Mechaniken für ältere Hummingbird-Copy gesucht

von Jorik, 09.07.20.

  1. Jorik

    Jorik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.10
    Zuletzt hier:
    4.08.20
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.20   #1
    Ich habe mir eine ältere Western Gitarre zugelegt (Hummingbird Copy).

    Bei einem der Tuner fehlt der Hebel und daher suche einen vergleichbaren Tuner oder ein ganzes neues Set.

    Es sollte nicht zu teuer sein, da es sich um keine High-end Gitarre handelt.

    Ich habe einige Tuner gefunden, aber bei allen müsste ich neue Löcher bohren, da das Loch für die Halteschraube in einem anderen Winkel angebracht ist.

    I'm Anhang ist ein Bild wie meine alten Tuner aussehen.

    Meine Kopfplatte ist etwa 14,5mm dick und die Löcher gute 10mm im Durchmesser.
     

    Anhänge:

  2. Jorik

    Jorik Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.10
    Zuletzt hier:
    4.08.20
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.20   #2
    Kann gelöscht werden, habe Tuner gefunden.
     
  3. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    64.070
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    19.200
    Kekse:
    243.812
    Erstellt: 16.07.20   #3
    Dann schreib doch, welche du gefunden hast ... das Thema könnt ja auch noch anderen helfen.
     
  4. Jorik

    Jorik Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.10
    Zuletzt hier:
    4.08.20
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.20   #4
    Leider kann ich da keinen zufriedenstellenden Tip geben. Ich habe optisch passende bei Ebay Kleinanzeigen gefunden.

    Grundsätzlich scheinen das aber Mechaniken für E-Gitarren zu sein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping