OLP Petrucci Tremolo (tremolo freaks bitte schaun)

von Guitar Johnny, 25.01.06.

  1. Guitar Johnny

    Guitar Johnny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.06   #1
    Hallo,

    habe seit zwei tagen eine nagelneue petrucci bei der mir schon jetzt das billig-tremolo schwer auf den zeiger geht. wie bei vielen billig-messerkantensystemen sind die messerkanten aus guß anstatt aus kruppstahl und schon nach kurzer zeit bilden sich ecken kanten und unschaerfen in diesem bereich was die stimmungstabilitaet zur hölle jagt und ein wenig am sustain zehrt.
    meine frage an euch ist jetzt:
    kennt jemand ein replacement tremolo was mit gehärteten messerkanten ausgestattet ist und auf die exotischen bolzenabstand maße der olp passt (kein lineal da, meine aber dass es irgendwas mit 60 mm sind, also mehr als das wilkinson oder das schaller nonfinetuning (56 bzw 54mm) und weniger als das schaller vintage (72mm). würde nämlich bohrungen so gern wie möglich vermeiden.
    hat irgendwer schon bei der klampfe das trem ausgetauscht? welches habt ihr verwendet?
    und welches empfehlt ihr mir wenn ich doch bohren muss, das schaller non finetuning 2000 oder das wilkinson? oder ein ganz anderes?
    btw weiss jemand ob die ami wilkinsons besser/schlechter als die gotohs sind?

    thx
     
  2. GC

    GC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    24.02.08
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Köln / Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 25.01.06   #2
    Wenn das schon nach 2 Tagen auftritt, würd ich die OLP einfach mal zum Händler zurückbringen. Kann mir nicht vorstellen, dass die Qualität so miserabel ist.
    Ansonsten schau doch mal, was auf der richtigen Musicman Petrucci für ein Tremolo drauf ist. Das soll richtig gut sein. Vielleicht bekommst Du das ja als Einzelteil.
    Ernie Ball verbaut glaub ich Gotoh Tremolos, zumindest bei der Axis mit Floyd Rose.
     
  3. Guitar Johnny

    Guitar Johnny Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.06   #3
    das originaltrem der mm petrucci hab ich nirgends als einzelteil gefunden.
    und zu dem rückgeben: dieser fehler ist kein spezieller fehler den meine olp hat sondern etwas was bei allen billigtrems auftritt die aus guß statt aus stahl sind. ne reklamation bringt mir also nicht sehr viel ausser dass ich wieder 2 wochen spielen kann :)
     
  4. GC

    GC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    24.02.08
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Köln / Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 26.01.06   #4
    Ok. Vielleicht können die bei Musik Meyer aus Marburg Dir weiterhelfen. Die haben den Generalvertrieb für Ernie Ball Music Man in Deutschland.

    Hier die Adresse:
    Musik Meyer GmbH
    vertreten durch Geschäftsführer Matthias Meyer
    Industriestrasse 20
    35041 Marburg

    Tel.: 06421 989-0
    Fax.: 06421 989-168
    E-Mail: info@musik-meyer.de

    Kannst es auch mal über die WWW-Seite versuchen: www.musicman.de
    Dort ist ein Kontaktfeld. Vielleicht bringt es was.
     
  5. FlameMan

    FlameMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    20.06.16
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.06   #5
    kenne das Problem, da ich selbst eine OLP Petrucci habe.

    Hier die Lösung:

    kaufe Dir bei dem Händler Deines Vertrauen diese Saitenreiter:

    Graph Tech Guitar Labs

    Das sind spezielle Reiter aus Graphit, die es vermeiden, dass die Saiten an der Auflage reissen.

    Bin mir jetzt nicht mehr ganz sicher, was die gekostet haben, ich denke so zwischen 20-40 EUR. Frag halt mal nach.

    Übrigens: diese Reiter mit der Artikel-Nr.: PS-8000-00 sind genau die Richtigen für die Petrucci. Passen von der Auflagenbreite, Höhe usw. genau rein.

    GOOD Luck
     
  6. Atrox

    Atrox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    3.623
    Ort:
    Graz, AT
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    5.511
    Erstellt: 23.08.06   #6
    hm, habe auch die OLP bei mir is das problem nicht. bzw war nicht, derzeit brauch ich in der band das trem nicht, drum hab ichs an den korpus angelegt. aber mir is sowas nie aufgegfallen.

    ersatzteile bekommst dort, wo du die gitarre gekauft hast, der OLP vertreter, der dein geschäft betreut bietet alles an.

    und als billigteil würd ich das ding nicht abschätzen, is immerhin eine spezialanfertigung für die gitarre (die MM petrucci hat ein bisschen anderes trem, das auf die OLP nicht passt).
     
Die Seite wird geladen...

mapping