Nette Idee - Playbackdruming zum N64

von finerip, 24.01.08.

  1. finerip

    finerip Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    6.11.16
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.200
    Erstellt: 24.01.08   #1
    Hi Leute,

    wer gerne Nintendo spielt und dem einfaches Üben zu langweilig ist, der kann es ja mal machen wie der hier:

    http://www.collegehumor.com/video:1797930

    Ich habe schon einige Videos von ihm geshen und finde die Idee klasse.

    Schaut Euch auch mal dessen Aufbau an: Rechtshänder mit Tomverlauf nach links und Standtom dann doch wieder rechts :screwy: sehr verwirrend - aber wer damit zurecht kommt :great:

    Viel Spaß und viele Grüße
     
  2. Jusp

    Jusp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.08
    Zuletzt hier:
    12.04.08
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.08   #2
    der hat auf youtube.com auch sämtliche videos :D also ich finds klasse was er da spielt, auch wenn ich am anfang ein wenig lachen musste :D
     
  3. Ahead Freak

    Ahead Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    333
  4. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 24.01.08   #4
    derek roddy hat auch seine toms so aufgebaut und marco minnemann glaub ich zwischen 10 und 12 tom noch ne 8er.
    also so ungewöhnlich ist das garnich;)
     
  5. finerip

    finerip Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    6.11.16
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.200
    Erstellt: 24.01.08   #5
    schaut man sich aber andere Videos von ihm an, dann sieht man, dass er die Toms auch mal "regulär" aufgebaut hatte. Ich finde diesen Aufbau bemerkenswert, da dort weniger - ich sag mal "Symetrie" - erkennbar ist. Ungewöhnlich ist sowas schon. Selbst ist man ja auch schon irritiert, wenn man einen Gig mit einer anderen Band macht und deren Drummer stellt die Schießbude und die Becken hängen etwas anders als man das von seinem Set gewohnt ist.

    Viele Grüße

    P.S.: Vielleicht bin ich auch einfach zu unflexibel ;)
     
  6. DrummerOfTheYear

    DrummerOfTheYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    25.11.14
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -3
    Erstellt: 25.01.08   #6
    scheisse.. was für ne geile sau ^^ 'auch will'
     
  7. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 25.01.08   #7
    Das ist aber NES und kein N64 ^ ^.
    Ansonsten ist es geil Game Midis sind wunderbare Playbacktracks.
    Vor allem kann man hier auch wunderbar die Drums ausblenden :).
     
  8. De-loused

    De-loused Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.839
    Erstellt: 25.01.08   #8
  9. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 29.01.08   #9
    mit nem gescheiten Midiplayer ;)
    http://www.vanbasco.com/
    alternativ würde ich mal
    nach midi Karaokesoftware suchen.

    oder in Guitar Pro oder Cakewalk importieren wenn mans hat ^ ^.
     
  10. $imon

    $imon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    23.01.13
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Siegburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.08   #10
    @sander: kann man diese midis in mp3 umwandeln, damit ich die auf meinen mp3 player laden kann?
     
  11. third_eye

    third_eye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    18.02.14
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Freising
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    773
    Erstellt: 16.02.08   #11
    Midis sind keine Tondateien, sondern nur eine Art "Befehl", der deinem Computer sagt, wann er welchen Ton erzeugen soll. Also werden die Songs erst beim Abspielen erstellt. Was du machen kannst ist z.B. den Output deiner Soundkarte als mp3 aufzunehmen.
     
  12. $imon

    $imon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    23.01.13
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Siegburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.08   #12
    wie geht das?
     
  13. CapFreak

    CapFreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    31.05.16
    Beiträge:
    370
    Ort:
    Minden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    455
    Erstellt: 16.02.08   #13
  14. $imon

    $imon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    23.01.13
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Siegburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.08   #14
    ich checks nicht...
     
  15. CapFreak

    CapFreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    31.05.16
    Beiträge:
    370
    Ort:
    Minden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    455
    Erstellt: 16.02.08   #15
    Was ist denn dein Problem? Kannst du die Midis noch nichtmal abspielen? Oder verstehst du den Recorder nich?
     
  16. $imon

    $imon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    23.01.13
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Siegburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.08   #16
    ich kann abspielen (mit dem midiplayer von sander) aber ich weiss nicht wie ich mit dem recorder aufnehmen kann...wenn ich aufnehme und dann abspiele, dann kommt bei mir kein ton
     
Die Seite wird geladen...

mapping