Notebook an VOX AD30VTXL

von aZjdY, 30.04.08.

  1. aZjdY

    aZjdY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 30.04.08   #1
    Hallo,

    ich spiele über mein Notebook Gitarre mit Guitar Rig 3. Gestern habe ich den Kopfhörerausgang vom JamLab mit dem Guitar Input des Vox verbunden und den Clean Kanal 'glass' eingestellt um den Amp quasi als aktive Box zu nutzen, ich habe allerdings ein veränderten Sound des Rigs, als ob da nen Effekt vom Vox an ist oder irgendwas, klingt also nicht ganz neutral. Liegt es vllt daran das der Vox keine seperat von einander getrennten Kanäle ( Clean & Lead ) hat? Woll daher den Vo umtauschen und einen Cube30 holen der ja einen Aux In sogar aber selbst übern Clean kanal dürfte das gehen oder?

    MfG
     
  2. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 30.04.08   #2
    Liegt vielleicht auch daran dass guitar rig eine gitarren speaker simulation hat, und du es an einen richtigen gitarren amp anschliesst. Ich würde solche experimente lassen, da kommt nichts vernünftiges bei raus. Entweder einen richtigen amp oder guitar rig. Wenn du guitar rig weiter benutzen willst, würde ich dir eher ein paar gute boxen für deinen pc empfelen.
     
  3. aZjdY

    aZjdY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 30.04.08   #3
    Das klingt über PC Boxen Mist, ich hab ein Logitech 2.1. System ist einfach Mist, aber mit dem Aux IN dürfte es doch keine Probleme mehr geben oder?
     
  4. VioFi

    VioFi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    1.06.08
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Schloss Holte Stukenbrock
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 30.04.08   #4
    warum spielst du nicht einfach über den amp ? ^^
    also ich schließe meinen cube30 nur zum musik hören an den rechner an.
     
  5. aZjdY

    aZjdY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 30.04.08   #5
    Na weil Guitar Rig 3 sich auch fett anhört ^^
     
  6. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 30.04.08   #6
    Ich habe auch 2.1 boxen von logitech (Logitech Z-2300) und da hört es sich eigentlich gut an.
    Trotzdem finde ich den sound von einem "echten" amp besser. Aber dass ist ja alles geschmackssache. Das mit dem aux in würde ich jedenfalls lassen, da hören sich halbwegs gescheite pc boxen besser an.
     
  7. aZjdY

    aZjdY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 30.04.08   #7
    Mein Subwoofer kann man nicht einstellen, der gibt viel zu viel Bass wieder und das es mehr gebrumme als alles andere, außerdem fehlt da der Druck, und wo soll der aus so winzigen Boxen herkommen, ich will doch einfach nur den Guitar Rig verstärker und laut hören :D
     
  8. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 30.04.08   #8
    Das gebrumme habe ich auch, das kommt meines wissens nach von der soundkarte. Ein kumpel von mir, der eine richtig gute soundkarte hat, weiss jetzt die bezeichnung nicht, kenne mich nur mit den Audigys und so aus, ist aber eine andere, der hat das jedenfalls nicht.
    Ich will dir da jetzt auf keinen fall reinreden, wenn du das mit dem Cube ausprobieren möchtest, dann mach das :great:
     
  9. aZjdY

    aZjdY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 30.04.08   #9
    Nein mein Interface ist perfekt geeignet dafür das liegt am Subwoofer, die Basswiedergabe ist einfach zu stark und das bummert viel zu sehr
     
  10. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 30.04.08   #10
    In Guitarrig gibts sowas wie EQs....
     
  11. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 30.04.08   #11
    Du kannst beim VOX zwar die Effekte ausschalten, aber du hast auch im Cleanbetrieb immer noch das Ampmodelling aktiv. Und das kannst nicht deaktivieren. Ich hatte das gleiche Problem auch schon, und es klang ebenso bescheiden, um nicht zu sagen "beschissen".
     
  12. Thhherapy

    Thhherapy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    nähe Salzburg
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    7.271
    Erstellt: 30.04.08   #12
    hab schon lang nichts mehr mit Guitar Rig gemacht.
    könnte man da nicht das Speaker Cabinet weg lassen?
    aber ich glaub dann kommt gar nichts mehr raus....?


    aber mit einem Signal das schon einen Gitarrenbox simuliert kann man eben nicht mehr in eine Gitarrenbox. das hört sich nicht gut an.
     
  13. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 30.04.08   #13
    Das geht schon, dann hast du eben keine Lautsprechersimulation, und genau das ist ja gewollt. Wie aber beispielsweise ein Recto über den Vox klingt, wenn der Vox an sich schon ein Modeller ist, das ist die andere Frage...

    MfG OneStone
     
  14. Thhherapy

    Thhherapy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    nähe Salzburg
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    7.271
    Erstellt: 01.05.08   #14
    a ja, stimmt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping