Maximale Anzahl gespeicherter PN

von Sticks, 07.06.07.

  1. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 07.06.07   #1
    Liebe Viel-PNer *),

    Was passiert eigentlich, wenn die Grenze der Anzahl der maximal speicherbaren PN (= Persönliche Nachrichten) erreicht wird? Gilt da ein automatisiertes Nachrückverfahren oder muß ich ab der 350. PN einzelne, ausgewählte PN löschen, um Speicherplatz für weitere zu schaffen?

    Ich bedanke mich für eine rege Antwortbeteiligung. :)

    *) (Bevor jetzt wieder einer ankommt: Nein, NICHT Penner sondern Pe-Enner),
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.17
    Beiträge:
    12.538
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.546
    Kekse:
    63.178
    Erstellt: 07.06.07   #2
    Du kannst PNs speichern - z.B. als txt-Datei also quasi exportieren, dann irgendwo auf Deinem PC speicher - dafür gibt es einen Menüpunkt zu - und dann die PNs löschen.

    Kannst Du sowohl gezielt als auch summarisch machen.

    Am Ende der Liste findest Du das hier:
    x-Riff
     
  3. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    52.521
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    13.349
    Kekse:
    207.876
    Erstellt: 07.06.07   #3
    Hi,

    falls dir jemand eine PM schickt und dein Postfach voll ist, bekommt er eine Nachricht, daß die PM nicht zugestellt werden konnte (eigene Erfahrung, daher verläßlich ;) )

    Greetz :)
     
  4. Sticks

    Sticks Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 07.06.07   #4
    Danke für Eure Hinweise. :)