Meinung Erwünscht (Großes aber ruhiges Instrumentalstück)

von UncleReaper, 01.06.06.

  1. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 01.06.06   #1
    Hi,
    ich habe mal ein ruhiges Instrumental hochgeladen.
    Würde gerne einige Meinungen hören. Was ist zb. Verbesserungswürdig ?
    Was klingt gut, was nicht und was klingt scheiße, Lied zulang ? etc.
    Sind halt schon 5-6 MB und 6 Minuten. Bin schon froh wenn es jemand lädt. :)
    Also dann zerreißt es mal ordentlich.

    http://rapidshare.de/files/21922541/Instrumental.mp3.html
     
  2. The Outlaw Torn

    The Outlaw Torn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.12
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Österreich/ Steiermark/ Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    415
    Erstellt: 01.06.06   #2
    Servus

    Klingt traumhaft!

    Das Intro , (Akkustik ?) klingt sehr geil !
    Das Verzerrte Riff , das dann so glaub ich bei 0:50 anfängt gefällt mir nicht ganz so gut , aba hmm wie soll ich sagen , es ist nicht schelcht , aba die andren Riffs find ich besser,
    Die folgenden verzerrte Teile sind dann einfach Weltklasse , mehr kann ich da gar nicht dazu sagen.
    Das Riff ab so 2:00 gefällt mir extrem gut !
    Der Teil ab 2:50 also der Wechsel ist toll gemacht =)
    Der Teil ab 3:40 klignt n bisschen strange , aber kuhl , passt toll
    Ab so 5.16 der teil wirkt auch sehr stimmig.

    Insgesamt ein toller Song mit sehr gutem Aufbau!
    Mir gefallen vor allem die Wechsel der einzelnen Teile ,wie schön dass ineinader übergeht. Toll gemacht.

    Achso und dein Vibrato kann sich auch hören lassen!

    Gruß Patrick
     
  3. UncleReaper

    UncleReaper Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 01.06.06   #3
    Das freut mich. :)

    Eine Ovation. :)

    Das freut mich wirklich dass es dir gefällt.
    Ich weiß gar nicht wie ich mit positiven Äußerungen umgehen soll,
    das soll sich ja auch nicht irgendwie so aufgesetzt anhören. :o
    Besonders für die zeitliche Einteilung bin ich dir dankbar. :)
    Als nächstes will ich mal ein nicht ganz so ruhiges hochladen.

    Was mich interessieren würde.
    War es dir zu lang, würdest du mir raten das nächste kürzer zu halten ?
     
  4. The Outlaw Torn

    The Outlaw Torn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.12
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Österreich/ Steiermark/ Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    415
    Erstellt: 01.06.06   #4
    Hmm also nein ich finde das passt genau so, aber dass ist halt wieder reine Geschmackssache.
    Ich höre gern solche Musik und da ist solch eine Länge ja durchaus üblich.
    Andere werden ,dass wieder anders sehn.
    Ich find das Lied ist genau so richtig wie es ist!

    Bin echt total beeindruckt.
    Wie lange machst du schon Musik ?
    Sag jetzt nicht, ein - zwei Jahre, sonst häng ich mich am Dachboden auf *g*


    Gruß Patrick
     
  5. UncleReaper

    UncleReaper Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 01.06.06   #5
    Ok, ich habe halt bedenken.
    Du bist bis jetzt auch scheinbar der einzige mir die 6 Minuten Gehör geschenkt hat. ;)
    Ist ja nicht schlimm, aber ich denke mir dann dass es irgendwie auch zu lang ist um es hier zu präsentieren.


    Nein, keine Sorge. ;) Sind schon einige Jährchen, sollte das mal genau ausrechnen. Hatte halt auch eine Pause zwischendrinnen. Musik ansich mit Pause ca. 14 / 15 Jahre.
     
  6. deathrules

    deathrules Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 01.06.06   #6
    Hi Reaper,

    habe mir Dein Stück gerade angehört.
    Einfach nur S U P E R G E I L.

    Passt alles, sehr harmonisch aufgebaut schöner Spannungsbogen und geile Melodien.

    Respekt, wünschnte ich währe auch schon soweit :-(

    Kannst Du mal noch was zu dem verwendetem Equipment sagen und wie und womit du reocordet hast ?

    Gurß

    deathrules
     
  7. steve69

    steve69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.15
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Buxtehude
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.201
    Erstellt: 01.06.06   #7
    Klingt echt gut.
    Erinnert son bisserl an DreamTheater, was aber bei dem Genre wohl normal ist :)

    Wenn Du wissen möchtest, was man noch verbessern kann, dann ist es der Backing Track, das was im Hintergrund zu den Gitarren abläuft. Da hatte ich ein paarmal den Eindruck, als würde er die Gitarren nicht gut untermalen bzw unterstützen.

    Ich such nochmal eine Stelle heraus, die ich meine :)

    Ansonsten Respekt :great:
     
  8. UncleReaper

    UncleReaper Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 01.06.06   #8
    Aufjedenfall Danke euch beiden.

    @Death
    Ich schreib's auf ist scho ein bissel was her.

    @Steve
    Das habe ich mir irgendwann auch gedacht und ich bin beileibe kein großer Dream Theater Fan... :o
    Das mit dem Backingtrack war echt so eine Sache. Ich habe halt alles selbst gemacht und manchmal habe ich selbst das Gefühl,
    dass die Gitarre auch mal öfter da untergeht, wo sie nicht unbedingt untergehen sollte.

    Das nächste ist etwas schneller aber auch kürzer. :)
    Ich denke da habe ich es schon besser hinbekommen wenn da mal ein "Chor" (Muha, wer's glaubt ;) ) und sowas im Hintergrund ist.
     
  9. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 01.06.06   #9
    Hi reaper,

    alle achtung - sehr sehr feines Teil. Ab 1:38 sehr genial.
    Ich habe folgende Fragen/Anmerkungen:
    1. Bass is nich drauf? Oder habe ich den nur nich gehört? Is ein bißel schade, finde ich.
    2. drums: (Schmeiß das folgende weg, wenn du auf die drums stehst, so wie sie sind.)
    bis 0:21 gut
    break bei 0:40 ist mir zu parallel, verschenkte Punkte
    break bei 0:47: klasse
    danach bis 1:15 isses mir zu zerhackt. Nicht, dass da ein einfaches durchhalte-drum hingehörte, aber für mein Empfinden zieht das zu viel aufmerksamkeit auf sich und bremst
    ab 2:05 bis 2:45 würde ich mir wünschen, dass die Triolen der bassdrum unterstützt würden (ich hab das über ein relativ keksiges soundsystem vom PC gehört - kann also auf Anlage besser klingen und satter rüberkommen, aber falls nicht:)) entweder mit triolischen Hi-Hat unterstützen (kann aber leicht aufdringlich wirken: auf sound und lautstärke achten) oder mit triolischen toms: mal so als Anregung
    von 3:10 bis 3:25 isses mir wieder zu zerhackt/zerhackend
    ab 3:25 isses super

    Nehme an, die drums haste einprogrammiert, oder?

    Aber nochmal: ein wirkliches Sahnestückchen und keinesfalls zu lang. Bei so Stücken legt man sich aufs Bett und läßt die Gedanken sausen und haut sich Bilder ins Hirn: geraffter bringt da nix.

    Ach so - zum Schluß noch: ich würde mir wünschen, Du ließest bei 2:45 eine längere Pause. Laß die Leute Luft holen, geh tiefer in die Ruhe und hau dann wieder voll rein (dafür wär natürlich ne schöne Basslinie oder was zwischen bass und drums ideal).

    Herzliche Grüße,

    x-Riff
     
  10. Ynger

    Ynger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    14.07.12
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.06   #10
    Sehr schön,
    abwechslungsreich mit einigen interessanten Spannungswechseln.
    Auch klanglich ansprechend.
    Um 2:08 herum klingt es sehr nach Shadow Gallery.
    Die Prise Yngwie gefällt mir auch gut, überhaupt eine ausgezeichnete Gitarrenarbeit, anspruchsvoll, aber ohne den Superhelden rauszukehren. So soll es sein.

    Wenn man es noch perfektionieren möchte, wäre der Ansatz wahrscheinlich, sich mehr in die Lage von Drummern, Keyboardern und Bassisten zu versetzen. Das ist eine Herausforderung, wenn man die Gitarre als Hauptinstrument hat.

    Insgesamt ein wirklich schönes Instrumentalstück, bei dem man gerne hinlauscht.
    Hätte übrigens auch gut in die Rubrik 'Progressive' gepasst.

    :great:
     
  11. snailsoft

    snailsoft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 02.06.06   #11
    GEIL!

    Erinnert mich an Yngwie Malmsteen. Aber solche Vergleiche hinken immer.
    Kleines Manko. Es gibt eins, zwei Drumgeschichten die mich etwas verwirren, z.B. am Anfang beim/nach dem Akustiksolo.

    Alles alleine gemacht?

    Ich nehme es in meine Winamp-Playlist auf!
    Gratulation.
     
  12. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 02.06.06   #12
    sehr geil! wirklich gut.

    kann es sein, dass ich da deutliche anleihen von dreamt theater und toto höre?

    warum findet man den beitrag eigentlich nicht in der progressiv ecke? geht ja hier nicht um den git.sound sonder um den song, oder? ;)
     
  13. UncleReaper

    UncleReaper Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 04.06.06   #13
    Ein richtiger Bass wird noch eingespielt. (Habe einen gebrauchten geholt) :)
    Korrekt, deswegen sei mir nicht böse, wenn ich mich da erst noch zurecht finden muss.
    Werde es aufjedenfall zu Herzen nehmen. :D
    Vielen Dank, da werde ich mir was überlegen sobald der Bass hier ist.

    Das stimmt, deswegen habe ich es auch in die Gitarrenrubrik gepackt.
    Einerseits bin ich nunmal hauptsächlich Gitarrist, andererseits will auch nicht nicht nur "halbe Sachen" machen und schon was präsentieren mit dem ich selbst zufrieden sein kann.
    Dass da dann besonders die Drumparts etwas zu kurz kommen, dass ist im Moment noch so. Bin mich da noch am einfinden.
    War auch ein Malmsteen Fan... zumindest von seiner Musik, nicht von seinen Cowboystiefeln. ;)
    Jep.
    Toto ist Korrekt, mit DT bin ich ehrlich gesagt immer etwas auf Kriegsfuß.
    Mir geht es mehr um die Gitarrenarbeit, da das der einzige Part ist den ich wirklich "kann".. (Das ist natürlich Auslegungssache)
    Nur ich präsentiere ungerne Liedschnipsel in denen dann Drums und solche Sachen fehlen... Ja und so kommt das dann... :D
    Wie man an der Kritik deutlich sieht und im Lied hört, habe ich mich mit den Drums auch etwas schwerer getan.

    Vielen Dank aufjedenfall an alle für Lob und Tadel. :)
     
  14. Corny

    Corny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    3.097
    Erstellt: 09.06.06   #14
    mir gefallen die drums aber auch ziemlich gut...

    insgesamt sehr geil. mich würden deine settings auch brennend interessieren, einen amp hast du nicht abgenommen, oder?
     
  15. difi262

    difi262 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    13.11.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.06   #15
    Hallo UncleReaper,

    hätte mir das Stück auch gerne mal angehört, konnte es aber nicht downloaden.

    Wo kann ich mir das anhören?

    LG / difi262
     
  16. slash83

    slash83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.01.13
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.107
    Erstellt: 09.07.06   #16
    jo genau der link geht leider nicht mehr!
     
Die Seite wird geladen...

mapping