Peace Drums: Qualität, Händler usw.

von Sorhin, 25.04.07.

  1. Sorhin

    Sorhin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    1.06.07
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.07   #1
    Seid gegrüßt!

    Ich war auf der Suche nach einer handgehämmerten Snare und bin so auf die Peace Phosphor Snare gestoßen - hier im Forum gibts ja genug Infos zu diesem Thema. Daraufhin wurde ich neugierig und habe ich mir deren HP angeschaut ( www.peacedrum.com ) . Die haben ja ein ganz ordentliches Programm, sogar Bubinga Drums, Acryl Kessel, eine Menge Endorser, ... was jetzt nix heißen muß.

    Habt ihr schon Erfahrungen mit diesen Drums gemacht? Wie sind die so? Wer importiert das nach Deutschland bzw. Österreich? Hat das Material Qualität?

    MfG

    Sorhin
     
  2. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 25.04.07   #2
    das problem ist, dass diese kessel in deutschland eigentlich nicht zu bekommen sind
    ich hatte schonmal n auge auf das bebop kit geworfen, no chance daran zu kommen
    auf der messe haben die sets (bis auf die hardware) nen ordentlichen eindruck gemacht, also von der verarbeitung her. ordentlicher lack, saubere gratungen usw.
    gespielt machen die sets weitaus weniger her, konnte da ein paar testen, die klangen aber alle relativ bescheiden, weil da die schrottigen plastikfelle drauf waren, die sonst nur auf aldi kinderschlagzeugen zu finden sind ;) die machen einfach nix her, da hört sich das beste schlagzeug mit grottig an, leider.
    trotzdem denke ich, dass sich die sets mit entsprechender stimmung und befellung nicht verstecken brauchen. mal die nächste messe abwarten (dann nehm ich auch nen stimmschlüssel mit, am besuchertag kann man gegen abend die stimmung der meisten trommeln ziemlich vergessen, weil jeder draufrumkloppt)
     
  3. Sorhin

    Sorhin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    1.06.07
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.07   #3
    So, ich hab denen jetzt eine Mail geschriebn und um eine Dealer List gebeten - schau mer mal was kommt.
     
  4. wega2007

    wega2007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    24
    Erstellt: 04.03.08   #4
    ich besitze ein set von peace

    und naja große zustimmung bekommt man damit nicht von der drummercommunity

    ich hab ne 14x6,5" stahl snare

    ich hab das set einem bekannten abgekauft dieser hatte es für ehemals 1600-1700DM gekauft
    waren aber glaube ich schon paiste 302 becken mit dabei

    neue felle mussten auf jedenfall drauf
    auf die BD hab ich ein powerstroke 4 gezogen damit klingt die richtig fett
    auf snare remo emperor ---> kommt aber demnächst emperor x
    tomtom fällt mir gerade net ein
    bin net daheim

    ich hab das set für nen guten preis bekommen von daher find ich es net schlecht
    aber es nicht mit einem sonor 2000 oder 3000 zu vergleichen diese sind um welten besser

    ciao
    christopher
     
  5. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.959
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 04.03.08   #5
    Das Peace Set mit einem 2000/3000er Sonor vergleichen zu wollen, finde ich schon etwas verwegen. Es ist dann wohl doch eher die Region 507/1007.

    Das Ding hat wirklich mal 1600,-- DM gekostet? Das kann ich gar nicht glauben. Hast du die Rechnung gesehen? Oder hat dich da jemand gerollt?
    Ich hab für mein Mapex Mars Pro vor über zehn Jahren neu 1100,-- DM. gezahlt. Und das Set dürfte um einiges besser sein als das Peace.
     
  6. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 04.03.08   #6
    Er meinte, auch wenn etwas komisch ausgedrueckt, dass das Peace Set nicht an 2000/3000er rankommt. :)
     
  7. wega2007

    wega2007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    24
    Erstellt: 04.03.08   #7
    thx mrbungle für die hilfe nebenbei im info unterricht solche texte zuverfassen gelingt mir nicht so gut sorry

    mit paiste 302 becken die damals um die 400DM oder mehr gekostet haben
    hat es 1600DM gekostet aber ich weiß net wo er es gekauft hat

    is mir auch egal ich hab alles zusammen mit sticks und becken und so für 200€ bekommen und das find ich ganz ok
     
  8. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.959
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 04.03.08   #8
    200,-- € für alles zusammen ist schon ok.
     
Die Seite wird geladen...

mapping