Neues Aufnahme-Setup HILFE!!

  • Ersteller Jiggaman
  • Erstellt am
J

Jiggaman

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.09.07
Mitglied seit
29.01.04
Beiträge
105
Kekse
0
Ort
Herten
Hallo zusammen, ich würde gerne mein Equipment erweitern bzw. meine Setup verbessern....Musikrichtung...R&B/Soul/HipHop...meine Abhörsituation ist gut...Mackie Big Knob und Monitorspeaker und Sterosystem...meine Aufnahmeoptionen beschränkt haha....arbeite mit einer M-Audio Audiophile 2496 einen TFPro P3 (Preamp, Compressor, Meequilizer ) ...dem hier ähnlich... http://www.musik-service.de/Joemeek-threeQ--Pro-Channel-prx395743841de.aspx .... Mic... Sontronics das hier.... http://www.musik-service.de/sontronics-stc-2-prx395754415de.aspx
Desweiteren habe ich eine Gesangskabine und zusätlich einen Reflexionfilter....

So...
Jetzt bin ich am überlegen wie ich das ganze verbesseren kann...als erstes würde ich gerne einen neuen, Preamp bzw. Channelstrip bzw. Firewire Interface bzw. PCI Karte...
ich brauche das Setup nur um VOCALS aufzunehmen...
Channelstrips hatte ich mir so was in der Richtung vorgestellt:

http://www.musik-service.de/SPL-Track-One-prx395499526de.aspx
http://www.musik-service.de/Focusrite-Voicemaster-Pro-prx395662467de.aspx
http://www.musik-service.de/DBX-376-prx395497270de.aspx

Firewireinterface würde so etwas bei rauskommen:

http://www.musik-service.de/mackie-onyx-satellite-prx395757335de.aspx
http://www.musik-service.de/Recordi...ffire--Firewire-Interface-prx395750574de.aspx
http://www.musik-service.de/motu-ultralite-prx395755286de.aspx

PCI Soundkarten so etwas:

http://www.musik-service.de/Recording-Soundkarte-Audiohardware-ESI-Juli-prx395742842de.aspx
http://www.musik-service.de/Recordi...dware-Marian--Marc-4-Midi-prx395533572de.aspx
http://www.musik-service.de/Recordi...-Hammerfall-DSP-9632-HDSP-prx395726508de.aspx


Micro soll erstmal so bleiben, Ende des Jahres vielleicht noch etwas hochwertigeres obwohl ich das STC wirklich nicht schlecht finde im vergleich mit meinen vorherigen Mic wie Studio Projects B oder JM 47....Geld spielt natürlich eine Rolle aber wenns ein paar Mark mehr kostet, nicht schlimm so lange die Qualität stimmt, will aber kein Geld zum Fenster rausschmeissen...;)

Bitte helft mir bei meinem neuen Setup, was soll ich kaufen, wie sollte ich es aufbauen...PCI oder Firewire, Interface oder Preamp, Channelstrip:confused:....DANKE IM VORAUS...!1
 
morry

morry

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
09.08.15
Mitglied seit
27.06.05
Beiträge
2.480
Kekse
9.803
Ort
Ludwigshafen am Rhein
Hallo!
Bei der Frage PCI oder Firewire würde ich ganz klar Firewire bevorzugen, weil du diese Geräte auch einfach mal an einen Laptop anstecken kannst um damit sehr mobil Recording zu betreiben.
Viele Grüße
Moritz
 
topo

topo

HCA Recording
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.04.21
Mitglied seit
05.07.04
Beiträge
8.583
Kekse
26.847
Ort
Frankfurt a.M.
Ich würde Dir das EMU 0404 USB ( http://www.musik-service.de/e-mu-0404-usb-2-0-audiointerface-prx395757407de.aspx ) empfehlen.

Das hat erstklassige Preamps mit 48V (falls mal notwendig) Spannung.

Habe ich selbst gerade für Vocals im Einsatz. Ist echt klasse. Saugeile Preamps.

Für Effekte/Channelstrip ist das jetzt so eine "Glaubensfrage".

Hardware "Outbound" oder Software "Inbound"?

Ich tendiere fürs anspruchsvolle Homerecording zur Softwarelösung.
Was man da empfehlen kann hängt etwas von der Aufnahmesoftware (z.B. Cubase oder Logic) ab.


Topo :cool:
 
J

Jiggaman

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.09.07
Mitglied seit
29.01.04
Beiträge
105
Kekse
0
Ort
Herten
Ja, ich arbeite mit Samplitude 8 und vielen Plugins, bin eigentlich auch Fan effekte "inbound" zu erledigen....nur brauch ich ja erstmal ein klares, schönes Signal das ich bearbeiten kann...zum ersten Feedback...ich mache jetzt seid ca. 5 Jahren Musik und hab noch nie Mobil recordet haha, wäre jetzt nicht zwingend ein Kaufgrund für mich...gut ist es trotzdem, stimme ich zu...ein Firefire Interface würd ja gleich 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen...hab dann neue Soundkarte und neuen MicPreamp....der Emu hört sich ja ganz gut an...und der Preis liegt ja auch noch weit unter meinen Erwartungen haha....ich muss nicht zwingend mehr ausgeben, aber gibt es ein besseres Interface so bis 600 Euro?
 
J

Jiggaman

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.09.07
Mitglied seit
29.01.04
Beiträge
105
Kekse
0
Ort
Herten
Hmm, vielleicht jemand einen Vorschlag?
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben