Marshall KENNER gesucht!!!

Czebo
Czebo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.13
Registriert
29.05.06
Beiträge
1.025
Kekse
1.351
Ort
Wetter (Ruhr)
Hi Leute, ich habe mir vor einiger Zeit mein erstes Halfstack zugelegt. ENGL Savage SE Topteil und eine JCM 800 Marshall Box in weißem Tolex von 1982. DIese stammt aus der 1982 erschienenen 20th Anniversary Serie von Marshall und ist schlicht und ergreifend mit JCM 800 Lead Series bezeichnet. Modelbezeichnung ist laut Ettikett auf der Rückseite 1982A. Die Box hat 16Ohm (Mono) und 320Watt R.M.S. und die Seriennummer 5566.

Laut dieser Website: Marshall 20th Anniversary Amplifiers gibt es von der Box weltweit nur 250 Exemplare der 20th Anniversary Serie. Dabei sind auch schon die Combos mitgezählt, was bedeutet dass es von den weißen Cabinets weit weniger als 250 Stück gibt (hab mal irgendwo gelesen es seien genau 100 Stück!). Die verbauten Speaker sind 4 Celestion G 12 80.

Hier noch ein paar Bilder von meinem Cabinet:
Halfstack02.jpg

07BoxX.jpg

Und hier noch einmal mit altem TOpteil des Vorbesitzers:
06BoxX.jpg


Meine Frage an alle Marshall KENNER dort draußen ist nun, was die schicke Box die ich besitze heutzutage Wert ist!?
Ich will sie beim besten Willen nicht verkaufen - dafür bin ich einfach zu zufreiden mit ihrem Klang und ihrem coolen Style (hat ja nicht jeder ne weiße Box ;) ), aber ich denke dass die Box über dem normalen Gebrauchtpreis von Marshall JCM 800 Cabinets liegt!
Wenn mir jemand in etwa sagen könnte wie viel die Box wert ist oder wie sie heute gehandelt werden, wäre ich ihm sehr dankbar!

Vielen Dank im Voraus,
Czebo

PS: Hab die Box auch mal in E-Bay.de und E-Bay.com gesucht - jedoch bis auf ein Amerikanisches Angebot, dass für 1.100US $ über den Tisch ging nix gefunden.
 
Eigenschaft
 
Paul
Paul
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.22
Registriert
23.03.06
Beiträge
2.684
Kekse
6.701
Bin zwar kein kenner, hab aber mal ein Paar Threads (u.a auf von dem Vorbesitzer deiner Box) Rausgesucht:

Thread 1
Thread 2
 
Czebo
Czebo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.13
Registriert
29.05.06
Beiträge
1.025
Kekse
1.351
Ort
Wetter (Ruhr)
Also welche Edition das ist hab ich in mühseliger kleinstarbeit ja schon rausgefunden. Ist eben eine aus der limitierten Auflage die 1982 zum 20 jährigen Firmenjubiläum Marshalls rausgekommen ist.

Was mich jetzt interessiert ist der Preis, wesshalb ich auch insbesondere KENNER anspreche. Ich erhoffe mir nämlich dass da vllt. jemand bei ist, der schon mehr Erfahrung mit den Boxen hat und mir eben sagen kann für welchen Preis die in etwa gehandelt werden!

MfG Czebo
 
Paul
Paul
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.22
Registriert
23.03.06
Beiträge
2.684
Kekse
6.701
joe_web hat doch geschrieben das er für seine 350.- bezahlt hat.
Der Threadersteller hat eine Für 400.- angeboten bekommen.
 
Czebo
Czebo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.13
Registriert
29.05.06
Beiträge
1.025
Kekse
1.351
Ort
Wetter (Ruhr)
Ja, aber in dem Thread geht es nicht um die 1982er Box aus der Anniversary Serie die so stark limitiert ist! ;)

Er sagt ja z.B. dass seine Box von 1978 ist - die kann also garnicht aus der limitierten Serie in weißem Tolex sein. Da ich bei E-Bay.com eben eine für über 1.000US $ gesehn hab, denke ich dass die doch nen bisschen mehr wert sein könnte! Weiß aber nicht wieviel genau - und auf ein (auch noch amerikanischen ;) ) E-Bay angebot will ich mich nicht verlassen!
 
Threep
Threep
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.08.19
Registriert
04.12.05
Beiträge
611
Kekse
587
Ort
Freiburg
Warum musst du den unbedingt den genauesten Centbetrag wissen, den deine Box wert ist?

So hast du ungefähr eine Preisspanne zwischen 400 und 800€.

Ich verstehe schon, dass für manche Leute Dinge nur viel bedeuten, wenn sie hochpreisig sind, aber muss es das denn wirklich?

Freu dich doch einfach über die tolle box und wisse sie zu schätzen!

Falls du sie verkloppen wolltest könnte ich dich ja verstehen...aber so?


und noch der (viel zu oft unterschätzte) Standardspruch:

Alles ist soviel wert, wie jemand dafür bereit ist auszugeben.
 
Zor8
Zor8
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.02.15
Registriert
27.05.06
Beiträge
979
Kekse
1.037
Es gibt da so ein schönes Marshallbuch wo eigentlich alles drinsteht .Vielleicht hilfts dir weiter...kann dich gut verstehen man will ja echt wissen was die alten Schätzchen Wert sind.Denkt mal 20Jahre weiter....bei den heutigen Renten...tststs
 
edeltoaster
edeltoaster
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.22
Registriert
06.06.04
Beiträge
6.032
Kekse
2.477
hoss
hoss
HCA Gibson, Fender, vintage
HCA
Zuletzt hier
08.12.22
Registriert
03.08.04
Beiträge
19.325
Kekse
94.078
Warum musst du den unbedingt den genauesten Centbetrag wissen, den deine Box wert ist?

So hast du ungefähr eine Preisspanne zwischen 400 und 800€.

Alles ist soviel wert, wie jemand dafür bereit ist auszugeben.
Würde ich auch sagen.

Wenn es Dich wirklich interessiert, sie so teuer wie möglich los zu werden, dann frag nicht in Deutschland, sondern z.B. hier http://z4.invisionfree.com/Marshall_Law/
 
Czebo
Czebo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.13
Registriert
29.05.06
Beiträge
1.025
Kekse
1.351
Ort
Wetter (Ruhr)
Ich will sie beim besten Willen nicht verscherbeln - dafür ist sie zu geil!
Aber ich bin eben neugierig - nicht nur was den Preis angeht sondern natürlich auch die Begehrtheit der Box (die ja im Gebrauchtpreis repräsentiert ist) und natürlich die genaue Anzahl der Weltweit existierenden Boxen!
 
hoss
hoss
HCA Gibson, Fender, vintage
HCA
Zuletzt hier
08.12.22
Registriert
03.08.04
Beiträge
19.325
Kekse
94.078
Ich will sie beim besten Willen nicht verscherbeln - dafür ist sie zu geil!
Aber ich bin eben neugierig - nicht nur was den Preis angeht sondern natürlich auch die Begehrtheit der Box (die ja im Gebrauchtpreis repräsentiert ist) und natürlich die genaue Anzahl der Weltweit existierenden Boxen!
Nochmal, geh zu Marshall Law
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben