Nylonsaiten mit Ballends?

von Mr.Ed, 15.08.06.

  1. Mr.Ed

    Mr.Ed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    26.05.10
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.06   #1
    Hallo!
    Ich wollte mal fragen ob es Nylonsaiten mit Ballends gibt.
    Wollt nämlich mal welche auf meine Westerngitarre spannen.
    Denn ich finde den Klang der Nylonsaiten und den Spielkomfort der Westerngitarre gut.
    wollt mal einfach fragen ob es sowas gibt...

    Danke im Vorraus für die antworten :)
     
  2. Treden

    Treden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.06
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Bad Bellingen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    365
    Erstellt: 23.08.06   #2
    Hi,
    ja es gibt Nylonsaiten mit Ballends, z.B. von Martin. Bei Thomann gibt es diese Saiten aber nicht, musst halt mal bei einem Musikgeschäft in deiner Nähe nachfragen.
    Ich benutz die immer, ein Satz kostet etwa 7 €. Ist ganz praktisch, da das Aufziehen auf eine Konzertgitarre nun viel schneller geht.

    Ich habe aber noch nie versucht, diese auf meine Westerngitarre aufzuziehen. Ich könnte mir aber vorstellen, dass dies ziemlich dumpf klingt, da die Decke ja ganz anders konstruiert ist.
    Aber,... probiers doch einfach mal aus;)
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 23.08.06   #3
    Solange du das nicht umgekehrt machst ;)

    Klingt übrigens recht bescheiden...


    PS: nimm high tension-Stärke
     
  4. Mr.Ed

    Mr.Ed Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    26.05.10
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.06   #4
    Ok danke...
    werde das mal ausprobieren :)
     
  5. nanot

    nanot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.06
    Zuletzt hier:
    21.03.09
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 16.02.07   #5
    und, wie war der klang??
     
  6. kammschott

    kammschott Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    593
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    571
    Erstellt: 16.02.07   #6
    apropo nylonsaiten aufziehen...........

    ....ich hasse das!!!!!!! hinten das gefummel, oben das gefummel, schrecklich......

    dann dauert es noch tage bis die stimmung hält :mad:
     
  7. Disgracer

    Disgracer A-Gitarren-Mod Moderator

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.968
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    1.243
    Kekse:
    47.175
    Erstellt: 16.02.07   #7
    also ich krieg schneller nylon saiten auf meine akustik gitarre (soviel zu fummeln gibt's da doch gar nicht..) als auf meine e-gitarre (floyd rose trem)

    und mit der stimmung: kommt zum einen auf die gitarre an, zum zweiten auf die saiten und das richtige aufziehen und zum dritten aufs einspielen.

    also ich benutz corum alliance saiten, mach (bei den hohen saiten) am steg zweimal den spaß mit dem durchstecken und am kopf leg ich die saite beim aufwickeln einmal unter, damit da nix rutscht. und nach dem aufziehen spiel ich 2-3h und stimm dabei nach, dann lass ich sie über nacht stehen, stimm am nächsten morgen nochmal und am da hält sich das. (davon abgesehen, dass du eine akustik gitarre eh vor jedem spielen nach gehör stimmen solltest)
     
  8. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.458
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 17.02.07   #8
    Dehnen, nachstimmen, ... bis die Stimmung hält!
     
Die Seite wird geladen...

mapping