My First Song :)

von Taylor, 17.09.06.

  1. Taylor

    Taylor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.05
    Zuletzt hier:
    27.04.11
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.09.06   #1
    Hallo!

    N Kumpel von mir hat nen Liedtext geschrieben und hat mich gefragt, ob ich nicht ne Musik dazu machen könnte. Istn sehr trauriges Lied (sad reflection) und hab mich dann dazu entschieden, ne Klavierballade draus zu machen.
    Viel mir am anfang echt nicht leicht was zu finden, hatt mich noch nie vorher ans Piano gesetzt und mir gesagt, "So jetzt mach ich zu der Geschichte ne Musik" aber nach einigem rumprobiern kam dann doch was bei raus.

    Würd gern von euch wissen wie ihrs findet (bitte nicht die Aufnahme bewerten, die ist net so toll, war spontan aufgenommen und ich hab auch kein tolles Recording-Equipment), also die Pianobegleitung (bitte nicht auf den Gesang achten, meine erbärmliche Stimme ist nur Platzhalter für die meines Kumpels ;) ).

    MFG Pförd

    http://www.universalhoster.net/upload/991_Sad Reflection.wav
     
  2. RaggaGaggaPaul

    RaggaGaggaPaul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    23.09.11
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 17.09.06   #2
    Klingt ganz nett :) ist aber für meinen Geschmack etwas zu simpel. Dafür das es dein erster Song ist, aber wirklich gut!
     
  3. kizm

    kizm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    405
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 18.09.06   #3
    klingt soweit ganz nice, aber schwer mehr dazu zu sagen, das piano scheint gut eingespielt zu sein, könnte aber detaillierter sein. der gesang und der text sind kaum zu verstehen, da das piano zu laut ist.
     
  4. Taylor

    Taylor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.05
    Zuletzt hier:
    27.04.11
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #4
    Jo ok also danke fürs Feedback

    Des Klavier wird noch etwas ausgebaut, war halt mal son eine Idee die ich hatte und hab dann mal versucht für die erste Strophe ne Meldoie drauf zu finden. Ich finds eigentlich ganz schön dass das Klavier nicht überladen ist, vor allem für dieses Stück aber ich hab nochn paar Variationen fürs Thema und werd die noch versuchen einzubauen, weil so isses bissle Langweilig, is schon klar :).
    Ich hoff ich hab noch ne Idee für den Refrain^^
     
  5. Taylor

    Taylor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.05
    Zuletzt hier:
    27.04.11
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #5
  6. Jack_White

    Jack_White Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    4.11.14
    Beiträge:
    65
    Ort:
    luxemburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    92
    Erstellt: 02.10.06   #6
    edit: gelöscht, weil falscher thread.
     
  7. AdrianB

    AdrianB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.06
    Zuletzt hier:
    6.10.14
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.06   #7
    Echt nicht schlecht fürs erste.

    Ich kann aber dem Unisono an manchen stellen echt nichts abgewinnen.
    Das Klavier ist außerdem zu laut

    Was mir echt gut gefällt ist das Intro, das klingt vielversprechend!
    Und vergiss nicht auch bei einer Klavier-ballade dürfen andere Instrumente ein wenig mitmischen.

    Keep it up

    lg Adrian
     
Die Seite wird geladen...