Metal mixen

von Z1LL4, 25.05.19.

Sponsored by
QSC
  1. GordonF

    GordonF Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.09
    Zuletzt hier:
    13.09.19
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    425
    Kekse:
    3.951
    Erstellt: 27.05.19   #21
    Dynamik ist (in diesem Kontext) nicht gleich Dynamik.
    Kommt drauf an, was man genau meint.

    Wenn man die Spieldynamik des Drummers (ob nun Mensch oder Sampler) meint, dann sehe ich das auch so.
    Hier ist in vielen Genres des Metal eher Konstanz statt Dynamik gefragt.
    Leichte Betonungen (wie z.B. eine etwas Stärkere Eins) können aber auch nicht schaden.

    Wenn man aber von reinen Sample-Drums spricht, die ohne Arbeiten mit den Velocities eine perfekte Konstanz aufweisen, so dass sich nach dem ersten Takt offenbart dass es EZ Drummer ist, dann ist das Mist.
    Roboter-Drums. So klingt Musik, die von Gitarristen produziert wurde: Gitarren wunderbar ausgearbeitet aber die Drums lieblos in 15 Minuten hinprogrammiert.
    Daran scheitern meiner Meinung nach viele solcher Eigenproduktionen.

    Will mich damit jetzt nicht als der Drum-Programmierkönig hinstellen, sondern nur sagen, dass es sich durchaus lohnt, für einen Song mehrere Stunden für das Drum-Programmieren zu investieren.
    Dadurch wird das Drumming nicht per se "dynamisch". Aber es klingt dann wenigstens glaubwürdig und lebendig.

    Man kann auch Drums programmieren, die undynamisch und immer voll auf die Fresse sind, aber trotzem nicht nach Roboter klingen (jedenfalls nach Metal-Maßstäben. Eine gewisse Robotik ist im Metal ja mittlerweile vom Hörer akzeptiert)

    Edit: Achso...nicht dass das hier falsch verstanden wird: Bei dem Song hier in diesem Thread finde ich die programmierung gar nicht so grottig. Bis auf die Becken finde ich das durchaus glaubwürdig. Das oben Geschriebene war mehr allgemein gemeint.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. Zelo01

    Zelo01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.15
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    706
    Kekse:
    4.283
    Erstellt: 27.05.19   #22
    Dir ist aber schon bewusst, dass die Drum Loops von EZ-Drummer2, welche der TE verwendet hat, von menschenhand gespielte Midis sind? Da ist nichts programmiert... Das ist auch mit ein Grund, warum ich da nicht mit der Maus an der Velocity rumschrauben würde. Echter als echt geht nicht.
     
  3. GordonF

    GordonF Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.09
    Zuletzt hier:
    13.09.19
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    425
    Kekse:
    3.951
    Erstellt: 27.05.19   #23
    Was sind denn "von Menschenhand gespielte Midis"?
    Meinst du per Trigger eingespielte?

    Wie dem auch sei...die Becken klingen nicht gut und nicht echt.

    Doch. Nämlich gar nicht samplebasiert, sondern eine mirkofiniertes Take wird sicherlich realistischer klingen.
    Ob das dann "besser" klingt, steht auf nem anderen Blatt.

    Aber auch rein samplebasiert geht besser.
    Kann bei Bedarf auch mal ein Beispiel zeigen.
    Aber da verlassen wir dann schon den Rahmen des Threads.
     
  4. Zelo01

    Zelo01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.15
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    706
    Kekse:
    4.283
    Erstellt: 28.05.19   #24
    Jetzt vermischst du aber Grundlegende Dinge.
    Becken klingen nicht gut? Schlussfolgerung: Sie sind nicht echt? Naja, auch ein echtes Becken kann beschissen klingen. Das hat mit der Performance nichts zu tun.
    Auch ich finde die Becken klingen suboptimal, das hat jedoch hauptsächlich mit der übertriebenen Lautstärke, und der pumpenden Kompession zu tun. Wie die Becken wirklich klingen, kann man in diesem Mix nur erahnen.

    Zudem, "echt" klingt ein Drumset im Metalbereich eigentlich so gut wie nie. Klingt immer stark bearbeitet, ob echt oder nicht. Realismus ist mMn bei Metal nicht das Ziel.

    Mag sein. Vermutlich steht dem TE jedoch nur EZ Drummer zur Verfügung, und er muss damit auskommen.
     
  5. Z1LL4

    Z1LL4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.08
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Emmendingen
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    822
    Erstellt: 28.05.19   #25
    So ist es ich muss mich in diesem Fall wirklich auf ezd2 verlassen. Und wie gesagt hierbei handelt es sich um echte eingespielte samples. Wenn also etwas nicht echt klingt habe ich es mit dem mix dazu gebracht.
    Genau darum geht es ja. Und etliche Bands arbeiten genau so und das nicht nur im metal Bereich also sollte es nicht am Plugin liegen.

    Ich muss aber sagen mir würde das garnicht auffallen. Die Frage ist auch wie es euch ginge wenn ich nicht erwähnt hätte dass ich mit ezdrummer arbeite ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. Zelo01

    Zelo01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.15
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    706
    Kekse:
    4.283
    Erstellt: 28.05.19   #26
    Womit du die Drums gemacht hast, hätte ich nicht rausgehört. Dass da bei der Bearbeitung was schief gelaufen ist allerdings schon.

    Was schief gelaufen ist? hmm schwer zu sagen. Ich würde mal bei den Lautstärkeverhältnissen anfangen, und alle Dynamikprozessoren zurück auf Null setzen, und nochmal von Grund auf neu einstellen.

    Wenn du magst, kannst du ja auch mal die trockenen Audiospuren hier hochladen. Ich denke dieses Wochenende hätte ich etwas Zeit, mal zu gucken was man da mixtechnisch machen kann.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. khaaoos

    khaaoos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.15
    Zuletzt hier:
    10.07.19
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    87
    Kekse:
    954
    Erstellt: 28.05.19   #27
    gute Idee... ich hab ja öfter auch Spaß am amateurhaften 'mix&master' .. und mich würden die Ergebnisse der indiv. Bearbeitung sehr interessieren...
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. Z1LL4

    Z1LL4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.08
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Emmendingen
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    822
    Erstellt: 28.05.19   #28
    Vielen Dank für das Angebot @StrangeLoveMusicCologne hat sich per PN hierfür schon angeboten und mixed vor sich hin. Bevor ich hier jetzt alle mit meinem Track beschäftige warte ich hier auf die Ergebnisse :)
     
  9. Zelo01

    Zelo01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.15
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    706
    Kekse:
    4.283
    Erstellt: 28.05.19   #29
    Das Spannende an solchen "Mix Contests" finde ich, dass jeder ein Song verschieden Interpretiert, und komplett verschiedene Resultate entstehen, die man direkt miteinander vergleichen, und Erfahrungen austauschen kann.

    Dieses Wochenende hab ich Zeit, nachher nicht mehr.
     
  10. Z1LL4

    Z1LL4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.08
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Emmendingen
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    822
    Erstellt: 28.05.19   #30
  11. Zelo01

    Zelo01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.15
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    706
    Kekse:
    4.283
    Erstellt: 28.05.19   #31
    Vielen Dank, das ging aber schnell:)

    Leider hab ich kein Cubase und kann das Projekt nicht öffnen. Wärs möglich, dass du die Spuren einzeln als .wav exportierst, sodass alle Spuren an der selben Stelle beginnen? Die kann ich dann bei mir einfach reinziehen.

    Leider wirst du auch mein Projekt nicht öffnen können, aber ich kann erklären was ich gemacht hab, und paar Screenshots machen;)
     
  12. Z1LL4

    Z1LL4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.08
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Emmendingen
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    822
    Erstellt: 28.05.19   #32
  13. Zelo01

    Zelo01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.15
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    706
    Kekse:
    4.283
    Erstellt: 30.05.19   #33
    Vielen Dank:)
    Leider nochmal ein Problem. Beim entpacken kommt folgende Meldung: "Killed by rejection Spuren.rar is not RAR archive
    No files to extract"

    Ich kann die Files leider nicht öffnen....
     
  14. Z1LL4

    Z1LL4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.08
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Emmendingen
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    822
    Erstellt: 30.05.19   #34
  15. Calaway65

    Calaway65 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.09
    Zuletzt hier:
    14.09.19
    Beiträge:
    2.765
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    320
    Kekse:
    4.948
    Erstellt: 30.05.19   #35
    Wenn es ordentlich werden soll, darfst du die Drums nicht als eine Stereo-Spur exportieren, sondern jedes Element einzeln; also Kick, Snare Top, Snare Bottom, OHs, Rooms.....
     
  16. Z1LL4

    Z1LL4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.08
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Emmendingen
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    822
    Erstellt: 30.05.19   #36
    Werde ich heute Abend ergänzen.
     
  17. Z1LL4

    Z1LL4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.08
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Emmendingen
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    822
    Erstellt: 30.05.19   #37
    So nun müssten auch alle Drum Spuren im Ordner sein. Ich bin echt auf das Ergebnis gespannt :)
     
  18. Vinterland

    Vinterland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.12
    Beiträge:
    4.740
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.210
    Kekse:
    17.743
    Erstellt: 30.05.19   #38
    Na, da mach ich doch gerne mal mit.:great:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  19. Z1LL4

    Z1LL4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.08
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Emmendingen
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    822
    Erstellt: 30.05.19   #39
    Ich versuche mich nun nach einigen Youtube Tutorials auch noch an einem Mix :D
     
  20. khaaoos

    khaaoos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.15
    Zuletzt hier:
    10.07.19
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    87
    Kekse:
    954
Die Seite wird geladen...

mapping