Mikrofon für Rock-Metalgesang....

von razor2k, 21.12.05.

  1. razor2k

    razor2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    8.08.14
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.05   #1
    Hi!!! Hab grad Geld übrig und wollt mir n neues Mikrofon zulegen...Ich brauch eins was so ca. in der Preislage vom Sm 58 liegt und Bühnentauglich ist.... Hab bisher nur Erfahrungen mit dem Sm 58 (hab aber keins) und dem Pg48 gemacht Aufnahmetauglichkeit ist nicht unbedingt wichtig, da ich sogar mit meinem Pg 48 gute Leistungen erziehlt habe... Ich singe so im Stil von James Hetfield (metallica) mache aber bei mehreren Liedern Grunts...
    Also vielleicht könnt ihr mir sagen welche Mikrofone sich noch für mich eignen würden...
    Gruss Malte
     
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.660
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 21.12.05   #2
    Du kannst es ja mal mit dem Beyer TG-X 58 versuchen. Das Mikro ist hier sehr beliebt.
     
  3. razor2k

    razor2k Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    8.08.14
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.05   #3
    denkst du das kommt vom Sound her an das Sm 58 ran?
    ich musss noch hinzufügen ,das ich mit ner gitarren dastehe....also Korb zuhalten und so is nicht!
     
  4. captain future

    captain future Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    388
    Erstellt: 21.12.05   #4
    auf jeden fall.

    alternativ von sennheiser:

    http://www.musik-service.de/Mikrofon-Sennheiser-E-840-S-prx395741201de.aspx

    oder der teurere, aber wirklich tolle "große bruder":
    http://www.musik-service.de/Mikrofon-Sennheiser-E-935-prx395727853de.aspx
    das ding verwenden übrigens die toten hosen. außerdem mikrofon des jahres von der deutschen fachpresse

    etwa in der preisklasse und ebenfalls sehr gut:
    http://www.musik-service.de/Mikrofon-Beyerdynamic-TGX-60-Gesangsmikrofon-prx400de.aspx

    gut wäre es die mikros vor dem kauf anzutesten - nicht jede stimme passt zu jedem mikro ideal.

    lg :)
     
  5. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 21.12.05   #5
    korb zuhalten ist eh nicht, denn dann verwandelst du die richtcharakteristik ganz schnell in eine kugel, was extrem feedbackanfällig ist...
     
  6. razor2k

    razor2k Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    8.08.14
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.05   #6
    Das was mich abschreckt ist der Preis: Shure Sm 58 105-120 Euro, das Beyerdynamic 67 Euro.... ich mein es wäre natürlich geil wenn es nur so viel kostet...ich kann nicht testen, da ich erstmal voll weit fahren muss um was zu testen und fürn Mikrophon lohnt sich das nicht wirklich...

    Könnt ihr mir versichern,dass es vom Sound her an das Sm 58 rankommt? Hab wiegesagt auch nicht so hohe Ansprüche
     
  7. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 22.12.05   #7
    es ist besser als das sm58
     
  8. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 22.12.05   #8
    es ist anders als das sm58
     
  9. understood

    understood Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.05
    Zuletzt hier:
    26.03.08
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 23.12.05   #9
    Hallo,

    man kann sich auch mal 2 Mikros zuschicken lassen und eines dann wieder zurücksenden. Wie gut, daß es ein Fernabnahmegesetz gibt!
    Mir gefällt das TGX-58 aber auch besser als das SM58.

    So long...
     
  10. razor2k

    razor2k Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    8.08.14
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.05   #10
    Okay ,dann werd ich mir mal beide bestellen und testen...

    Malte
     
  11. Plux

    Plux Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 23.12.05   #11
    Fernabnahmegesetz ;) wie kommt man denn auf den Begriff.. klingt ulkig(Fernabsatzgesetz)
     
  12. Der D?nsch

    Der D?nsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    227
    Erstellt: 27.12.05   #12
    Also mir gefällt persönlich das Shure 58 Beta A ziemlich gut. Hab zwar viele Leute getroffen, denen es nicht zusagt, aber für mich ist das echt wie gemacht. Man kann bei Mikrophonen in der Klasse des SM 58 glaube ich nicht mehr so sehr über die Qualität sondern eher über den Sound diskutieren. Und der ist bei einem Mikro sehr abhängig von deiner Stimme. Ich würde an deiner Stelle den weiten Weg auf mich nehmen, zu einem Musikladen fahren und alle möglichen Mikros ausprobieren, denn in einem Forum wirst du natürlich nur die persönlichen Meinungen von anderen bekommen, die womöglich eine ganz andere Stimme haben als du...
     
  13. Campfire

    Campfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.11.15
    Beiträge:
    855
    Ort:
    Remshalden
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    2.526
    Erstellt: 28.12.05   #13
    Also mir gefällt das TGX 58 vom Sound her auch besser als SM 58, das SM 58 ist aber deutlich stabiler, die Kapsel des TGX scheint leicht kaputt zu gehen (sollte nicht runterfallen...).
     
Die Seite wird geladen...

mapping