Misteriöse Gitarre

von B?hserSpike, 05.11.04.

  1. B?hserSpike

    B?hserSpike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    4.07.06
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.04   #1
    Moin.

    Ende August hab ich im Session Walldorf ein Angebot wahrgenommen.
    Zuerst dachte ich, es ist eine ganz normale Gitarre, aber bei Nachforschungen im Internet bin ich auf rein garnix gescheites gestoßen.

    Es handelt sich um eine ESP LTD MG-750 .
    Offensichtliche Merkmale :
    Riegelahorndecke, 1x Tone- und 1x Lautstärkeregler, Floyd Rose, zwei Humbucker (unbekanntes Fabrikat?), 3-Weg PO-Switch.

    Was ich gern wissen würde:
    Warum zur Hölle weiss niemand was über die Gitarre? Eventuell Seltenheit? Wenn ja, wie viele wurden gebaut?
    Was für Hölzer sind verbaut?
    Was sind das für geniale Humbucker?


    gruß
    spike
     
  2. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    571
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 05.11.04   #2
    Hallo,

    ich denke, dass ein paar Bilder (Detailaufnahmen Kopfplatte, Seriennummer, Korpus etc.) sicher hilfreich wären bei der Identifizierung der Gitarre! Ciao.

    -Hind
     
  3. B?hserSpike

    B?hserSpike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    4.07.06
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.04   #3
    seriennummer kann ich dir geben...
    W0224828
    gebaut in korea (mir egal wo es gebaut is, hört sich geil an)


    fotos mach ich morgen mal...

    EDIT:
    ich kann ja schonmal beschreiben:
    korpus is strat-artig, allerdings viel kantiger und einfach geiler
    kopfplatte is die typisch kantige hockeyschläger-platte von ESP LTD.
    insgesamt sehr funkel gehalten, lackierung vom korpus is elendgeil, mal schimmerts grün, mal leicht bräunlich...
    griffbrett is auch dunkles holz, ich tipp auf kirsch oder palisander.
     
  4. PissingInAction

    PissingInAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    weltweit
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    451
    Erstellt: 05.11.04   #4
    Erstmal die Daten:

    klassische Power Strat Konstruktion mit Erlenkorpus, Ahornhals und bolt on neck.
    Die Humbucker sind firmeneigene LHs.

    Die MG 750 ist ein Auslaufmodell von LTD, das nicht mehr hergestellt wird, mMn aufgrund der Entwicklung von ESP hin zu Gitarren mit durchgehenden Hälsen und Aktiv-PUs, wo die MG 750 im Vergleich überteuert erscheinen würde, da aktuelle Modelle in der Preisklasse bereits mit EMGs oder SDs und der bereits angesprochenen Konstruktion aufwarten.
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 05.11.04   #5
    Schaut sie so aus?

    [​IMG]
     
  6. B?hserSpike

    B?hserSpike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    4.07.06
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.04   #6
    jup, genau
    wo hast so schnell das bild her jetzt? hab ewig gesucht...


    @pissing in action:
    was meinst du mit überteuert?
    meinst das is keine lohnende investition?
     
  7. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 05.11.04   #7
    Die bekommen da öfters so n Zeuch rein,
    derz. ham se z.B. eine LTD M-252 da, hat ne seltsame Maserung und 2 EMG-HZ4 und einen EMG-HZ singlecoil!

    Oder eine Gibson LP Studio mit schwarzer Hardware, goldenen Pickups ,schwarzem Body und gelben dreiecken draufgepinselt...
    Oder eine Gibson Landmark (?!), hat dünne Pickups (nicht feststellbar ob SC oder HU), einen Volume, einen Tone, einen PU-switch wie ne Strat, hat aber Form von ner LP ...

    Dann ham die da noch n paar PRS und ESP Gitarren,u.a. noch ne PRS singlecut für 2100€ ...

    Dann ne Fender chrome

    Dann ne Epiphone 12-String LP

    Und noch ne Musicman silhoutte mit 2 Dimarzio HU und 1x DiMarzio SC


    Und dann etwas total seltsames, aber denk ich mal gefaked:


    Eine LTD(?) Gitarre mit EMG HZ1 oder HZ 2 (Polepieces!), Dot-inlays, teilw. skull&bone inlays ....
     
  8. PissingInAction

    PissingInAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    weltweit
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    451
    Erstellt: 05.11.04   #8
    Ich finde sie optisch ziemlich geil, aber es geht ja auch um die Richtung, die ESP LTD selbst eingeschlagen hat, und die die daraus resultierenden neuen Modelle, die einfach aufgrund ihrer Features ein besseres Preisleistungsverhältnis bieten.
    Ich glaube die Gitarre würde so 500 Euro kosten (korrigier mich) ,eine aktuelle M200, die bei 479 Euro liegt (http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/ESP__LTD_M200_FM.htm) hat im Vergleich aber die bessere Konstruktion mit neck trough body und weit bessere EMG Pickups, wenn auch "nur" passive.
    Die PUs dürften generell das Hauptproblem der Mg750 sein, diese no name Powerhumbucker neigen gerade bei härteren Settings am Amp dazu, zu matschen und anfällig für Feedbacks zu werden; wenn du Seymour Duncans damit vergleichst, wird dir auffallen was ich meine, da matscht nichts, einfach nur druckvoller Sound.
    Deswegen ist ein Upgrade der PUs anzuraten, was dann aber die Kosten weiter nach oben treiben dürfte.
     
  9. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 05.11.04   #9
    googlen ist eine Kunst... ;)

    Eigentlich habe ich aber nur den Modellnamen aus deinem text kopiert...bei google rein....fertig. Naja, ok, die ersten drei oder 4 Antworten waren aus Review-Datenbanken, aber dann kam schon der erste Online-Händler. Auf "cache" gedrückt, fertig.
     
  10. B?hserSpike

    B?hserSpike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    4.07.06
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.04   #10

    bis jetzt hab ich nur ne 15-watt mini-sache ( :rock: ) bei mir stehen, wo das wohl noch nicht so auffällt falls es denn so is. momentan bin ich mit den PUs echt zufrieden. 499€ hab ich gezahlt, was dort als angebot gestanden war. die nächste wird ca. 800€ kosten. wohl schon kleiner sammlerwert drin.
    PU upgrade wird wohl auf sich warten lassen, kein geld da und momentan auch kein bedarf.
    wobei ich auch so bissle mit häussle liebäugel. und seamour duncan ja sowieso.
     
  11. PissingInAction

    PissingInAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    weltweit
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    451
    Erstellt: 05.11.04   #11
    Wie gesagt, die neuen Geräte von LTD bieten dir wesentlich mehr für weniger Geld, die M200 hat zum Beispiel auch noch ein Pickup coil switch, mit dem du die Humbucker in SCs splitten kannst oder die Gitarren aus der H400 Serie sind mit den richtig guten SDs und edelsten Hölzern ausgerüstet.
    500 Euro sind einiges an Geld und wenn ich du wäre, würde ich konsequenterweise ein modernes Modell wählen, dann ärgerst du dich auch nicht im nachhinein, wenn du nochmal 150 Euro für neue PUs ausgeben musst, weil du sie mal bei einem Gig über eine größere Anlage spielst.
    Du solltest einfach mal vergleichen zw. neuen M Gitarren und alten, da liegen schon Entfernungen zwischen.

    So, ich geh nu pennen, gun8.
     
  12. B?hserSpike

    B?hserSpike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    4.07.06
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.04   #12
    mal schauen
    ich werds ja dann sehen
    trotzdem danke
     
  13. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 05.11.04   #13
    Hat des Ding wirklich nur das L-100 Set oder bessere,z.B: L-200 (falls es des gibt? ) :)
     
  14. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 05.11.04   #14
    wie heisst den der LAden??Adresse?
     
  15. The Hunter

    The Hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    793
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    1.651
    Erstellt: 05.11.04   #15
  16. PissingInAction

    PissingInAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    weltweit
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    451
    Erstellt: 05.11.04   #16
    In Humbuckerform gibt es tatsächlich noch das LH-200 Set, die haben dann im Gegensatz zu den 100 Alnicomagneten.
    Wie die 200er im Vergleich sind, kann ich dir nicht sagen, weil ich kein einziges Modell kenne, das die drin hat, dementsprechend gering ist auch die Warscheinlichkeit, dass die in der Mg 750 verbaut sind.
     
  17. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 05.11.04   #17
    die esp abnehmer sind nich so der chrom,im ernst!
     
  18. PissingInAction

    PissingInAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    weltweit
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    451
    Erstellt: 05.11.04   #18
    Will ich wohl meinen :( !
     
  19. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 05.11.04   #19
    Naja, die sind imho vergleichbar mit den PSND von Ibanez ...
     
  20. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 05.11.04   #20
    sieht fast aus wie ne esp m
     
Die Seite wird geladen...

mapping