myspace mp3 download filename

von MechanimaL, 25.01.08.

  1. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 25.01.08   #1
    hi! wenn man bei myspace seine songs downloadbar macht, also auf der seite zum downloaden freigibt, ist das umgänglich, das die dateien seltsame namen haben, sobald man sie auf der eigenen platte hat? habe das mal kurz mit eigenen songs getestet, weil ich demnächst neue online stellen will, aber das stinkt ja, da mache ich den download ja lieber auf der eigenen seite, wenn es nicht anders geht
     
  2. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 25.01.08   #2
    Nein, das lässt sich nicht ändern. Der Dateiname besteht immer aus irgendwelchen wirren Zahlen.
    Ich würd den Song nur zum anhören hochladen, und irgendwo weiter unten einen gut sichtbaren Downloadlink setzen. Ich hab da auch schon hin und herprobiert, aber an dem Dateinamen kann man nix ändern.
     
  3. MechanimaL

    MechanimaL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 26.01.08   #3
    mh ok.. was ich noch nicht probiert habe, werden die mp3 tag info mitübernommen? weil dort würde ja alles drin stehen und in 90% der verwendeten mp3 player wird titel und interpret von dort ausgelesen, anstatt, dass der eigtl. mp3 file-name da steht..

    fakt ist ja auch, dass die songs dann in der upload quali gezogen werden, weil im myspace player klingt ja irgendwie alles schrottig, ne?!
     
  4. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 26.01.08   #4
    Sorry, kann ich nichts zu sagen. Ich hab meine Songs bei myspace nicht zum Download freigegeben.
    Ja. Runtergeladen werden sie in der gleichen Qualität wie der Upload.
    Auf dem Player klingt alles so schrottig, weil die Songs nur in 96kb/s wiedergegeben werden.
     
  5. KeinGerede

    KeinGerede Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    5.415
    Erstellt: 28.01.08   #5
    ich finds nicht besonders lästig.
    ich denke dass der interpret und der angegebene songtitel im flashplayer absolut reichen um die mühe auf sich zu nehmen und die datei umzubenennen.
    mfg KG
     
  6. MechanimaL

    MechanimaL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 31.01.08   #6
    wie gesagt mit mp3 tags wäre das ja alles kein problem, habe nur noch nicht getestet ob die übernommen werden.. da kannst du sogar den songtext reinkloppen ^^