Monotones Fingerpicking

  • Ersteller RayGrauberger
  • Erstellt am
RayGrauberger

RayGrauberger

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.03.20
Registriert
15.08.19
Beiträge
24
Kekse
30
Hallo zusammen,

ich mache in letzter Zeit immer öfter Aufnahmen im Studio und mir ist aufgefallen, dass mein Fingerpicking garnicht mehr so monoton klingt wie es mal war. Das ist natürlich eher Kontraproduktiv und kostet Zeit in der Nachbearbeitung, daher wird es Zeit das Problem anzugehen. Habt ihr vielleicht ein paar Übungen oder auch Songs mit denen man das gut üben kann? Freue mich über eure Ideen und Antworten.

Beste Grüße,
Ray
 
Slidemaster Dee

Slidemaster Dee

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.21
Registriert
18.08.17
Beiträge
1.140
Kekse
6.516
Ort
Aachen
Monoton im Sinne von „klingt gleich, egal, mit welchem Finger du anschlägst“...?

Dann würd ich einfach im Wechselschlag Achtel ballern, bis beide/alle Finger gleich stark trainiert sind.
 
RayGrauberger

RayGrauberger

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.03.20
Registriert
15.08.19
Beiträge
24
Kekse
30
Exakt. Das mache ich natürlich regelmässig, aber musikalische Untermalung macht das Ganze deutlich interessanter! =D
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben