Marshall JCM 900 High Gain Dual Reverb

D
Dinlo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.19
Registriert
01.09.08
Beiträge
51
Kekse
0
Ort
Biedenkopf
Hi!!!
Hat jemand mal das Marshall JCM 900 High Gain Dual Reverb - Topteil gespielt??
Bin auf der Suche nach nem` Röhrenamp, mit dem man einen `universellen` Sound hinbekommt. Schön clean, aber auch mal punkig im high-gain Bereich...
Kennt jemand den Amp?
Ich glaube den spielen sogar Tom DeLonge und Farin Urlaub...[h=1][/h]
 
Eigenschaft
 
68goldtop
68goldtop
HCA classic amps & guitars
HCA
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
05.09.05
Beiträge
8.291
Kekse
44.444
hi dinlo!

ich hatte einige zeit das 50w-modell - und fand es zu der zeit gut.
eben ein echter "brot-und-butter" amp.
relativ günstig, gute sounds, praktische features - aber kein "hi-end" teil.
die konzeption dieser amps liegt halt schon über 20 jahre zurück...

tatsächlich würde ich heute eher zum dsl 50 (oder einem neueren marshall) raten.
klingen besser, sind mindestens eben so vielseitig und "neuer". soll sagen - notwendige service-arbeiten sind vermutlich erst etwas später dran.

cheers - 68.
 
maaarv
maaarv
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.07.14
Registriert
14.04.08
Beiträge
25
Kekse
0
Ort
-
hey dinlo,

ich spiele zur Zeit diesen AMP (50/100w)... er wurde mir durch einen netten board-user einbisschen modifiziert (schöne grüße ;) ) damit er einwenig mehr in meine Musikrichtung passt.
ich bin hauptsächlich im (hardcore) punk - punkRock bereich unterwegs. der jcm900 hat meiner meinung nach ein relativ ordentlichen cleansound & kann richtig schön rotzen und dreckig rüberkommen. mittlerweile befinde ich mich aber eher auf der suche nach einem sahnigeren/ american gain amp
 
Glühbirne
Glühbirne
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.03.21
Registriert
25.12.05
Beiträge
1.094
Kekse
723
Ich Spiele einen High Gain Dual Reverb mit 50 Watt.
Hab allerdings KT88 in der Endstufe.

Ist ein recht guter Amp, der aber ziemlich laut muss damits nach was klingt und Clean ists dann auch nicht mehr.

Ich blase ihn mit einem Tubescreamer an und hab noch einen EQ im Loop mit dem ich die Bässe ein bischen Booste.
Damit bekommt man auch einen fetten high gain sound hin.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben