MANTRA - Mirrorspeak (Demo-EP, 2019)

von Evili, 11.03.19.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Evili

    Evili Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.08
    Zuletzt hier:
    18.03.19
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    256
    Kekse:
    1.508
    Erstellt: 11.03.19   #1
    Die Zürcher Experimental-Rock-Gruppe MANTRA hat turbulente Zeiten hinter sich, und hat nach einer fast einjährigen Selbstfindungsphase mit einem neuem Sänger erneut zu sich gefunden. Die ersten, neuen Herzschläge dieser Band nennt sich 'Mirrorspeak'!

    [​IMG]

    Mirrorspeak ist ein Paradigmenwechsel der kurzen Bandgeschichte. Drei intensive, intime, sehnsüchtige und energetische Songs, die mutig den Weg in die Zukunft der modernen Rockmusik ebnen. Ein perfekter Sturm aus Emotionen, Eindrücken und Lebenserfahrungen, so unvorhersehbar und individuell wie die menschliche Erfahrung selbst. Zwischen Alternative und Progressive, eingängig aber komplex, ausdrucksstark wie enigmatisch, zeigt die neue Platte die ersten Atemzüge einer wiedergeborenen Gruppe, die in Zukunft wohl noch oft von sich hören lässt. Begib dich in den Schlund der Bestie, und werde eins mit ihr!

    In Live-Manier im eigenen Studio aufgenommen, wurde in der Produktion dem emotionalen Impact und Unverfälschtheit höchsten Stellenwert eingeräumt. Mit dem bandeigenen Gitarristen Oliver Corrodi (anm. das bin ich *gg*) an den Reglern (The Raw Soul, Cloudyspace, Living Shape, The Solar Temple, Penelope, Attracted By Goats u.v.m.) konnte dieser persönliche Aspekt in voller Gänze erfüllt werden. Das Artwork wurde von Luca Bermudez (Cloudyspace) von Hand gezeichnet. Wie die Produktionsweise suggeriert, ist Mirrorspeak ein sehr persönliches Werk. Geschrieben, aufgenommen, gemischt und gemastert in einer turbulenten Zeit nach dem Sängerwechsel und Reorientierungsphase, hat die Gruppe sich gegenseitig neu kennenlernen können und das Songwriting auf ein neues Level anheben können.


    Voller Demo-Stream gehostet von 666MrDoom

    Der namensgebende Titel Mirrorspeak ist eine emotionale Abhandlung über das Ende zwischenmenschlichen Beziehungen, eine Ode an den Abgrund, vor welchem man sich immer wieder findet, und die inneren Narben, die für immer bleiben. Der Verlust der Hoffnung, mit dem man konfrontiert wird, ist eine Hürde, die nur mühsam überwunden werden kann. Diese Ausweglosigkeit wird musikalisch ausgedrückt, wo Worte und Gedanken gemeinsam versagen.

    Der zweite Titel Fear Trigger handelt von der allgegenwärtigen Angst, mit der wir in der modernen westlichen Welt fast pausenlos konfrontiert wird. Das Versiegen jeglichen rationalen Denkens und menschlichen Mitgefühls, das man sich regelrecht zurück erkämpfen und verteidigen muss. Fear is a trigger - durch unsere kollektive Todesangst können wir einfach manipuliert werden und im Namen unserer Sicherheit anderen noch vielmehr Leid zufügen. Doch mit Geduld und Mitempfinden können wir Gegensteuer geben und zusammen zuversichtlich in die Zukunft blicken.

    Das Schlusslicht der neuen Demo ist das brachiale, fuzz-geladene Witches, ein Lied über unsere wilden und kaputten Erfahrungen, die wir am berühmt-berüchtigen Has Club Festival erlebt haben. Eine jährliche Fixnummer in unserem Liveprogramm, die jegliche Gemüter entfesselt und ein Gemeinschaftsgefühl sondergleichen für uns darstellt. Ein absoluter Hexenkessel!

    Mirrorspeak erschien am 1.1.2019 auf Spotify, iTunes, Amazon und allen anderen gängigen Online-Musikgeschäften.

    Musikvideo zu 'Fear Trigger'. Gefilmt am Has Club Festival 2018.



    Wir haben bereits sehr gute Reviews bekommen! Was die Outlets über uns zu sagen haben:
    Artnoir.ch: https://artnoir.ch/mantra-mirrorspeak/
    Rawk.ch: https://rawk.ch/27437/

    Höre Mirrorspeak auf:
    Besuche unsere Webseite via www.mantraband.ch!

    [​IMG]
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...