Nasale Spieltechnik

  • Ersteller Don.Philippe
  • Erstellt am
Don.Philippe

Don.Philippe

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.17
Mitglied seit
12.10.03
Beiträge
747
Kekse
30
tuag,

probiert mal folgendes: nehmt eure gitarre (am besten akustik), schlagt die dicke E saite an und während sie schwingt, berührt ihr ganz vorsichtig mit der fingerspitze die saite. nich runterdrücken, keinen bund greifen, sondern nur ganz leicht die fingerspitze dranhalten. dadurch beginnt die saite zu "schnurren", sie erzeugt einen nasalen ton wie z.b. eine mandoline.

jetz meine doofe frage: gibt es eine spieltechnik, die auf meiner obigen anleitung basiert
 
RAGMAN

RAGMAN

Mod Emeritus - Gitarren
Ex-Moderator
Zuletzt hier
22.10.17
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
5.402
Kekse
2.528
Ort
zu Hause...
Flageolet
 
Don.Philippe

Don.Philippe

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.17
Mitglied seit
12.10.03
Beiträge
747
Kekse
30
RAGMAN

RAGMAN

Mod Emeritus - Gitarren
Ex-Moderator
Zuletzt hier
22.10.17
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
5.402
Kekse
2.528
Ort
zu Hause...
ist auch eine Methode um die Gitarre zu stimmen

oder es wird im Spiel eingebaut, höre; "Nothing else matters" von Metallica
 
Don.Philippe

Don.Philippe

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.17
Mitglied seit
12.10.03
Beiträge
747
Kekse
30
RAGMAN schrieb:
ist auch eine Methode um die Gitarre zu stimmen

oder es wird im Spiel eingebaut, höre; "Nothing else matters" von Metallica

jaja, ich stimme ja auch immer nach flageolets, aber an welcher stelle in nothing else matters hört man denn flageolets ?
 
RAGMAN

RAGMAN

Mod Emeritus - Gitarren
Ex-Moderator
Zuletzt hier
22.10.17
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
5.402
Kekse
2.528
Ort
zu Hause...
Im Intro
 
Fischi

Fischi

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
27.02.21
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
6.251
Kekse
18.990
im intro

[edit]

2 dumme, ein gedanke :D
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben