Mischkombination Vintage30 und Greenbacks

von Bluesmaker, 08.07.05.

  1. Bluesmaker

    Bluesmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 08.07.05   #1
    Hi Leute,
    ich trage mich mit dem Gedanken meine 4x12" Marshall umzubauen. Derzeit sind drin: 4 x 12" Celestion Vintage 30. Da mir auch die Charaktersitik der Greenbacks gefällt, kam mir in den Sinn nach folgender Kombination: 2 x Vintage 30 und 2 x Greenbacks. Diese (oder auch andere) Mischvarianten werden ja inzwischen auch von einigen Herstellern so schon angeboten. Mich würde es interesssieren ob jemand von Euch Erfahrungen mit dieser Kombination hat. Nun haben ja die Vintage 30 gegenüber den Greenbacks einen höheren Schalldruck. Kommen die Greenbacks überhaupt zur Geltung oder werden sie aufgrund ihres niedrigeren Schalldrucks gegenüber den Vintage 30 -Speakern total übergebuttert ??? Außerdem: Weiß jemand wieviel Ohm die Vintage 30-Speaker in der 4x12" Marshall (Stereo: 8 Ohm + 8 Ohm jeweils / Mono switchbar 4 Ohm und 16 Ohm) haben ? Dann spare ich mir, die Box aufschrauben zu müssen :)
     
  2. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    5.172
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 08.07.05   #2
    also die einzelnen speaker haben 16 ohm.
    wie in allen 1960er boxen modellen, da sind nur 16 öhmer drin.

    V30+GB= gute wahl

    ich kenne leute die diese boxen auch spielen und die sind alle begeistert. ich höre diese box auch jede woche, da unser zweiter gitarrist ebenfalls diese mischvariante spielt.
    von dem problem, daß der GB untergehen würde weil weniger schalldruck, merkt man nichts.
    könnte evtl. daran liegen, weil er auch weniger Watt hat und somit schneller in die sättigung geht. GB 25watt V30 70watt, d.h. das deine box am ende nur noch eine gesamtbelastung von 100Watt hat!
    alles in allem würde ich den schritt machen, wenn ich zwei GB daheim hätte.
     
  3. Bluesmaker

    Bluesmaker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 08.07.05   #3
    Danke, das bestätigt meine Absicht. Ich werde es machen! Vielleicht hat jemand Interesse an meine Vintage 30 Speaker, dann spare ich mir den Ebayzirkuskram ? Ich habe die Box erst ein Jahr, also erst max. 120 Betriebsstunden ca. .... d.h. neuwertig. Will jemand ?
     
  4. Gironimo

    Gironimo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    5.09.05
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.05   #4
    Hey,

    Was willst du denn für die 2 VINTAGE 30 SPEAKER haben??

    Gruß Gironimo

    P.S. Vorschlag mail mir das direkt auf meine HOMPAGE
    Info@fotograf-js.de :rolleyes:
     
  5. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    5.172
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 08.07.05   #5
    hätte evtl. auch interesse an den speakern.
    teil mir mal einen preis per PM oder Email mit. danke
     
  6. Mick HouseofSpea

    Mick HouseofSpea Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    26.05.08
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 08.07.05   #6
    Hi!
    Wenn Du schon "wechselst", dann solltest Du nicht Celestions einbauen, sondern auf Weber gehn!
    Schau mal bei www.madamp.de rein, Martin wird Dich sicher bestens beraten!!!

    Gruß
    Mick
    HOS
     
  7. EventZero

    EventZero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Berlin/Harz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    249
    Erstellt: 08.07.05   #7
    hätte auch Interesse an den v30igern :D
     
  8. Bluesmaker

    Bluesmaker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 08.07.05   #8
    Vielen Dank für den Tip mit den Weber-Speakern. Ich kenne die nihct. Sie mögen gut sein, das glaube ich Dir. Da ich die Greenbacks kenne, möchte ich mir diese halt einbauen. Aber jett kommen mir Zweifel wegen der Leistung und brauche Euren fachkundigen Rat ! Ich haben einen 100 Watt Röhrenamp (Triamk MKII). Meine Marshallbox ist wie folgt aufgebaut: 4 x 12" V30 (60W und 16 Ohm). Bei jedem der beiden Stereostränge sind die Speaker denke ich Parallel geschaltet. Bei Mono werden wohl in einem der Fälle diese beiden Stränge in Reihe geschaltet so dass sich dann insges. 16 Ohm ergeben. Auf der Box steht jedenfalls: Stereo je Strang mit je zwei Spaekern 8 Ohm, mono entweder 16 Ohm oder 4 Ohm. Wenn ich nun "einfach" einen V30 aus jedem der beiden Stränge gegen einen Greenback tausche, was passiert mirt der Leistung, denn die V30 haben zwar 60W, die reenies aber nur 25W. Nihct dass mir die Greenies abrauchen :(
    Freaks und Fachkompetenz, helft mir bitte. Muß ich die Verdrahtung ändern oder kann ich einfach die Speaker austauschen ?
     
  9. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    5.172
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 08.07.05   #9
    einfach zwei V30 raus und die GB an deren stelle rein und genau so wieder anschließen.

    ich kann mir nicht vorstellen, daß du das topteil voll aufdrehst, oder? also passiert auch den speakern nichts.
    die jungs die ich kenne, die diese speakerbestückungen spielen, haben auch 100 watt topteile dran hängen und da ist noch nix abgeraucht und glaube mir, wir spielen teilweise nicht leise.
     
  10. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.209
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 08.07.05   #10
    Wie siehts eigentlich mit ner Mischkombination 2x Celestion G12H30 und 2x Greenbacks oder Vintage 30 aus? Mein Framus Cab hat nunmal 4 G12H30 und ich dachte ich experimentiere mal ein bisschen, und weil mir die 1960AX von unserem zweiten Gitarrero auch gefällt, dachte ich halt an die Greenbacks... Hat das schonmal jemand probiert? Oder in Kombination mit Vintage 30?
     
  11. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    5.172
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 08.07.05   #11
    die kombi mit G12H30 und Vintage30 habe ich selbst.
    auch interessant, wobei eine reine G12H30 schon auch ziemlich geil ist.
    mit GB hab ich die H30 noch nicht kombiniert, sorry.
     
  12. Bluesmaker

    Bluesmaker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 08.07.05   #12
    Sorry, hab nicht gewußt dass die V30 sooo begehrt sind. Mein Arbeitskollege (auch Gitarrist) will sie nun unbedingt haben und bekommt sie nun auch. Also, die beiden V30 sind schon verkauft.
    Kleiner Tip: Der Tubeamptoctor verkauft sie verhältnismäßig günstig !!! ... für 119.- ... hab sie auch schon für über 150.- das Stück woanders gesehen ...
    Hätte ich das jetzt nicht machen dürfen wegen Schleichwerbung und so ... ?
     
  13. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.209
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 08.07.05   #13
    Das stimmt wohl, im nachhinein bin ich sogar froh, dass mein Dragon Cab so ein Ausreißer-Modell ist und die G12H30 drin hat!
     
  14. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 08.07.05   #14
    etwas OT

    ich liebe Mischbestückungen hab heute ein wenig im Proberaum umgeräumt und betreibe jetzt mal viele Boxen gleichzeitig...Fane50vsCelestion G12-65vsCelestion Vintage30...im Ganzen kein Brei wie ich erst vermutete...ich las das jetzt so (wenn ein Amp 2 Ohmabkönnte hätte ich noch ein Cab EV12L angeschlossen)
     
  15. Rocker64

    Rocker64 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    9.02.14
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Hildesheim, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.05   #15
    ich habe eine altes Marhall 1960AX Leergehäuse schräg, was ich so bestücken möchte.In welcher Position werden denn die Speaker montiert? Greenbacks oben Vintatges unten oder diagonal? Oder wie
     
  16. Mick HouseofSpea

    Mick HouseofSpea Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    26.05.08
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 25.08.05   #16
    Wir montieren eigentlich immer diagonal!
    Ich hab damit die besten Ergebnisse erzielt!
    Hierzu aber am besten mal bei Acy (www.acys-lounge.de) anrufen! Acy ist der Soundfreak schlechthin und hat auch einiges an Mischbestückungen im Laden stehn!

    Gruß
    Mick
     
Die Seite wird geladen...

mapping