Marshall Box - Wechsel von 4 Ohm auf 16 Ohm

  • Ersteller Bullred15
  • Erstellt am
B
Bullred15
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.21
Registriert
24.05.13
Beiträge
65
Kekse
0
Hallo zusammen,

da ich meinen Amp getauscht habe, muss ich meine 1960er Marshall Box von 4 auf 16 Ohm abändern. Die hat für beides ja einen Input. Da ich leider überhaupt keine Ahnung von der Thematik habe, wollte ich fragen, ob ich auch die Verkabelung dazu ändern muss? Oder kann ich einfach den neuen Orange in den 16 Ohm input jagen und dann Metal?

Danke euch!

Habe noch ein Bild angehängt wie die Box verkabelt ist (habe gerade die Speaker durch ebenfalls 16 Ohm Speaker getauscht). Ist das Standard so?

EDIT: habe sogar ein Bild von der Verkabelung, damit ich danach noch weiß, wie alles gesteckt war :)

Liebe Grüße
 
Eigenschaft
 

Anhänge

  • M19601.gif
    M19601.gif
    8,8 KB · Aufrufe: 54
  • IMG_20211025_134715.jpg
    IMG_20211025_134715.jpg
    87 KB · Aufrufe: 45
B
Bullred15
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.21
Registriert
24.05.13
Beiträge
65
Kekse
0
Danke!
und die Verkabelung passt so?
 
Rostl
Rostl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.21
Registriert
30.06.11
Beiträge
9.827
Kekse
21.911
Ort
Schleswig-Holstein
wenn alles noch original ist, ja
alle marshall Boxen gehen Mono 16 oder 4 Ohm, und Stereo mit 2 x 8 Ohm
außer die, die keinen Umschaltpaneel haben
 
B
Bullred15
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.21
Registriert
24.05.13
Beiträge
65
Kekse
0
das weiß ich eben nicht :D habe die Box vor einem Jahr gebraucht gekauft und ich weiß, dass der die schon mal offen hatte und etwas gemacht hatte
 
Rostl
Rostl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.21
Registriert
30.06.11
Beiträge
9.827
Kekse
21.911
Ort
Schleswig-Holstein
dann messen
Ohmmeter vorhanden?
 
B
Bullred15
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.21
Registriert
24.05.13
Beiträge
65
Kekse
0
Nein, aber bekommt man ja schon für 15 Euro. Das wäre es mir Wert :) Wie und wo müsste ich das dann messen?
 
DirkS
DirkS
Superstrats & frühe PRS
HCA
Zuletzt hier
01.12.21
Registriert
18.08.13
Beiträge
4.196
Kekse
113.644
alle marshall Boxen gehen Mono 16 oder 4 Ohm, und Stereo mit 2 x 8 Ohm
außer die, die keinen Umschaltpaneel haben
Ja, die alten JCM800 (erste Serie, GT 65 Speaker) hatten nur einen Eingang und waren nur für 16 Ohm ausgelegt.

Nach einer verbreiteten Ansicht klingen die Marshall-Boxen bei 16 Ohm eh am besten, ich habe das aber bisher nie verglichen.
 
pat875a5
pat875a5
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.21
Registriert
19.07.13
Beiträge
233
Kekse
821
Ort
Hamburg
ich weiß, dass der die schon mal offen hatte und etwas gemacht hatte
Auf jeden Fall öffnen und Verkabelung prüfen, oder halt messen. (Ich war schon in derselben Situation und das war "Voodoo" in der Box).

Wie und wo müsste ich das dann messen?
Einfach Kabel in die Box rein und am anderen Ende des Kabels messen. Nur bekommst du nicht die erwartete Ohmzahl: also bei 16 Ohm wird das Messgerät nicht 16 anzeigen. Müsstest du kurz googeln was (korrekt) zu erwarten ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
B
Bullred15
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.21
Registriert
24.05.13
Beiträge
65
Kekse
0
Werd ich machen, danke :)

Rein von der Logik her müsste das aber passen. Habs gerade versucht nachzurechnen:
2 x 16 ohm Speaker in Reihe geschaltet = 32 Ohm
Die beiden "Reihen" parallel geschaltet ergibt eine Gesamtimpedanz von 16 ohm (32:2).

Ich mess es ohnehin mal nach, da ich eh einen Messer fürs Motorrad mal bräuchte :D:D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Rostl
Rostl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.21
Registriert
30.06.11
Beiträge
9.827
Kekse
21.911
Ort
Schleswig-Holstein
das Messgerät wird dir etwas weniger anzeigen
bei 16 Ohm werden es ca 15 Ohm
bei 4 Ohm ca. 3,2 Ohm
Viel Erfolg (y)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
B
Bullred15
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.21
Registriert
24.05.13
Beiträge
65
Kekse
0
pat875a5
pat875a5
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.21
Registriert
19.07.13
Beiträge
233
Kekse
821
Ort
Hamburg
bei 16 Ohm werden es ca 15 Ohm
Bei 16 Ohm würde ich sogar weniger, so um die 12-13 erwarten (wenn ich mich richtig erinnere). Ist aber lange her, bin mir nicht mehr ganz sicher. Aber ja, wird auf jeden Fall weniger als 16 sein.
 
pat875a5
pat875a5
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.21
Registriert
19.07.13
Beiträge
233
Kekse
821
Ort
Hamburg
So, hab's jetzt einfach mal kurz gemessen:
  • Mein 16 Ohm Speaker (Celestion G12-65, 15 Ohm steht drauf) liefert 13,6
  • Mein 8 Ohm Electro-Voice liefert 5,1
:)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
B
Bullred15
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.21
Registriert
24.05.13
Beiträge
65
Kekse
0
Das ist total nett, danke! Hab auch vorhin gelesen, dass es immer einige Prozent weniger ist
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben