Mixing: Yamaha AW4416 oder 01v96

von spicki, 04.10.07.

  1. spicki

    spicki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.07   #1
    Überlege, mein AW4416 gegen ein 01V96 zu "tauschen", da ich zu 90% die Mischerfunktionen im AW und den Recorder nur zu 10% (und dann auch nur zum Mitschnitt und nicht zur Nachbearbeitung) benutze...


    Habe mich lange in die Daten des 01v96 eingelesen...klar kann der mehr...bleiben aber noch Fragen an die Praktiker:

    Ist die Bedienung/Handhabbarkeit und Audioqualität des 01v96 wesentlich besser als die des aw?....oder komplizierter?

    Wer hat (oder hatte) beide Geräte und kann mir eine Entscheidungshilfe geben, ob sich so ein "Tausch" lohnt?

    ach ja...ich mische damit verschiedene Gruppen ab (A-Capella Gruppe, 5 Mann Band, Gospelchor + Band...)
     
  2. paulsn

    paulsn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.12
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    7.204
    Erstellt: 05.10.07   #2
    ich kenne nur das 01v besser, und damit lässt sich gut arbeiten... ist ein solides pult und klingt auch recht gut ... is ja quasi die gleiche engine wie beim 02r....
    is auch relativ simpel zu bedienen und die internen effekte klingen auch nach was.

    ich würd die entscheidung davon abhängig machen was du mit dem ding vorhast... fürs homerecording würde ich das ding eigentlich schon in die deluxe-klasse einordnen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping