Ohmfrage bei TSL 122

von ImaohwMoritz, 10.02.07.

  1. ImaohwMoritz

    ImaohwMoritz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.07   #1
  2. ImaohwMoritz

    ImaohwMoritz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.07   #2
    Hi
    hab ich die frage komisch formuliert, oder warum antwortet keiner ? weil das müssten ja eigtl schon ein paar leute wissen....
    ausgehend davon, dass die speaker in reihe sind, habe ich jetzt ma was geschrieben, wäre nett, wenn jemand bestätigen koennte dass ich richtig liege:
    (Bezieht sich alles auf die Marshall JCM 2000 TSL 122 Combo)

    RECHNUNG:
    In Reihe: Ohm addiert sich
    Parallel: 1 / R(Ges) = 1/R1 + 1/R2

    COMBO:
    Der Marshall-Combo hat zwei 8 Ohm Speaker in Reihe eingebaut. Also 8 Ohm + 8 Ohm = 16 Ohm.

    COMBO + EINE BOX:
    Wenn man eine zusätzliche Box anhängen will, verhält sich diese parallel zu den 16 Ohm der eingebauten zwei Speaker. Dabei muss man darauf achten, dass die zwei eingebauten Speaker am Amp aus der "16 Ohm ONLY" Buchse ausgesteckt werden und dann in eine der beiden Parallel-Jacks eingesteckt werden (linke Buchse oder Buchse in der Mitte). In die zweite Parallel-Buchse kommt dann die angehängte Box. Dann den Gesamtwiderstand ausrechnen (Parallelschaltung). Da die Combo-Speaker 16 Ohm haben, muss die angehänte Box auch 16 Ohm haben, damit in der Rechnung für Parallelschaltung am Ende eine passende Ohmzahl (4 oder 8) herauskommt. Dies ist die einzig mögliche Kombination um mit den 16 Ohm der zwei Speaker und der angehängten Box auf eine passende Ohmzahl zu kommen. Kurz gesagt: 4 Ohm und 8 Ohm Boxen kann man nicht parallel zu den internen Combo-Speakern schalten

    EINE BOX:
    Wenn man eine externe Box alleine ohne die internen Speaker nutzen will, muss man die internen Speaker abstöpseln, die Box in eine der Parallel-Buchsen einstecken und am Schalter die Ohmzahl angleichen.

    ZWEI BOXEN:
    Wenn man zwei Boxen anschließen will, muss die Verbindung zu den zwei Combo-Speakern getrennt werden, sie koennen nicht gleichzeitig betrieben werden, wenn 2 externe Boxen angehängt sind.
    Die zwei Boxen werden in die Parallel-Jacks gesteckt (linke Buchse und Buchse in der Mitte). Dann den Gesamtwiderstand ausrechnen (Parallelschaltung) und den Schalter dementsprechend auf 4 oder 8 Ohm stellen.

    MfG
    Moritz
     
Die Seite wird geladen...

mapping