.08.06   #8
    Hi wilbour-cobb,

    Moin Moin aus Norddeutschland.
    Vielen Dank für die Tipps und die Verbesserung.
    Ich werd' das übernehmen und für den Rest, der nicht passt,
    überleg' ich mir was neues.

    The Spectre
     
  9. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.019
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 30.08.06   #9
    Ich erahne plötzlich, was gemeint ist:
    In der Vergangenheit hatten wir genug - ich konnte sogar etwas (ver-) teilen / abgeben.

    In the past I had enough, I could even share things
    Das ist natürlich zu lange und share soll wegen des Reims soll ja share am Ende stehen.

    Aber das soll mal im Moment meine Sorge nicht sein.

    x-Riff
     
  10. The Spectre

    The Spectre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 30.08.06   #10
    Vielleicht ein Leo-Fehler.
    Da steht "enough and to spare" als Redewendung und bedeutet
    "Mehr als genug".

    The Spectre
     
  11. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 30.08.06   #11
    ach, der onkel leo wirds schon wissen, nur sind die umgangssprachlichen ausdrücke dort meist nicht sehr "aktuell", vieles benutzt man so in der alltagssprache nicht. oder nicht mehr. "paint the town red" ist ein gutes beispiel, oder auch "hate s.o.'s guts". da hab ich mir glatt gedacht, dass du ein bischen älter bist als ich.

    ich persönlich würde "more than enough" sagen, aber was leo auspuckt, ist unter garantie nicht falsch.
     
Die Seite wird geladen...

mapping