Nochmal was in Richtung Technical Death Metal

von Slurm, 06.01.08.

  1. Slurm

    Slurm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.07
    Zuletzt hier:
    24.10.13
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 06.01.08   #1
    Hi und Hallo, liebe Freunde des Todesbleis (lol)

    hab in den letzten Tagen nochmal ein (Technical) Death Metal Song geschrieben. Sagt doch einfach mal, was ihr drüber denkt :)

    Nicht vom Titel abschrecken lassen :D Darauf bin ich gekommen, als ich was im Fernsehen sah. Zu ner gewissen Zeit (früher) war es "Brauch", jemanden damit zu beleidigen, indem man sagt, man hätte noch das Fleisch der Mutter seines Gegenübers zwischen den Zähnen. Da dacht ich mir, das wär doch mal wieder ein klasse Splatter Death Titel :D Naja... (der "Albumtitel" ist auch dran angelehnt, nur nen Bandnamen ist mir da keiner eingefallen).
    [Anmerkung der Redaktion: Bin normal nicht so der Fan von solchen Texten und Titeln ;)]

    Gruß

    PS: Wer erkennt das "Drumintro"? :p
     

    Anhänge:

  2. 36 Tankian

    36 Tankian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.07
    Zuletzt hier:
    21.11.15
    Beiträge:
    716
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.736
    Erstellt: 06.01.08   #2
    Isn bissl Standart (deathmetal halt :D) hast nix neu erfunden, aber haut rein! mir gefllt die breakdown sehr gut! Und wenn die breakdown gut is, bekommt ein song von mir schomal gute pluspunkte^^ Ich liebe breakdowns^^
     
  3. fruchtquark

    fruchtquark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 06.01.08   #3
    hmm.. ohjeohje. also im prinzip bimmelt das recht gut, nur sind mir persönlich ein paar sachen echt zu dissonant bzw. selbige kommen zu oft vor.
    aber insgesamt echt gut :great:
    ich find das interlude sehr cool :)

    lq, quark

    ps: das schlagzeug-intro erinnert mich an 94 hours von aild. aber ich weiß es nicht. habs grad nicht da.
     
  4. Hennka

    Hennka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 06.01.08   #4
    Das Intro könnte Stabwound sein...

    Zum Tab an sich gibts nich soo viel zu sagen. Sinnig ist es auf jeden Fall nicht...:D...is halt wirklich nur Gekloppe, du solltest nicht erwarten dass es vielen Leuten gefällt.
    Trotzdem, wenn man's mal einfach nur krank will, hat es durchaus seine Wirkung.
     
  5. Ripping Angelflesh

    Ripping Angelflesh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    1.501
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.040
    Erstellt: 06.01.08   #5
    YEAH Intro ist von The Black Dahlia Murder :D
    Das Lied müsste "When the last grave has emptied sein ;)
     
  6. Slurm

    Slurm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.07
    Zuletzt hier:
    24.10.13
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 06.01.08   #6
    Hi,

    richtig, Ripping Angelflesh, wenigstens einer hats erkannt^^

    So, erstmal herzlichen Dank für die vielen Antworten.
    Dann nehm ich mal der Reihe nach Stellung.

    Also ob das Standard ist, kann ich jetzt nicht unbedingt beurteilen, hör in dem (extremen) Genre nicht allzu viel. Daher vertrau ich einfach mal auf dich ;)
    Das Dissonante (im 2/4-Takt jeweils?!) ist natürlich Absicht. Habs mir schon fast gedacht, dass das zu oft kommt, war da ehrlich gesagt mal gespannt. Das Interlude finde ich auch am Besten^^
    Richtig, Hennka, soll eigentlich wirklich nur reinhauen :D Aber als wirklich unsinnig würd ichs jetzt nicht bezeichnen. Hat halt keine wirkliche Strukur (Strophe - Verse usw.)...

    Jo, wie gesagt, besten Dank für die Antworten^^


    Gruß

    PS: Ripping Angelflesh, wie gefällts dir denn?
     
  7. Avantgarde

    Avantgarde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 07.01.08   #7
    hi.

    also mir gefällts eigentlich richtig gut.

    und ich würde nciht mal sagen das es so standart geknüppel wäre.
    nach meiner meinung gibts da schon ein paar nette ideen.

    ein bissl mehr sturktur wäre net schlecht.

    aber sonst fetzt der song schon recht schön ;)

    mfg
     
  8. Slurm

    Slurm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.07
    Zuletzt hier:
    24.10.13
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 07.01.08   #8
    Hi Avantgarde,

    schön, dass es dir gefällt :)
    Also wie gesagt, kann nicht genau sagen, obs nu Standard ist oder nicht, aber der letzte Verse ist eigentlich schon mehr oder weniger ein Metalcore-Standard-Riff ;) Die restlichen Verses weiß ich nicht, ist eigentlich auch total egal :D
    Jaja, immer wieder die Struktur... aber hier wars ehrlich gesagt mehr oder weniger Absicht, es ein bisschen durcheinander zu gestalten (ohne den für manchne lebenswichtige Refrain z.B.). Denke daher nicht, dass ich da noch was dran ändern wäre. Aber vielleicht siehts ja im nächsten Song dann wieder besser / anders aus^^


    Gruß
     
Die Seite wird geladen...