Mesa Rectifier rauscht, normal?

  • Ersteller Redamntion
  • Erstellt am
R
Redamntion
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.23
Registriert
28.08.04
Beiträge
360
Kekse
28
Hi, Leute,
ich hab mal ne Frage an alle Rectifier Besitzer unter euch.

Also, ich spiele eine Mesa Rectifier 100W alte Bauereihe. Neulich waren wir im Studio, als ich Cleanparts einspielen sollte, meinte der Tontechniker, mein Amp würde zu viel Lärm machen. Es ist so eine Mischung aus Rauschen und Brummen, eher ein Brummen. Ich hab mir deswegen nie Sorgen gemacht, weil ich ein Noisegate benutze und das Brummen nicht wirklich laut ist. Hab es bisher immer als Netzbrummen abgetan. Aber der Techniker meinte, die haben öfters Rectifier da und meiner wär der erste der so brummt.

Kennt einer von euch das Problem? Die Vorstufenröhren sind eigentlich noch gar nicht so alt.
 
Eigenschaft
 
Einfach mal anklopfen, Alter ist unwichtig. Es gibt welche, die schon aus der Packung raus Murks sind. Hast du mal getestet ob der Amp immer noch brummt bzw. rauscht, wenn du mal deine Effektkette abmachst. Da kanns nämlich auch herkommen, besonders dann, wenn die Buchsen schon en Schuss haben.
 
Ja, hab alles aus dem Effektweg genommen. Was meinst du genau mit "Abklopfen"?
 
Ja, hab alles aus dem Effektweg genommen. Was meinst du genau mit "Abklopfen"?
Klopf im eingeschaltetem Zustand mal auf die Vorstufenröhren, falls du das Klopfen durch die Box hörst, sind sie mikrofonisch -> Schrott! :)
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Zurück
Oben