Microphonie der Vorstufenröhren

von Joa, 04.02.05.

  1. Joa

    Joa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 04.02.05   #1
    Hallo!

    Nach ca. 2 Jahren muß ich meinem Fender Hod Rod nun die ersten beiden Vorstufenröhren ersetzen. Die rasseln schon ganz heftig bei oberen Lautstärken, vor allem bei Niedrigfrequenzen, wenn der Lautsprecher den Inhalt des Amps aufschüttelt. Bemerkt habe ich das schon etwa 2 Monate nach dem Kauf. Hab den Amp damals neu erworben.

    Durch Abklopfen der Röhren bei eingeschaltetem Amp (Gitarre natürlich angeschlossen) kann ich jetzt eindeutig sagen, daß es die Röhren sind, die das Rasseln verursachen. Das unerwünschte Geräusch hat sich in den letzten Monaten auch sehr verstärkt.

    Ist das normal in der kurzen Zeit? So oft habe ich nämlich nicht über den Amp geprobt, vor allem nicht im HiGain-Bereich. Meist nur Clean.

    Grüße, Joachim
     
  2. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 04.02.05   #2
    Tausch einfach ma aus....vielleicht waren die Röhren ja auch einfach (oder nur eine davon) von minderer Qualität!
     
Die Seite wird geladen...

mapping