Neues Threshold-Album

von bobbypilot, 08.08.04.

  1. bobbypilot

    bobbypilot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    27.03.15
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Hofheim am Taunus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    151
    Erstellt: 08.08.04   #1
    Moin Mädels

    nur zur Info. Das neue Threshold-Album ist raus! Wer Prog-Metal mag (DT z.B.) wird Threshold lieben

    Wer die Jungs noch nicht kennt, der kaufe (!!!!) sich die Doppel-CD "Critical Energy" das ist so ziemlich die geilste Platte die je in meinen Playern rotiert ist! Mir fehlen die Worte! (Und das sagt ein "Die-Hard-Dream-Theater-Fan")

    greetz
     
  2. Anto

    Anto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.04
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Lüdenscheid Im Sauerland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    14
    Erstellt: 09.08.04   #2
    Threshold ist schon ziehmlich geil (die neue hab ich auch schon :rock: )
    aber an DT kommen sie lange nicht ran aber sie sind schon ziehmlich geil und haben ihren eigenen stil
     
  3. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 15.08.04   #3
    habs durch Zufall gehört - ganz schön gut, vor allem der Drummer gefällt mir!
     
  4. HevyDevy

    HevyDevy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    10.03.11
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    401
    Erstellt: 15.08.04   #4
    Ich sehe einfach nicht ein wieso Threshold immer mit Dream Theater verglichen werden. Threshold gehen wesentlich geradliniger und riff-orientierter zu Werke, Frickelorgien sucht man vergebens und allgemein wird wesentlich mehr Wert auf den Song ansich gelegt. Threshold kann man meiner Meinung nach eher als härtere Variante des 80er-Jahre Neoprogs bezeichnen.

    Zu "Subsurface": Meiner Meinung nach das Beste was die Band jemals abgeliefert hat. Jawohl, noch stärker als Hypothetical (wobei da bestimmt ein paar Fans mit mir streiten werden). Auf jedenfall wieder ein deutliche Steigerung gegenüber Critical Mass
     
  5. Rhodry

    Rhodry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.04
    Zuletzt hier:
    19.09.08
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Germany
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    34
    Erstellt: 09.09.04   #5
    Hey There
    muß mal zugeben dass ich nichts von Threshold ohne Damian Wilson kenne.
    Er ist einfach genial.Nicht dass ich nicht wollte oder sowas.Bin nur nicht da zugekommen.Wird mir 'nen Hörprobe irgenwo suchen.
    Wen Dream Theather mag dann geh auf www.metaljam.net
    Die sind irgendein Combo aus Portugal(voll lustig) und covern die Jungs.
    Die habens auch drauf....nach meine Meinung ;)
    Stay safe
     
  6. Accent

    Accent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    24.01.10
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    83
    Erstellt: 28.09.04   #6
    Hallöchen,

    habe bis jetzt alles von Threshold, was als Tonträger erschienen ist, also auch die neue "Subsurface".....aber leider kommt das Album an "Hypothetical", was meiner Meinung nach ihr bestes ist, nicht heran, obwohl es auch ein absolut geniales Album ist. :great:
     
  7. Anto

    Anto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.04
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Lüdenscheid Im Sauerland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    14
    Erstellt: 29.09.04   #7
    ich kann mich noch nicht entscheiden welches besser für mich ist
    ich find sie beide sau geil
    vor allem von der gitarristen seite herr, der erste song vom neuem album rockt ziehmlich fett

    achja schöne melodien
     
  8. Gast 17404

    Gast 17404 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.04   #8
    ich hab eigentlich nur durch zufall in das album rein gehört, kannte die band vorher nämlich gar nicht, aber bin total begeistert! wenn ark nicht endlich mal wieder ein neues album raus bringen, hab ich wohl eine neue lieblings prog-band ;)
     
Die Seite wird geladen...