PC + Mischpult + Mikrofon + Midikeyboard + Cubase - wie verbinden???

von Grillah, 28.07.10.

Sponsored by
QSC
  1. Grillah

    Grillah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.10
    Zuletzt hier:
    28.07.10
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.10   #1
    Hallo!

    Ich habe seit Monaten ein Phonic MM122 Mischpult bei mir liegen.
    http://www.threeem.de/html/body_technik-fotos_3.html

    Bis jetzt brachte ich es nicht fertig, es richtig mit den oben genannten Komponenten zu verbinden.
    Sprich, ich möchte mit Cubase aufnehmen. Ich habe schon viel ausprobiert, aber mal funktionierte mein MIDI-keyboard nicht mehr, oder das Mikrofonsignal wurde bei Cubase nicht ausgegeben. Wahrscheinlich war ich schon nah am Ziel:gruebel:, aber ich bin mit dem Probieren am Ende und brauche eine Lösung!

    ICh danke im voraus für gute Ratschläge!:great:
     
  2. Navar

    Navar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    18.01.21
    Beiträge:
    2.155
    Kekse:
    7.073
    Erstellt: 28.07.10   #2
    Daraus jetzt ein mögliches Problem abzuleiten ist schwierig...

    Grundsätzlich:
    - Mikrofon in Mischpult, Mischpult Ausgang mit Line - Eingang Soundkarte verbinden. Nutzbare Ausgänge sind die Mains Outs oder auch die Sends (Aux oder FX)
    - Midikeyboard an MIDI Anschluß von der Soundkarte/Interface anschließen. Keyboard und Cubase müssen natürlich auf dem selben MIDI Channel senden und empfangen.
    - In Cubase ASIO Treiber einstellen, Eingänge routen (F4), Spuren erstellen, den Spuren die Eingänge zuordnen und aufnehmen.
     
  3. Grillah

    Grillah Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.10
    Zuletzt hier:
    28.07.10
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.10   #3
    OK!
    Mikrofon in Mischpult, Mischpult Ausgang mit Line - Eingang Soundkarte verbinden. Nutzbare Ausgänge sind die Mains Outs oder auch die Sends (Aux oder FX)

    Das habe ich soweit eingestellt...
    Bei Cubase (oder auch andre aufnahmeprogramme) kann ich meine voice hören und empfangen. Das Problem: Ich habe 2 Spuren, den Beat, und Audio-line zum aufnehmen....
    Die Spur, wo ich aufnehmen möchte habe ich auf "record" aktiviert... doch, es werden trotzdem beide spuren doppelt aufgenommen = der Beat wird auch aufgenommen!
    Wenn ich eine Beat über WinAmp laufen lasse, schlägt der lautstärkeregler bei cubase auch auf.... Mikrofon und PCmusik muss irgendwie getrennt werden.... oder ist das Mischpult überhaupt nötig?
     
  4. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    16.12.20
    Beiträge:
    1.575
    Ort:
    Erlangen
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 28.07.10   #4
    ich nehme an, du hast einfach die main outs des Pults an den Eingang der soundkarte gehängt, richtig? In dem Fall macht das Mischpult, was es tun soll, es mischt dein Mikrofonsignal mit dem Playback signal vom PC! ;)
    beim Aufnehmen hängt man an die Main Outs höchstens die Boxen, einzelne Kanäle (also dein Mikrosignal) schickt man wie schon gesagt wurde, per Aux oder direct-out an die soundkarte. und das Mikrosignal dann ENTWEDER per mischpult auf die abhöre routen ODER über Cubase zum playback mischen. nicht beides gleichzeitig!
     
mapping