Peavey 5150 Problem,VorstufenRöhre Defekt ?

von EventZero, 16.03.05.

  1. EventZero

    EventZero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Berlin/Harz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    249
    Erstellt: 16.03.05   #1
    Hallo,

    ich weiss das Ferndiagnosen immer schwierig sind aber vielleicht kennt einer das Problem. Bei meinem 5150 stimmt irgendetwas nicht. Sobald ich den Standby Schalter umlege rauscht der Amp (Kabel oder Buchsenprobleme sind schon ausgeschlossen). Desweiteren ist der Sound sehr sehr dünn und kratzt superdoll wien nen kleiner Brüllwürfel und auch wenn ich ihn bis zur hälfte z.b. aufdrehe ist er im vergleich zu vorher superleise.

    Hab mir die Endröhren mal angeschaut. Leuchten alle gleichmäsig im schönen orange. Sieht nicht aus als ob die defekt wären. Könnten das die Vorstufenröhren sein bzw. das eine von denen im arsch ist? Oder ist beim Netzteil irgendwas kaputt oder vielleicht ne kalte Lötstelle ?

    Wär schön wenn man mir schnell antwortet. Brauch den Amp zum regelmäsigen Proben und müsste den dann wegbringen,will mich aber net verarschen lassen.

    THX für hoffentlich schnelle Hilfe !!!

    cya
    ]EventZero[
     
  2. tt~

    tt~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    11.09.07
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Nahe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 16.03.05   #2
    Sieht für mich aus, als wäre eine Vorstufenröhre defekt.
    Ich würde ihn einfach mal zum Techniker in nem Musikladen bringen.
    Dort kannste dann u.U. auch gleich die neue Röhre kaufen :)
     
  3. EventZero

    EventZero Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Berlin/Harz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    249
    Erstellt: 16.03.05   #3
    ja das hoffe ich. was kostet son ding c.a. ?
     
  4. double

    double Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.04
    Zuletzt hier:
    8.12.06
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 16.03.05   #4
    also so ne vorröhre kostet ca 10€ im schnitt, kansnt mal bei www.tube-town.de gucken, kauf dir rurch ne gute, die dinger haben viel einfluss auf den sound


    bei meinem jcm 900 war das auch mal so wie du es beschrieben hast, alles war auf einmal leiser u.s.w

    ich hab das teil in reperatur gebracht, da war ein widerstand hinüber, deswegen gign die röhre niucht mehr richtig, also denk ich liegt es an den vorstufenröhren

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping