Mal wieda >> Erster Versuch was zu Komponieren

von Iglorion, 13.01.05.

  1. Iglorion

    Iglorion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    22.10.13
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 13.01.05   #1
    Dat hatt ne Kolegin von mir geschrieben...
    Ich habs dann bearbeitet (dat sich dat reimt) und übersetzt:


    Refrian:
    The Blood runs (drips) down my face,
    Soon only the thoughts of you will take place
    I have no fear to die, I have no fear.
    [font=&quot]I do only have fears of loosing you, my dear.

    Strophen folgen... Is dat cool?? :confused:
    N Kolege find dat Kacke.. :(

    (Wenn mir n paar traurige Riffs einfallen Poste ich irgendwann den ganzen Song)
    [/font]
     
  2. Korittke

    Korittke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 13.01.05   #2
    Hm, also die ersten beiden Zeilen find ich ncih so und die zweite Zeile ist falsches Englisch (take place falshce Redewendung) und das soon passt irgendwie gar net rein. Dritte und vierte OK, könnte aber noch überarbeitung vertragen, vom silbenschema her oder so, weiß ja nicht wie der riff dann aussieht, aber die wiederholung von i have no fear find ich net so, das zusätzliche do klingt irgendwie gezwungen. find die verse auch zu lang für nen chorus mit reimen
     
  3. Hans_w

    Hans_w Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    13.04.12
    Beiträge:
    465
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 15.01.05   #3
    ich würd mich nicht so festbeißen an ein Reimschema...wenn dir keins einfällt dann lass es weg ... m.e nach ist es viel wichtiger dass das metrische Schema stimmt...
     
  4. P.D.

    P.D. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    1.10.13
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 16.01.05   #4
    in welchem zusammenhang is "take place" ne falsche redewendung?
     
  5. Hans_w

    Hans_w Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    13.04.12
    Beiträge:
    465
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 16.01.05   #5
    take place = statt finden ...
    das passt halt so nicht...Gedanken/Erinnerungen können nicht statt finden...
     
Die Seite wird geladen...

mapping