Passen Sonor Force 2000 und 2001 toms zusammen?

von Deathwing23, 08.12.05.

  1. Deathwing23

    Deathwing23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.05   #1
    Hallo erstmal..
    ich habe ein Sonor Force 2000 set mit 12",13" toms und 16" standtom und würde es gerne um ein paar toms erweitern..
    deswegen habe ich heute mal bei ebay geguckt und offentsichtlich verkauft da jemand sein gesamtes set(force 2000 und 2001) in einzelteilen (alles einzelne auktionen)...

    angeboten werden vom force 2000: 10",12",13",14",16"(st),22"(bd)
    und vom force 2001: 10"

    ich würde am liebsten die 10" und die 14" tom vom force2000 set kaufen, nur ist die 10"-tom leider jetzt schon sehr teuer..
    kann mir also jemand sagen ob die halterungen an den force2001 toms die gleichen sind wie am 2000er set?
    wenn ja, könnte ich ja auch die 2001er 10"-tom und 2000er 14"-tom nehmen, oder hält das jemand für vollkommen bescheuert? ;)

    ich kenne mich in sachen klangqualität, verarbeitung usw. der verschiedenen serien leider überhaupt nicht aus...
    theoretisch könnte ich auch ja auch, wenn sich das lohnen würde, für die 2001er tom einen entsprechenden einzeltom-halter besorgen.. (wenn die halterungen also nicht die gleichen sind)..

    achja.. und wieviel würdet ihr für solche toms maximal ausgeben? sind ja nicht mehr die allerneusten serien ;)

    hoffentlich weiß da jemand bescheid, denn die auktionen enden schon samstag und sonnstag..

    mfg Deathwing23
     
  2. simonthepsycho

    simonthepsycho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.05
    Zuletzt hier:
    9.10.11
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Wertingen (bei AUgsburg)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 09.12.05   #2
    Soweit ich mich erinnern kann, sind die Tom Halterungen unterschiedlich. Bei F2000 geht das Rohr in die Trommel hinein, bei F2001 sind die Halterungen so L-förmig wie bei Tama und Co.

    Ausgeben? Das musst du selbst wissen, was dir das wert ist. Also i ch fürd für ein F2000 10er Tom ned mehr als 60 Euro ausgeben wollen. Fürs 14er halt dann höchstens 100 oder so.
     
  3. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 09.12.05   #3
    Nein, beim Force 2001 sind die Kessel noch gebohrt. Das hat sich erst eine Serie später geändert.
     
  4. sau edel

    sau edel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    717
    Ort:
    in mittelhessen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    54
    Erstellt: 09.12.05   #4
    ich weiß nich ob das so is,aber bei meiner force 1001 sind diese l halter mit den prismaklemmen dran,aber ich habs auch erst vor nem jahr gekauft

    kanste mal die links zu den auktionen posten?
     
  5. sau edel

    sau edel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    717
    Ort:
    in mittelhessen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    54
  6. Deathwing23

    Deathwing23 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.05   #6
    ich war mich nicht sicher, ob die 2001er serie noch die bohrungen hat oder schon diese L-halterungen, aber wie es auf den bildern aussieht ist diese tom offentsichtlich gebohrt..

    naja.. mal schaun, ob sich da was machen lässt :)

    danke auf jeden fall für eure antworten...
     
Die Seite wird geladen...

mapping