Mensur, Bünde, 1/2, 3/4, 7/8 ???

von AngelOfDeath, 30.04.05.

  1. AngelOfDeath

    AngelOfDeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    98
    Erstellt: 30.04.05   #1
    hi, habe ein paar fragen:

    1. mir wurde gesagt ich soll beim Gitarrenkauf darauf achten das die Mensur bei 65 cm liegt, da kleinere wohl eher was für leute mit kürzeren armen sind.
    was wäre wenn ich auf einer Gitarre spiele mit einer kleineren Mensur, z.b. 62 cm, könnte ich wenn ich mit einer 62er gelernt habe dann auch ohne Probleme auf einer 65er spielen, ohne wäre das griffbrett dann so anders (vielleicht abstände anders oder sowas)?

    2. ist bei jeder Mensurgröße jeweils die selbe anzahl an bünden festgelegt, also das z.b. die 63 cm alle nur 18 bünde haben, und die 65er, 22 bünde, oder kann eine 63er auch 22 bünde haben?

    3. wo sind die unterschiede von 1/2, 3/4, 7/8 zu 4/4 Gitarren?
    ist das nur in der gesamtgröße, oder sind da dinge festgelegt, das z.b. gröpße 3/4 alle nur 18 Bünde haben und nur eine Mensur von 63 cm ? oder vielleicht ein schmaleres griffbrett ?
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 30.04.05   #2
    Zu 1) Auch kleine Mensurunterschiede fallen dir auf, weil die Buende einfach nicht da liegen wo man es gewohnt ist. Aber: das betrifft dich nur wenn du die ganze Zeit eine Gitarre mit einer Mensurlaenge, und dann eine Gitarre mit anderer Mensur spielst.

    Btw: Mensur ist der Schwingende Teil der Saite, vom Sattel bis zum Steg.


    Zu 2): Nein, die Mensur entscheidet nur darueber wo die Buende sitzen.

    Zu 3) die kleineren Gitarren sind eigentlich fuer Schueler, evt, auch fuer Menschen mit sehr kleinen Haenden gedacht. Und die Angabe bezieht sich auf die Gesamtgroesse.
     
  3. codemonkey

    codemonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    23.02.09
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    144
    Erstellt: 30.04.05   #3
    Die Mensur entscheidet nur, wie lennynero schon gesagt hat, wo die Bünde sitzen, und sie entscheidet nicht, wieviele Bünde eine Gitarre hat.
    Eine 63cm kann genauso 22 Bünde haben, wie eine 65cm Mensur.
     
Die Seite wird geladen...

mapping