Nothing else matters Solo Anfang

  • Ersteller Engl-Sävätsch
  • Erstellt am
E

Engl-Sävätsch

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.01.18
Mitglied seit
02.02.08
Beiträge
42
Kekse
0
Ich schäme mich fast schon dafür dass zu Fragen aber bei mir klingt das immer nur nach kacke!

Also das Problem ist ich hab das Solo schon mal Spielen können aber ich kann mich erinner dass ich am Anfang ziemlich lange gebraucht habe um zu Begreifen wie man das Solo Intro( dort wo die Saite/n nach oben gezogen werden) spielt und jetzt habe ichs vergessen.

Ich kann das ganze Solo spielen bis auf den Anfang :screwy:

Also wie spiele ich das ?

3.Saite 14 Bund und nach obenziehen? klingt auch nicht gut?


Lukas
 
B

Beorn

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.09
Mitglied seit
11.01.09
Beiträge
56
Kekse
0
nimm noch die 2te im 15ten dazu, dann klingts auch ;)
 
E

Engl-Sävätsch

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.01.18
Mitglied seit
02.02.08
Beiträge
42
Kekse
0
ja aber nicht nach Original nicht mal annähern es sei den man muss die nicht mit ziehen???



Lukas
 
Edelweiß

Edelweiß

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.12
Mitglied seit
05.10.08
Beiträge
8
Kekse
0
Ort
Wien
Engl-Sävätsch;3636061 schrieb:
ja aber nicht nach Original nicht mal annähern es sei den man muss die nicht mit ziehen???



Lukas


Das Bending erfolgt nur auf der G-Saite.

Code:
e|------------------------------------|
B|----15------------------------------|
G|----14b-----------------------------|
D|------------------------------------|
A|------------------------------------|
E|------------------------------------|
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben