Paul Gilbert's Echo Song Tab

von fragelf, 02.06.07.

  1. fragelf

    fragelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    76
    Erstellt: 02.06.07   #1
    Ich hab bisher noch keine Tabs dazu gefunden bzw. keine vollständigen also hab ichs selber gemacht.

    Wer Fehler findet kann gern bescheid geben...
    Die Tabs bzw. Noten sind die Noten die ihr spielt..

    Über Guitar Rig kann man sogar das Delay dazuschalten und das Stück wie im Original hören. Ich hab das Delay dazu gefühlshalber auf 330ms gestellt. Um den genauen wert zu bekommen müsste man das ausrechnen aber dazu bin ich zu faul ^^

    Hoff das Ding taugt
     

    Anhänge:

  2. fragelf

    fragelf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    76
    Erstellt: 04.06.07   #2
    .... ihr dürft auch gern kommentieren.. wenn ihrs euch schon zieht.
     
  3. Pablo El Grande

    Pablo El Grande Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    25.08.10
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    248
    Erstellt: 04.06.07   #3
    Ich habs mal versucht, aber ich bin ein ziemlicher Laie, was Delayeinstellungen angeht. So richtig hats bei mir noch nicht geklungen, der Song ist aber richtig gut transkribiert.
     
  4. fragelf

    fragelf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    76
    Erstellt: 04.06.07   #4
    auf 330ms.
    0 Feedback
    50 % Dry bzw. Wet.

    So läuft das zumindest bei mir
     
Die Seite wird geladen...

mapping