NEW Roland Cube 30 x , Cube 20 x , Cube 15 x

von riff, 07.08.06.

  1. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 07.08.06   #1
    Hallo , wie einige schon sicher von euch wissen gibt es bald die neue Cube X Serie zu kaufen , durch die sufu hab ich nichts weiter dazu gefunden und denke mal das es die Neuigkeit noch nicht bei jedem gibt , und ich es hier einfach mal mitteilen wollte ...

    Aber der Grund des Threads ist eigendlich mehr das der Cube 20 x ... doch eigendlich das ideale zwischenstück ist zu dem Micro Cube und Cube 30 für daheim ....weil viele diese vorziehen als zb. den Cube 15 da er kein DSP hat und JC Clean , Reverb . Der Micro Cube ist klasse aber vielen stört es zb ..so wie auch mich...... der kleine Speaker da er schnell an seine Grenzen kommt ...und andere sagen für daheim ist der Cube 30 schon wieder zu laut und dementsprechend auch zu teuer ...obwohl ich persönlich ihn vorziehen würde ...wegen dem Soundvolumen.

    Der Cube 20 x hat ebendfalls DSP und ein 8 Speaker ....aber wurde mit dem amp models so aufgebaut wie der Cube 15 was ich etwas schade finde ...Re-fier dabei hätte es perfekt gemacht ...aber vieleicht ist das zusätzliche model Tube Drive ja auch akzeptabel ? Und dieses Power-Squeezer hört sich ja auch interesant an "" druckvoller Sound und langes Sustain nun auch bei geringer Lautstärke machbar "" obwohl die Cube serie ja so schon enorm Druck hat.

    Und der Preis von 139,00 € find ich auch noch i.O

    Hier noch mal ein paar information für die jenigen die es interesiert ....

    Roland Cube-20 X

    ROLAND Deutschland

    Welcome to Roland U.S.

    Ich werd ihn auf jeden fall mal testen wenn es soweit ist und ihn mir eventuell als zweit amp kaufen für zuhause.....wenn er hält was er verspricht ...wäre es genau das was ich noch gesucht habe .......würd mich natürlich jetzt auch interesieren wie ihr darüber denkt .....
     
  2. wchuck

    wchuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 07.08.06   #2
    ja, schade, dass er nicht die Modells vom Micro-Cube und Cube 30 usw hat, das wäre dann wirklich praktisch, aber immerhin schon Effekte!


    Aber warum ist eigentlich der Cube-30 X billiger als der normale Cube-30? Ist doch eine erweiterte Version..
     
  3. juke

    juke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.07.09
    Beiträge:
    162
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 07.08.06   #3
    hell yeah...ich verkauf meinen cube 30 und kauf mir nen 30x!

    die neuen funktionen sind echt lecker!
     
  4. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 07.08.06   #4
    Bin schon auf Soundsamples der neuen Models gespannt:great:
     
  5. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 07.08.06   #5
    Was genau sind die Unterschiede zum normalen Cube?
     
  6. juke

    juke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.07.09
    Beiträge:
    162
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 08.08.06   #6
    [​IMG]NEU: Integriertes Stimmgerät [​IMG]NEU: Acoustic Simulator aus AC-3 [​IMG]NEU: Dyna Amp [​IMG]NEU: Power-Squeezer
     
  7. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 08.08.06   #7
    Was ist ein Power Squeezer?Ein Kompressor?und ein dyna Amp?
     
  8. juke

    juke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.07.09
    Beiträge:
    162
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 08.08.06   #8

    der power squeezer schraubt, so wie ich in einem video gesehen habe, den output des amps runter (sprich die lautstärke) ohne den ton zu verändern. im video meinte der kerl, dass man so den selben sound hat wie in laut, allerdings ohne probleme mit den nachbarn zu bekommen...

    der dyna amp ist ein modell, dass individuell auf die anschlagstärke reagiert. bei softem anschlagen der saiten hast du einen relativ cleanen sound und je stärker du in die saiten haust, desto crunchiger wird der sound ;)


    edit: geh auf die folgende seite und klicke oben auf 'video' und schaus dir an. da werden die neuen funktionen relativ gut erklärt ;) Welcome to Roland U.S.
     
  9. riff

    riff Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 08.08.06   #9
    Mit dem neuen Power-Squeezer ist druckvoller Sound und langes Sustain auch bei geringer Lautstärke machbar......

    ja wie halt Juke schon oben erwähnt hat .....

    Vieleicht solltet ihr mal von oben an lesen ....dann müßtest du auch nicht nachfragen weil ich die links dort schon eingefügt habe....

    Und das intregierte Stimmgerät hat nur der cube 30 x und 20 x und Dyna amp nur cube 30 x . Und beim Cube 30 x kann man auch noch tiefer stimmen . Aber was mich jetzt wundert ist das der Acoustic Simulator aus AC-3 neu sein soll ? Den gab es doch auch schon in vorigen Cube 30 ?
     
  10. juke

    juke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.07.09
    Beiträge:
    162
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 08.08.06   #10
    vermutlich haben sie die acoustic simulation einfach überarbeitet. hab mich jetz mal kurz auf der roland hp umgeschaut (IMMER, wenn ich die hp suche lande ich zuerst bei dieser blöden spedition:D:D:D) und kein anzeichen dafür gefunden, dass die acoustic simulation beim cube 30 JETZT auch aus dem ac-3 ist.
    vermutlich einfach n bissel neue technologie.

    ps: das stimmgerät klingt auch wirklich interessant...kann auch chromatisch etc. wirklich toll!
     
  11. riff

    riff Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 07.10.06   #11
    Ich habe irgendwo mal gelesen das der Cube 30 x ..sich selbst auf ein Halbton und ein Ganzton runterstimmt beim schalten ? Das wäre natürlich der Knaller ...oder wie soll das sonst laufen ?

    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

mapping