Neue Schaltung gelötet

von -N-O-F-X-, 09.02.06.

  1. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    779
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 09.02.06   #1
    Endlich fertig, das war ne Arbeit :)
    Ich will euch jetzt hier einfach mal schildern was ich gemacht habe, obs jemand intressiert oder nicht ist mir egal :D
    Gitarre/Schaltung vorher: Yamaha RGX Custom HSH Push-Pull Poti zum HBs splitten, "Lead-Free"-Schalter, der den Stegtonabnehmer direkt mit der Ausgangsbuchse verbindet, ohne das Signal vorher durch Potis etc. zu schicken.
    Bilder hab ich leider im Moment keine, was wahrscheinlich Probleme beim nachvollziehen zur Folge hat.
    Seit ich die 2 OriginalHBs durch Seymour Duncans ersetzt hab, haben die Zwischenpositionen Neck-Middle und Middle-Bridge sehr komisch geklungen. Naja, so hab ich ne Weile gespielt, aber heute wollte ich was dran ändern ;)
    Ich muss dazusagen, dass ich vorher keine Ahnung hatte, wie meine Schaltung eigenltich funktioniert und ich wusste vorher auch nicht, was ich als Ergebnis haben will. Die Ideen sind mir beim tüfteln gekommen.
    Das erste was ich gemacht hab war, den Lead Free Schalter aus der Schaltung zu nehmen, da ich ihn nicht gebraucht hab und mir gedacht hab, dass ich da später vll was anderes damit mache. Als ich dann verstanden hatte, wie das mit dem Humbucker Splitten genau funktioniert und was das Push-Pull Poti eigentlich macht, hab ich den Steg HB dann genauso angeschlossen wie den Neck HB.
    Dann habe ich versucht die Funktionsweise des ursprünglichen Leadfree Schalters zu verstehen. Es ist ein 2-weg toggle mit 9 Anschlüssen unten, quadratisch angeordnet.
    Durch ausprobieren hab ich herausgefunden, dass je nach Schalterstellung die 3 mittleren Anschlüsse entweder jeweils mit ihren linken bzw. rechten Nachbarn verbunden werden.

    So langsam kamen mir dann auch Ideen, wie die Schaltung am Ende aussehen soll:
    Der 5-weg-schalter hat unten 8 Anschlüsse: einen Output und 3 Inputs, das ganze noch einmal. Bisher waren nur 4 (output, 3 inputs) davon belegt.
    Ich wollte einmal die ursprüngliche Schaltung haben und einmal Die 2 Humbucker einzeln + zusammen (wie bei einer Standard Les Paul Schaltung)
    Wie das geht hab ich nach längerem ausprobieren auch rausgefunden^^
    Die Original Schaltung hab ich so gelassen wie sie ist (eigentlich nicht, hab sie oft verändert und probiert, aber am schließlich ist wieder das gleiche herausgekommen wie am Anfang) und die 4 leeren Anschlüsse hab ich folgendermaßen belegt:
    An einen Input den Neck Pu und an die anderen beiden zusammen den Bridge Pu, so dass der Schalter von Stellung 1-3 wie eine Les Paul Schaltung fungiert (1 Neck, 2 Neck Bridge, 3 Bridge) und 4/5 genau das gleiche sind wie 3 -> Bridge Pu.
    Die 2 Outputs des 5-Weg Schalters hab ich dann mit dem 2 Weg Schalter verbunden, und den Anschluss zwischen den beiden neu belegten zum Volumepoti geführt.
    Zwischendurch hab ich noch den Tonepoti aus der Schaltung genommen, da ich ihn eh nicht benutze und öfter mal aus Versehen betätigt habe, ich brauche ihn jetzt nur noch als Push/Pull zum Splitten der HBs.

    Diese Schaltung hatte allerdings einen Fehler, den ich ewig nicht gefunden habe. Sobald ich eine Zwischenstellung mit Single Coil benutzt habe, war dieser auch in der "2 Humbucker Schaltun" zu hören. Wenn ich ihn abgekapselt habe hat diese wieder funktioniert. Ich hab viel probiert und irgendwann ist mir gekommen, dass das Signal des Single Coils über den jeweils gewählten Humbucker (die ja in beiden Schaltungen vorhanden sind) auch in die 2 HB Schaltung gelangt. --->>>PROBLEM!!
    Naja, zu dem Zeitpunkt hab ich gedacht dass das alles nichts wird und ich es wieder normal verkabeln sollte. Doch dann kam mir noch eine Idee :D
    Ich hab dann den Single Coil so verkabelt, dass das Signal vor dem 5wegsschalter erst durch den ehemaligen "Lead-Free" Schalter gehen muss, welcher auch wählt, welche der beiden Schaltungen mit dem Volumepoti und somit mit der Buchse verbunden sind.
    So ist der Single Coil nur noch aktiv, wenn auch die HSH Schaltung gewählt wird und bei der HH Schaltung ist das Signal des Single Coils unterbrochen. Ich hab mich richtig gefreut wie das funktioniert hat. Hab einige Stunden mit meiner Schaltung rumgetüftelt.

    Naja, ich hoffe, dass die Leute dies intressiert den Text verstehen ;)
    Also es war auf jeden Fall eine gute Erfahrung und ich hab viel dabei gelernt. Vorher hatte ich kaum Ahnung von Schaltungen und jetzt hab ich da so einiges verstanden, ich kann nur empfehlen, selbst einmal Schaltungen ausprobieren ;)

    Für eventuelle Fragen stehe ich gerne zur Verfügung :)

    Edit: Hab die Schaltung mal gemalt:
     

    Anhänge:

  2. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.02.06   #2
    Ähem.. wenn das ein 5-Weg-2-Ebenen-Schalter ist müsste der m.E. 12 Anschlüsse haben, also 2x6 ... :confused:
    Wenn der 9 Kontakte hat, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass es sich um einen 3-poliger Umschalter handelt.
     
  3. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.02.06   #3
    Ach ja ..
    die Sprache des Ingenieurs/Technikers ist die Zeichnung..
    also wenn du das ganze mal hinmalen könntest wäre das vielleicht noch viel klarer was du da gezimmert hast.. :rolleyes:
     
  4. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    779
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 09.02.06   #4
    Ja, hab ich mir auch schon überlegt, aber heut nicht mehr, vll morgen oder am Wochenende ;)
     
  5. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    779
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 09.02.06   #5
    hm... der Schalter lässt sich in 5 Positionen bringen und hat 2x4 Anschlüsse.
    1 davon ist ein Output und die anderen 3 werden durch Schalterbewegung entweder einzeln oder Außen-Mitte bei Zwischenpositionen angewählt. Das ganze gibt es 2x
    Ja, keine Ahnung wie das ganze Zeug heißt, wie gesagt: Ich kenn mich im Bereich Schaltungen nicht wirklich aus, hab mich noch nicht damit befasst. Mit 2 Wege habe ich gemeint, dass es 2 Schalterpositionen gibt.
     
  6. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.02.06   #6
    Ich hab mich nur gewundert weil ich hatte unlängst den Fender Tele Special 4-way verbaut, und der hat schon 10 Kontakte... analog sollte ein 5-way dann nochmal 2 mehr haben... naja egal.. soviele verschiedene Schalter hatte ich auch noch nicht in der Hand. Und ich hab mit den 5-way meiner Strat auch noch nicht so genau angeschaut.
     
  7. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    779
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 09.02.06   #7
    So, ich hab jetzt doch mal ein Bild gemalt:
    Edit: Aktualisiert
     
  8. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.02.06   #8
    Schon nicht schlecht. Jetzt solltest du nur noch die einzelnen Kontakte der Schalter näher spezifizieren :rolleyes:

    Oder den Schalter dazukritzeln.. was der so macht.. damit man wirklich gut sehen kann wie die Schaltung "arbeitet"
     
  9. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 09.02.06   #9
    Der 5way ist in Wahrheit ein 3-way Teleschalter mit 2 rein mechanischen Mittelstellungen. D.h. der hat nur 3 "Throws", keine 5.

    Double Pole, triple throw, 2 Ausgänge = 8 Kontakte.

    Der 5-way Megaswitch dagegen hat z.B. echte 5, kann also theoretisch 5 einzelne PUs dranhängen. Hat deshalb bei 4 Polen auch nicht nur 16 Kontakte, sondern 24.
     
  10. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.02.06   #10
    Ok das erklärt einiges... ich hab mir den 5-way meiner Strat echt noch nicht so genau angeschaut... :o
     
  11. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    779
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 09.02.06   #11
    hab das bild mittlerweile beschriftet, und danke ray ;)
     
  12. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.02.06   #12
    Yo und als Fleissaufgabe darfst dann mal die Linien noch alle gerade ziehen, die Kontakte gerade setzen und die Zahlen direkt daneben schreiben... ;) :cool:
     
  13. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    779
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 09.02.06   #13
    Das wäre jetzt zuviel des guten :D
     
  14. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.02.06   #14
    Is ja nur ne Fleissaufgabe, keine Strafaufgabe.. :D

    Wenn du das noch machst siehts ordentlich aus und du hast dir nen Sticker in dein Fleisshefterl verdient...
     
  15. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    779
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 10.02.06   #15
    Mir ist grad noch ne Idee gekommen, wie ich die Schaltung vereinfachen könnte, bei gleicher Funktion:
     

    Anhänge:

  16. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    779
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 10.02.06   #16
    hab die neue idee jetzt verwirklicht :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping