MPC X oder MPC live 2 Verständnisfrage - keygroups?

  • Ersteller ziemlichalt
  • Erstellt am
Z
ziemlichalt
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.01.23
Registriert
01.02.19
Beiträge
47
Kekse
0
liebe Leute,

kann man mit den MPC´s Samples nicht nur one-shot Drumsounds, sondern auch Samples auf einer angeschlossenen Midi-Klaviatur in unterschiedlichen Tonhöhen spielen? also Türklingel sampeln und damit dann eine Melodie spielen? Ich weiß nicht, ob ich die die Anleitung richtig verstehe,, dass man das mit den sog. Keygroups einstellen kann?
 
Michael Burman
Michael Burman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.02.23
Registriert
13.01.06
Beiträge
9.364
Kekse
12.975
Ort
Frankfurt am Main
Ja, das geht. Es gibt ja sogar MPC key 61, sprich eine MPC mit Tastatur. Das hätte man so nicht gemacht, wenn MPC nur Drums könnte. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Z
ziemlichalt
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.01.23
Registriert
01.02.19
Beiträge
47
Kekse
0
super und danke für die schnelle Antwort.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben