Metal... (Wie soll das da weitergehen)

  • Ersteller Trollfest
  • Erstellt am
Trollfest

Trollfest

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
17.07.11
Mitglied seit
27.05.06
Beiträge
578
Kekse
3.147
Ort
Rheinland (Lu)
Hab jetzt die letzten paar Tage immer wieder ein paar Minuten an dem Lied geschrieben, ich kann mich ab Takt 83 nicht entscheiden wies weitergehen soll.

So wies jetzt ist ein langsamer Part mit Streicher + übergang in 16tel rumgeschrammel (das mir persönlich gefällt).
Ist in dem Fall eine ziemlich kontrastreiche Wendung, ich weiß nicht ob man das so lassen kann...

Also. 2 Sachen:
1. Ist das gut so wie das ist, bis jetzt?
2. In welchem Stil solls weitergehen.


Danke und Gruß,
Trollfest


Edit:
Ah. Eine Sache noch, Tempo ist grad bei 200bpm, ich find das stellenweise etwas zu langsam, finde mit 210 klingts besser, kanns dann allerdings nicht mehr sauber spielen.
Was denkt ihr?
 

Anhänge

  • Metal_79.gp5
    60,6 KB · Aufrufe: 145
  • metal_79.gp4
    35,2 KB · Aufrufe: 143
E

ehemaliger_006

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.10
Mitglied seit
12.02.08
Beiträge
1.895
Kekse
8.969
Wie, was, wo, drums, die ich nicht umtabben würde? :eek: das hatten wir glaub ich noch nie :D

schöner song, nur der erste streicherpart will mir nicht gefallen :)
 
Avantgarde

Avantgarde

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.14
Mitglied seit
07.03.07
Beiträge
1.089
Kekse
1.892
hi

also das ist doch ein guter song. sehr kreativ mit wirklich guten parts dabei.
äh wegen dem stil den würd ich in der melodic metal schiene, wo er bis jetzt bewegt hat, lassen.

wie du weiter machen könntest. . . nach meiner meinung muss da jetzt ein solo her!!
und ich würds auf zwei arten machen entweder ein ziemlich bombastisches riffing mit harten akkroden und nen reduzierten rythmus oder du könntest in diesen schrammel part ein schnelles und orges solo machen und dann nen schönen übergang zu nen anderen riff.

und 200 is schnell genug . . . find ich
mfg
 
Trollfest

Trollfest

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
17.07.11
Mitglied seit
27.05.06
Beiträge
578
Kekse
3.147
Ort
Rheinland (Lu)
huhu.
Danke für die Tipps Avanti :D
Solo hab ich jetzt rein gemacht, ich bin ziemlich zufrieden mit ehrlich gesagt. Der Hinweis von dir kam genau richtig :]
Geht jetzt 3 Minuten, ist ein bisschen wenig für meinen Geschmack.

Soll ich das so lassen oder noch erweitern?
 

Anhänge

  • Metal_79.gp4
    48,4 KB · Aufrufe: 132
  • Metal_79.gp5
    83,9 KB · Aufrufe: 127
  • Metal_79.mid
    61,9 KB · Aufrufe: 54
Zuletzt bearbeitet:
DenniZ_10000

DenniZ_10000

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.08.14
Mitglied seit
12.01.06
Beiträge
1.339
Kekse
1.431
Ort
Hamburg
Cooler Song. Das Solo ist wirklich sehr gelungen und besonders gefällt mir, dass der Song in sich stimmig ist. Es gibt eigentlich keine Stellen in dem Song, wo ein Übergang o.ä. nicht passt. Allerdings muss ich auch sagen, dass mir der Streicherteil am Anfang auch nicht so gefällt. Das kann aber auch daran liegen, dass der Sound aus Guitar Pro nicht der beste ist. Das müsste man mal in Realität hören.

Zu den 3 Minuten:
Ich finde den Song so wie er ist gut. Auf keinen Fall würde ich ein Riff noch 1-2 Mal mehr wiederholen. Das würde dem Song eher Schaden. Vielleicht könntest du noch einen völlig neuen Part einbauen. Mir würde spontan so ein ruhiger Teil mit einer schönen Melodie im Ohr liegen, der schon fast episch klingen könnte.
Aber das könnte auch total in die Hose gehen :D
Wenn du Zeit hast, kannst du ja etwas rumprobieren...
 
Avantgarde

Avantgarde

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.14
Mitglied seit
07.03.07
Beiträge
1.089
Kekse
1.892
ca genau so hätte ich mir das gesagt, sehr geil umgesetzt ;)

und man hilft immer wieder gerne ;).

zu der länge: die find ich eigentlich schon ganz gut, vielleicht noch ein schönes outro . . . obwohl theoretische könntest du auch weitermachen aber ich glaub dann besteht die gefahr das der song seine wirkung verliert . . . aber da würd ich einfach exprementieren

aber bis jetzt . . . sehr geiler song ;)

mfg
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben